Push-Nachrichten von MacTechNews.de
Würden Sie gerne aktuelle Nachrichten aus der Apple-Welt direkt über Push-Nachrichten erhalten?

Apple TV: Starttermin der Amazon-Prime-App konkretisiert sich

Tim Cook gab auf der WWDC im Juni etwas bekannt, das für Freude bei vielen Amazon-Prime-Nutzern mit Apple TV sorgte. Der Apple-CEO kündigte den Start einer eigens für tvOS entwickelten App von Amazons Abodienst an. Die Anwendung komme „zu einem späteren Zeitpunkt in diesem Jahr“ auf den Markt, so Cook. Seitdem gab es aber keine stichhaltigen Neuigkeiten über einen genauen Starttermin mehr.


Zwischendurch erschien der 26. Oktober als wahrscheinliches Startdatum, doch auch an diesem Tag kam keine entsprechende Anwendung für tvOS. Ende November müssen Nutzer des Apple TV, die ein Prime-Abo besitzen, noch immer auf die entsprechende App warten. Doch es ist ein Ende der Wartezeit in Sicht. Der bekannte Tech-Journalist David Pogue nennt in einem Vergleichsbericht aktueller Set-Top-Boxen einen konkreten Zeitraum, innerhalb dessen die Prime-App veröffentlicht werden soll.

Prime-App kommt bis spätestens Ende des Jahres
Pogue verkündet im Artikel den Dezember als Startmonat für Amazons tvOS-App. Der Journalist erläutert via Twitter, woher er seine Information hat. Demnach fragte Pogue einen namentlich nicht genannten Apple-Mitarbeiter, der ihm ein Erscheinen der Prime-App bis zum Ende des Jahres versicherte. Demzufolge müsste die Anwendung spätestens im Laufe des Dezembers für tvOS verfügbar sein. Einen offiziellen Erscheinungstermin gibt es aber nach wie vor nicht, da Pogues Informationen nur auf unbestätigten, Apple-internen Quellen beruhen.

Kommentare

rene204
rene20422.11.17 08:43
Naja, bis Ende des Jahres sagte ja schon T C auf der WWDC 2017...
also so neu ist diese Info ja nun nicht... also weiter warten und hoffen.....
Gelassenheit und Gesundheit.. ist das wichtigste...
+5
Br4No22.11.17 08:48
rene204

Genau. Glaube es aber auch erst wenn ich es sehe ...!! Hahaha
0
CooperCologne22.11.17 08:52
Es gab in einem US Forum auch schon mal eine unbestätigte anonyme Quelle (angeblich jemand, der mit der Programmierung zu tun hat), der meinte, die App sei längst fertig und es läge nur an Amazon.
Eigentlich sollte ja auch die TV App nach Deutschland kommen, ist ja bis jetzt auch nicht der Fall. Ich lasse es auf mich zukommen, was will man auch sonst tun als warten.
0
chill
chill22.11.17 08:52
Prime nervt mich auf dem iPhone ... fast jedesmal kommt die Aufforderung den Film doch kostenpflichtig auszuleihen.

Bloß bei etwas abgehangenen Filmen oder Serien kann ich mir etwas kostenlos ansehen.
"¿ssıəɥɔs ɹəp llos sɐʍ" :ʇƃɐs əsıəʍ ɹəp 'ßıəʍ sɐʍ ɹə sɐp ßıəʍ əƃnlʞ ɹəp
-1
wein4tler22.11.17 08:59
Zeit wird es, ein Werkl weniger am Zweitfernseher
+1
matt.ludwig22.11.17 09:00
chill
Prime nervt mich auf dem iPhone ... fast jedesmal kommt die Aufforderung den Film doch kostenpflichtig auszuleihen.

Bloß bei etwas abgehangenen Filmen oder Serien kann ich mir etwas kostenlos ansehen.
Dann beschwer dich bei Amazon.

Ich freue mich auf die App.
0
LoCal
LoCal22.11.17 09:04
Pouge kann also logisch Denken. Wenn die App noch für 2017 angekündigt wurde und fast nur noch der Dezember übrig ist, wann wird sie dann wohl kommen?

Amazon wird jetzt noch die CyberMonday-Woche und die Black Friday-Nachwehen abwarten und dann, wenn die App schön Publicity bekommt, sie veröffentlichen.
Ich hab zwar keine Lösung, doch ich bewundere dein Problem
+1
truth
truth22.11.17 09:44
Gibt es Infos darüber, ob die App auch auf AppleTV3 laufen wird, oder ist ein 4er AppleTV Voraussetzung? Ich blick da nicht mehr so richtig durch.
0
Dirk!22.11.17 10:01
Es gab mal die Aussage, dass Amazon Prime Video nicht nur für die App-tauglichen Geräte Apple TV 4 und Apple TV 4k käme, sondern auch für das Apple TV 3 (ohne Apps). Ich glaube das aber erst, wenn es passiert ist!
+2
NeoMac666
NeoMac66622.11.17 10:42
Hoffentlich gibt es dann auch die Option, sich nur in Prime enthalte Inhalte anzeigen zu lassen.
0
uLtRaFoX!
uLtRaFoX!22.11.17 10:50
Wenn die Prime App auch auf das Apple TV 3 kommt, würde ich mich schon riesig freuen...
+3
sonnendeck22.11.17 11:32
Denke auch Amazon hat strategisch gedacht, weihnachtsgeschäft mit nehmen und dem eigenen Fire TV einen Vorteil verschaffen, maximal noch 4 Wochen warten
0
Richard
Richard22.11.17 11:55
Soviel Tam Tam für meist alte TV-Serien und Filme. Ich hab ja Amazon Prime auf dem TV und sonst noch wo. Nutzen tu ich es so gut wie nie. Mir wäre lieber, Amazon würde sich mehr um seine Lieferzeiten kümmern. Die sind mittlerweile schlechter als vor Prime.
iMac 27 :: MacBookPro Retina :: OS X 10.13
0
torgem22.11.17 13:57
Keine neue Info. Ende des Jahres. Ich denke Amazon hat mit Apple einen Deal, nachdem sie das Amazon-Prime-Abo verfügbar machen müssen bis Ende 2017. Da nimmt Amazon jetzt nochmal das Weihnachtsgeschäft mit und versucht so viel eigene Hardware zu Schleuderpreisen in den Markt zu drücken, wie es geht.
AAPL: halten - reflect-ion.de
0

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um die News kommentieren zu können.