Forum>Fotografie>GoPro 7 Black vs. DJI Osmo Action

GoPro 7 Black vs. DJI Osmo Action

Benjamin-Do21.07.1922:30
Hallo Zusammen,

ich würde mir gerne eine Actioncam kaufen. Obige beide sind in die nähere Auswahl gekommen.

Hat jmd direkte Vergleiche / Erfahrungen und könnte etwas zur Entscheidungsfindung beitragen?

Danke Euch
0

Kommentare

Keepo
Keepo22.07.1909:44
Ich habe bei Veröffentlichung der DJI mal beide verglichen - es kommt ein bisschen darauf an, für was du die Kamera hauptsächlich nutzen möchtest. Die Stabilisation der DJI ist zwar faszinierend, allerdings wird diese nur durch extremen Crop ermöglicht - du hast also effektiv keinen Vorteil, da du das gleiche Resultat auch mit dem Material der GoPro und nachträglicher Bild-Stabi. bekommen könntest. Wenn ich mich richtig erinnere, hatte die Osmo etwas bessere Low-Light-Kapazitäten, ich habe jedoch nach meinem Vergleich doch eher wieder zur GoPro tendiert, die langjährige Erfahrung des Herstellers im Segment ist meines Erachtens nach noch nicht schlagbar, zudem gefällt mir das Bild der GoPro irgendwie besser als das der DJI Osmo Action.

Einen, wie ich finde, sehr guten Test kannst du dir hier ansehen:
https://www.youtube.com/watch?v=vMD8l4487Ps
„Er kam, sah und ging wieder.“
+2
gorgont
gorgont22.07.1912:49
Hab beide getestet und mich für die DJI Osmo Action entschieden.
Vom Bild her gab es je nach Aufnahmesituation geringe Unterschiede zwischen GoPro und DJI die aber so gering ausgefallen sind und meine Entscheidung nicht beeinfluss haben.
Gründe für die DJI sind zwei Displays vorne und hinten, die bessere App und schnellere Verbindung der App. Kompatibel zu den klassischen GoPro Halterungen ist auch die DJI, so dass ich meine ganzen Halterungen weiterhin nutzen kann.
Nutze die Kamera für Wasser, Unterwasseraufnahmen, Autoaufnahmen, Snowboard, Wintersport, Surfen, etc.
Hatte bisher immer GoPro Produkte, da ich jedoch DJI bereits von den Mavic und Inspire Quadcoptern kenne und auch eine DJI Osmo Pocket habe, war ich gespannt auf die DJI Osmo Action und wurde nicht enttäuscht.

Je nachdem wofür du die Kamera nutzen möchtest musst du entscheiden, empfehle auch dazu den Videolink von Keepo anzugucken.
Ich wollte jedoch selber testen und hab daher direkt mit der GoPro Hero7 Black Series eines Freundes verglichen und bin bei der DJI geblieben.
„touch eyeballs to screen for cheap laser surgery“
0

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um sich an einer Diskussion beteiligen zu können.

OK MacTechNews.de verwendet Cookies unter anderem für personalisierte Inhalte, Seitenanalyse und bei der Auslieferung von Google-Anzeigen. Dies war zwar schon immer so, auf Wunsch der EU muss nun jedoch explizit darauf hingewiesen werden. Durch Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen