Apple bestellt angeblich große Mengen an 20"-Panelen für neuen iMac

Schon seit Wochen ist der iMac der Dauerbrenner in der Gerüchteküche. Viele Gerüchteseiten hatten bereits zahlreiche Spekulationen zum Nachfolger der aktuellen Serie veröffentlicht. Zu den Angaben, bei denen sich die Quellen bislang einig waren zählt, dass Apple kein 17"-Modell mehr anbietet und stattdessen bei 20" beginnt. Ein neuer Bericht scheint diesen Punkt nun zu bestärken. Laut DigiTimes sichert sich Apple derzeit große Mengen an 20"-Panelen, da man davon ausgehen könne, dass man das Einsteigermodell mit 20" besonders häufig verkaufen werde. DigiTimes veröffentlicht entsprechende Berichte, nachdem man einen genauen Blick auf große Bestellungen bei einem der zahlreichen Fertiger wirft und so Rückschlüsse auf kommende Produkte zieht. Laut ThinkSecret soll der neue iMac am 7. August erscheinen. Es ist davon auszugehen, dass Apple dem Gerät ein neues Gehäuse spendiert, ebenfalls wahrscheinlich klingt der Einsatz zahlreicher Komponenten aus Intels Plattform Santa Rosa.

Weiterführende Links:

Kommentare

dodger_dose30.07.07 18:24
*gähn* *langweilig*
0
cab30.07.07 18:27
Gute Nacht, Dodger. Mich interessierts.
0
cbp30.07.07 18:29
wieso ausgerechnet der 7. August?
0
janosch
janosch30.07.07 18:37
YES, fertig mit dem Studium und jetzt kommt ein neuer iMac. Genau zur richtigen Zeit
0
tricromat
tricromat30.07.07 18:37
prophezeit think secret den neuen imac nicht schon seit märz?
0
dannyinabox
dannyinabox30.07.07 18:43
..seit januar..
0
macxand30.07.07 18:43
Und täglich grüßt das Murmeltier.
0
x2Q
x2Q30.07.07 19:23
wieso der 7te august !? ich kann´s dir sagen !

weil am 8te meine mutter geburtstag hat und sie gerne einen haben möchte, und den auch von mir bekommt

ok
0
Johloemoe
Johloemoe30.07.07 19:35
hmmm... die gerüchte verdichten sich dann doch so stark, dass man davon ausgehen kann, dass er wirklich demnächst kommt.. 7. August scheint realistisch.
0
MACMOON
MACMOON30.07.07 20:23
eigentlich war schon mit erscheinen der aktuellen maschinen klar dass eine "neuer" kommen wird.

die interessantere frage ist doch nicht wann der neue imac kommt, sondern wie er kommen wird.
nur ein anderes gehäuse, alu oder wie auch immer, ist ja nicht wirklich neu, oder?

und nach den erfahrungen mit den ersten ibooks wäre es wohl unklug gleich bei erscheine n zuzuschlagen. gleiches dürfte wohl auch für die erste version vom LEO gelten.

ich persöhnlich gehe lieber auf nummer sicher und warte bis weihnachten.

TOM
0
Janek
Janek30.07.07 20:40
war santa rosa das mit den 45nm? ich komm da immer durcheinander ..:-(
0
smuehli
smuehli30.07.07 21:10
Dann fehlt noch ein Event zum 7.August!

Apple würde doch keinen neuen iMac einführen ohn großes TamTam!
0
appleboy30.07.07 21:19
smuehli:

Stimmt nicht.
Das MacBook wurde so viel ich noch weiss auch ohne "TamTam" eingeführt.;-)

Ich bin mal gespannt wann es am Dienstag gibt. Bin aber eher nicht so optimistisch das was kommt. Mal sehen.(w00t)
0
appleboy30.07.07 21:26
fen:

Gibt es dann am Dienstag nächste Woche eine Spezialausgabe von MTN zum neuen iMac?


;-);-)
0
athlonet30.07.07 21:49
Ich warte auf einen 20-Zoll-iMac mit Santa Rosa (2,2 oder 2,4 GHz) und Firewire 800 (wie es der 24" iMac jetzt schon hat)
Wenn es dann Gutscheine für Leo dazu gibt, schlag ich zu
Meine Kreditkarte liegt bereit, sie wartet förmlich auf ihren Einsatz

Dann kann ich anfangs noch Tiger benutzen, und wenn Leo ausgereift ist, dann kann ich kostenlos upgraden. Genau so mach ich's...
0

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um die News kommentieren zu können.