Aktuelle Meldungen

Tipp: Whitelist für Apple-Dienste in der Fritzbox und anderen DSL-Routern einstellen

Über spezielle Listen lässt sich in vielen DSL-Routern wie der Fritzbox der Zugang zum Internet einschränken, um kritische Webseiten zu unterbinden oder ausgesuchte Webseiten zuzulassen. In diesem Tipp zeigen wir, welche Domains für Apple-Dienste zuständig sind und eingetragen werden müssen. (sb)
Zum Artikel...

MacTechNews sucht Ihre Hardware-Schätze - Themenwoche 135

Auf MacTechNews hat die 135. Themenwoche begonnen. Diesmal interessieren wir uns für Schätze mit besonderer Bedeutung aus Ihrer Hardware-Kammer. Außerdem zeigen wir in dieser Meldung die Gewinner-Fotos der letzten drei Themenwochen. (ts)
Zum Artikel...

iPhone-Konkurrenz: Neues von Alcatel, BlackBerry, Huawei, Lenovo & Nokia

Anlässlich des Mobile World Congress in Barcelona haben viele Hersteller neue Smartphone-Modelle vorgestellt, die in den kommenden Wochen und Monaten in den Handel kommen werden. Einige scheuen dabei nicht die Konkurrenz mit Apple und haben hochwertige High-End-Modelle im Angebot. (sb)
Zum Artikel...

Forum

Zur aktuellen Themenwoche

Displayflecken beim MacBook Pro Retina: Reparaturprogramm verlängert

Das MacBook Pro Retina kam im Jahr 2012 auf den Markt - und wies beim Display einen Serienfehler aus. Viele Kunden waren mit unschönen Verfärbungen am Rand und Fleckenbildung konfrontiert. Apple hat das Reparaturprogramm nun inoffiziell verlängert. Alle Details zur Problematik und Reparatur. (fen)
Zum Artikel...

Hardware im Sonderangebot: Sony-Kopfhörer und 18 Zubehörartikel für Mac, iPhone, iPad und Apple Watch

Eine kräftige Preisreduktion gibt es auf Amazon heute bei Kopfhörern von Sony. Vier Produkte der Firma finden sich den ganzen Tag mit 40 bis 70 Prozent Nachlass im Angebot (). Daneben gibt es wie immer zahlreiche weitere Zubehörelemente für Apple-Produkte, welche eine zeitlich begrenzte Rabattaktion erleben, z.B. Powerbanks, Monitore, Tastaturen, Mäuse, Hüllen und Armbänder für die Apple Watch. (ts)
Zum Artikel...

Galerie

Dynaudio Focus XD: Neue Generation digitaler Aktivlautsprecher vorgestellt

Der dänische Lautsprecherspezialist Dynaudio hat auf der ISE Messe in Amsterdam neue, technisch verbesserte Versionen seiner digitalen Aktivlautsprecher-Serie Focus XD vorgestellt. Optisch nur wenig verändert sind die Speaker nun vollständig auf 24 Bit/192 kHz Signalverarbeitung ausgelegt. (son)
Zum Artikel...

Kurswechsel beim iPhone: Apple erlaubt günstigen Display-Tausch von Drittanbietern

Defekte Displays günstig beim Drittanbieter reparieren lassen, dafür aber Garantie verlieren - so sah es bislang aus, wenn Nutzer Geld sparen wollten. Apple hat nun aber per internem Memo verkündet, fortan auch Drittanbieter-Reparaturen zu akzeptieren. Es gibt allerdings Einschränkungen. (fen) Zum Artikel...

Dynaudio Focus XD: Neue Generation digitaler Aktivlautsprecher vorgestellt

Der dänische Lautsprecherspezialist Dynaudio hat auf der ISE Messe in Amsterdam neue, technisch verbesserte Versionen seiner digitalen Aktivlautsprecher-Serie Focus XD vorgestellt. Optisch nur wenig verändert sind die Speaker nun vollständig auf 24 Bit/192 kHz Signalverarbeitung ausgelegt. (son)
Zum Artikel...

Apples iTunes-Fernsteuerung für das iPhone beseitigt lästigen Fehler

Um die Sicherheit zu erhöhen, animiert Apple die Kunden, möglichst oft auf Zwei-Faktor-Authentifizierung zu setzen. Doch ausgerechnet eine Apple-App kam damit bisher nicht zurecht. Das Update von »iTunes Remote« schafft da jetzt Abhilfe. (ts)
Zum Artikel...

Test ELAC Mini-HiFi-System: Verstärker Element EA101EQ-G und Kompaktlautsprecher BS 312

Sie stehen auf HiFi mit geringen Abmessungen zu bezahlbaren Preisen, wollen aber trotzdem Spitzenklang? Dann dürfte die Kombination aus ELAC Vollverstärker EA101EQ-G und ELAC Lautsprechern BS 312 () perfekt in Ihr Beuteschema passen. Hier ein ausführlicher Testbericht. (son) Zum Artikel...

Seitennavigation:

  1. Gretchenfrage: passiv oder aktiv?
  2. Vorstellung ELAC Element Verstärker
  3. ELAC Element – Raumeinmessung und Remote Learning
  4. Vorstellung ELAC BS 312 Passivlautsprecher
  5. ELAC Element+BS 312 – Praxis und Klang
  6. ELAC Element+BS 312 – Fazit

Apples iTunes-Fernsteuerung für das iPhone beseitigt lästigen Fehler

Um die Sicherheit zu erhöhen, animiert Apple die Kunden, möglichst oft auf Zwei-Faktor-Authentifizierung zu setzen. Doch ausgerechnet eine Apple-App kam damit bisher nicht zurecht. Das Update von »iTunes Remote« schafft da jetzt Abhilfe. (ts)
Zum Artikel...

Apple soll Server-Hersteller wegen Sicherheitsbedenken verbannt haben

Aufgrund eines Sicherheitsproblems bei einigen Servern hat Apple einem Bericht zufolge die Zusammenarbeit mit dem US-Hersteller Super Micro Computer im vergangen Jahr gekündigt. Der Vorfall erlaubt einen kleinen Blick hinter die Kulissen der Rechenzentren. (sb)
Zum Artikel...

iPhone 8: Fünf Apple-Teams arbeiten an verschiedenen Wireless-Charging-Methoden

Dass Apple beim kommenden iPhone 8 auf Wireless Charging setzen will, ist seit Längerem bekannt. Uneinig waren sich die Berichte bisher allerdings, in welcher Form die Lademethode integriert wird. Hierfür gibt es aber einen guten Grund - Apple selbst testet aktuell verschiedene Methoden. (fr)
Zum Artikel...

19 Top-Apps im Sonderangebot - für Mac, iPhone, iPad und Apple TV

Eine große Auswahl hochkarätiger Titel gibt es in dieser Woche im App Store zum vergünstigten Preis - oder sogar gratis (). Besonders hervorzuheben sind hierbei Civilization: Beyond Earth (-75%, Mac), ForkLift (gratis, Mac), Assassin's Creed Identity (-80%, iOS), GoodNotes 4 (-90%, iOS), Nightgate (gratis, iOS, tvOS) sowie ProCamera (-80%, iOS). Natürlich sind aber auch die anderen Apps und Spiele einen Blick wert. (sb) Zum Artikel...

iPhone 8: Fünf Apple-Teams arbeiten an verschiedenen Wireless-Charging-Methoden

Dass Apple beim kommenden iPhone 8 auf Wireless Charging setzen will, ist seit Längerem bekannt. Uneinig waren sich die Berichte bisher allerdings, in welcher Form die Lademethode integriert wird. Hierfür gibt es aber einen guten Grund - Apple selbst testet aktuell verschiedene Methoden. (fr)
Zum Artikel...

Wireless CarPlay ist endlich auf dem Markt

Die kabelgebundene Version von Apple CarPlay hat sich bei Neuwagen schon weit durchgesetzt. Die praktische drahtlose Variante dagegen steht noch ganz am Anfang. Doch seit diesem Monat gibt es erste Wagen mit dieser Technik und mehr ist bereits angekündigt. (ts)
Zum Artikel...

Landwirtschafts-Simulator 17 ab sofort im Mac App Store

Der Landwirtschafts-Simulator () gehört im deutschsprachigen Raum zu den beliebtesten Alltags-Simulatoren. Mit der 2017er Version des Spiels hat jetzt auch die neueste Version Einzug in den Mac App Store gehalten. (fr)
Zum Artikel...

iPhone 7 Plus in Flammen aufgegangen: Apple nimmt Untersuchungen auf

Unschöne Erinnerungen an das Galaxy Note 7 werden von einem Video geweckt, das auf Twitter aktuell die Runde macht. Die letzten Momente eines neuen iPhone 7 Plus vor der Schmelze sind dort zu sehen. Apple hat sich bereits eingeschaltet und untersucht den Vorfall. (ts)
Zum Artikel...

Kein März-Event, neue iPads erst im Mai?

Aktualisierungen beim iPad Pro sind überfällig. Die 12,9"-Variante ist bereits seit Herbst 2015 unverändert auf dem Markt, das 9,7"-Modell feiert demnächst Einjähriges. Unter Berufung auf Zulieferer heißt es jetzt aber, dass man mit keiner Aktualisierung im März rechnen solle. Erst zur Jahresmitte werde es soweit sein. (fen)
Zum Artikel...

Apples Fokuswechsel von Hobbyisten zu Profis - interne Dokumente aus der Frühgeschichte

Sehr interessante Dokumente aus Apples früher Geschichte sind aufgetaucht, die einen wegweisenden Sinneswandel dokumentieren. Apple beschreitet den Weg vom Hersteller für Hobbyisten hin zu Unternehmen und professionellen Anwendern. Interessant ist, wie grundlegend anders damals der Begriff "Sicherheit" definiert wurde und welche Initiativen für sichere Software sorgen sollten. (fen) Zum Artikel...

Biosignal statt Touch ID - Apple-Patent beschreibt alternativen Ansatz

Ein bekanntgewordenes Apple-Patent, welches sich momentan in der Prüfung durch US-Behörden befindet, beschreibt einen alternativen Ansatz, um einen Fingerabdruck zu bestimmen. Das System würde sich durch das besondere Verfahren auch für randlose Displays eignen. (sb)
Zum Artikel...

Googles iOS-Keyboard lernt zuhören - und Google Doodles

Googles Alternative zu Apples vorinstallierter iOS-Tastatur baut ihre Funktionalität aus: Einerseits gibt es Features, die man heutzutage von digitalen Tastaturen erwartet, andererseits verstärkt der Konzern das besondere Markenbranding. (ts)
Zum Artikel...
OK MacTechNews.de verwendet Cookies unter anderem für personalisierte Inhalte, Seitenanalyse und bei der Auslieferung von Google-Anzeigen. Dies war zwar schon immer so, auf Wunsch der EU muss nun jedoch explizit darauf hingewiesen werden. Durch Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen