Last-Minute-Chance: Ultrasone NAOS Kopfhörer-DAC aus Rewind-Test zu gewinnen [UPDATE]

UPDATE: Der Gewinner steht fest!
Über den Ultrasone NAOS kann sich freuen:
Marc V. aus Theilheim. – Herzlichen Glückwunsch! (Der Gewinn kommt hoffentlich noch rechtzeitig vor Weihnachten an.)

Die Redaktion bedankt sich für die zahlreichen Zuschriften (sogar aus China!) und wünscht allen Lesern ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest.


––––––––––––––––––––––––––––––––––


Ultrasone war so freundlich, uns den gelungenen kleinen Kopfhörer-DAC NAOS nach dem Test in der letzten Woche für eine Weihnachtsverlosung zu überlassen. Wer seinen Mobilkopfhörer am iPhone, iPad oder einem anderen Smart-Device nutzt, kann damit noch besseren Klang unterwegs genießen, als bei direktem Anschluss an die Kopfhörerbuchse.

Der NAOS eignet sich für nahezu jeden mobiltauglichen Kopfhörer mit 3,5 mm Klinkenstecker. Optimal geeignet sind Bügelkopfhörer mit mittlerer bis hoher Empfindlichkeit. Da der NAOS mit vier Adaptern für Quellengeräte geliefert wird (USB-A/C/Micro und Lightning), passt er für fast jedes Smartphone, Tablet und viele andere Mobilplayer. Insbesondere auch für iPhones ab Modell 7 und höher, die über keine Klinkenbuchse mehr verfügen und dafür nur mit einem sehr primitiven Lightning-auf-Klinke Adapter ausgeliefert werden. Der NAOS ersetzt diesen und sorgt für spürbar mehr Dynamik und Feinzeichnung im Klang. Der Kopfhörer wird einfach wie gewohnt an der 3,5 mm Klinkenbuchse des NAOS angesteckt. Der DAC selbst ist Bus-Powered und benötigt keinen zusätzlichen Akku. Für nähere Details lesen Sie bitte den ausführlichen Testbericht vom letzten Wochenende.



Die Teilnahmebedingungen:

Schicken Sie uns bis spätestens 18.12.2017 – 18:00Uhr eine E-Mail mit dem Betreff "ULTRASONE NAOS" an leseraktion@mactechnews.de und schreiben Sie uns, welchen Kopfhörer Sie mit dem Ultrasone NAOS gerne etwas aufpeppen würden. Außerdem nennen Sie bitte Ihren Namen und Ihre Anschrift*, sodass wir Ihnen den Preis im Falle des Gewinns auch schnell zusenden können. Die Auslosung erfolgt nach dem Zufallsprinzip kurz nach Ende der Teilnahmefrist. Bei dem verlosten Gerät handelt es sich um das von der Redaktion gebrauchte Testmuster.

Jeder MTN-Leser über 18 Jahre ist teilnahmeberechtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Einsendungen nach Ablauf der Frist werden nicht berücksichtigt.
*Datenschutz: Ihre Daten werden ausschließlich für diese Verlosung benötigt, nicht an Dritte weitergegeben und nach Ende der Aktion wieder gelöscht.

Viel Glück und einen schönen dritten Advent!

Kommentare

Maccabee
Maccabee17.12.17 17:22
Da der NAOS mit vier Adaptern für Quellengeräte geliefert wird …, passt er… (i)nsbesondere auch für iPhones ab Modell 7 und höher, die … nur mit einem sehr primitiven Lightning-auf-Klinke Adapter ausgeliefert werden. Der NAOS ersetzt diesen und sorgt für spürbar mehr Dynamik und Feinzeichnung im Klang.

Super Promotion, super-, äh, sonorman. Da mach’ ich mit. Und für den Fall, daß ich der glückliche Gewinner sein sollte, werde ich das Ding eine Woche nach Erhalt an teorema67 weiterleiten (gegen Erstattung der Versandkosten).
If you are not paying for it, you’re not the customer; you’re the product being sold.
-4
Mowgli17.12.17 22:00
Maccabee

Sehr anstrengend... Aber jedem seine Meinung
+2
joeN
joeN18.12.17 00:06
Super Aktion, gleich mitgemacht, würde mich sehr über diesen kleinen DAC freuen
+1
JoMac
JoMac18.12.17 07:40
Klasse Aktion! Vielen Dank
+2
teorema67
teorema6718.12.17 09:03
Maccabee
Und für den Fall, daß ich der glückliche Gewinner sein sollte, werde ich das Ding eine Woche nach Erhalt an teorema67 weiterleiten (gegen Erstattung der Versandkosten).
Super, danke
Verdammte Schotten! Die haben Schottland ruiniert! (Groundskeeper Willie)
-1
Maccabee
Maccabee18.12.17 11:15
teorema67
Maccabee
Und für den Fall, daß ich der glückliche Gewinner sein sollte, werde ich das Ding eine Woche nach Erhalt an teorema67 weiterleiten …
Super, danke
Drück’ mir die Daumen!
If you are not paying for it, you’re not the customer; you’re the product being sold.
0

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um die News kommentieren zu können.

OK MacTechNews.de verwendet Cookies unter anderem für personalisierte Inhalte, Seitenanalyse und bei der Auslieferung von Google-Anzeigen. Dies war zwar schon immer so, auf Wunsch der EU muss nun jedoch explizit darauf hingewiesen werden. Durch Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen