Aktuelle Meldungen

Test: Panasonic LEICA 100-400mm Objektiv für Micro FourThirds

Das WWW ist voll mit Weitwinkelaufnahmen von Smartphones. Nutzer von Systemkameras haben zumindest die Möglichkeit, auch mal richtig in die Ferne zu greifen – mit einem anständigen Teleobjektiv. Panasonic bietet für Micro FourThirds -Kameras jetzt ein Zoomobjektiv mit beeindruckender Reichweite und verspricht zugleich professionelle Abbildungsleistung. Im Rewind-Praxistest musste das Panasonic LEICA 100-400mm () dies unter Beweis stellen. (son) Zum Artikel...

Seitennavigation:

  1. Super-Tele-Power im Kompaktformat
  2. Panasonic H-RS100400 Beschreibung und Bedienung
  3. Panasonic H-RS100400 in der Praxis
  4. Testaufnahmen, Fotobeispiele
  5. Fazit

iOS 10: Achte Beta-Version erschienen

Pünktlich eine Woche später steht nun die achte Beta-Version des kommenden iOS Entwickler zu Testzwecken zur Verfügung. Parallel dazu ist auch eine neue Beta-Version für tvOS erschienen. Konkrete Änderungen zu den vorherigen Betas sind noch nicht bekannt (sb)
Zum Artikel...

Galerie

Macintosh-System auf Nintendo-Konsolen portiert

Wer sowohl Apple- als auch Nintendo-Fan ist und über ein Nintendo 2DS oder 3DS verfügt, kann beides nun kombinieren. Einer Entwicklerin ist es gelungen, den vMac-Emulator samt Macintosh System 7.5.3 auf die mobilen Nintendo-Konsolen zu portieren. (sb)
Zum Artikel...

Kommende iPhones ganz ohne Home-Taste?

Berichten aus Asien zufolge wird Apple möglicherweise im kommenden Jahr die Home-Taste aus dem iPhone verbannen. Wie man das iPhone dann entsperren kann, ist noch nicht ganz klar, aber Apple arbeitet möglicherweise seit Jahren an alternativer Technologie. (sb)
Zum Artikel...

10 Top-Apps im Sonderangebot - für Mac, iPhone und iPad

Überschaubar aber hochkarätig ist die Auswahl preisreduzierter Apps. Darunter findet sich beispielsweise die Brainstorming-App "MindNode", mit der sich Ideen organisieren und visualisieren lassen, um wichtige Gedanken dauerhaft festzuhalten. Durch das Gratis-Angebot spart man allein hier fast 10 Euro. (sb) Zum Artikel...

Warum Sprachassistenten sich so langsam weiterentwickeln

Vordergründig hängt die Qualität von Sprachassistenten wie Siri, Cortana oder Alexa von Software und ihrer Einbettung ins System ein. Mindestens genauso wesentlich ist aber die eingesetzte Mikrofon-Technologie - und hier gab es in den letzten Jahren fast keine Innovationen mehr. Siri und Co. leiden darunter. (fen)
Zum Artikel...

Apple Irland soll bis Ende 2017 um 1.000 Mitarbeiter wachsen

Nach zahlreichen Verzögerungen kann Apple nun in Cork mit dem Bau eines neuen Bürokomplexes für 1.000 Mitarbeiter beginnen, welche bis Ende 2017 den irischen Standort verstärken werden. Apples Bedeutung als größter Arbeitgeber der Region nimmt dadurch weiter zu. (sb)
Zum Artikel...

iOS 9.3.5: Apple unterbindet Spionage

Mittlerweile sind Details zu den Sicherheitslücken bekannt, die Apple gestern Abend mit iOS 9.3.5 geschlossen hat. Demnach wurden die Lücken von einem kommerziellen Hackwerkzeug genutzt, um staatskritische Personen zu überwachen. (sb)
Zum Artikel...

Apple I für 815.000 Dollar versteigert

Viel Geld müssen Sammler für ein Exemplar des Apple I auf den Tisch legen. Im aktuellen Fall waren es 815.000 Dollar für ein besonders seltenes Modell. Allerdings wurden die Prognosen damit erheblich untertroffen. Was den Apple I so besonders macht. (fen)
Zum Artikel...

iOS 9.3.5 erschienen - Apple behebt kritische Sicherheitslücke

Kurz nach dem iOS 9.3.4-Update hat Apple mit iOS 9.3.5 eine kritische Sicherheitslücke geschlossen, über welche Nachrichten, Kontakte, Anrufe und E-Mails ausgelesen werden konnten. Wie üblich steht das Update zeitgleich für iPhone, iPad und iPod touch bereit. (cmk)
Zum Artikel...

iPhone könnte biometrische Daten nach Diebstahl erfassen

Apple arbeitet an eine Verbesserung des im iPhone integrierten Diebstahlschutzes, wie aus einem neuen Patentantrag hervorgeht. Die Erfassung zahlreicher Sensordaten zur Erstellung eines biometrischen Diebesprofils könnte aber zu weit gehen. (sb)
Zum Artikel...

USB-C & Thunderbolt 3 - Was kann man von Apple erwarten?

Seit der ersten Beta von macOS Sierra gibt es Hinweise auf eine geplante Einführung von USB-C mit 10 Gbps. Ein Hinweis auf Intels Kaby-Lake-Prozessoren und Thunderbolt 3 muss dies aber nicht unbedingt sein, wie ein Blick auf Apple und die Konkurrenz zeigt. (sb)
Zum Artikel...

Apple will angeblich ein Social Network für Kurzvideos aufbauen

Bloomberg zufolge tritt Apple ab kommendem Jahr mit einem neuen Angebot an, das vor allem für junge Nutzer gedacht ist. Demnach unternimmt Apple den zweiten Versuch, ein Soziales Netzwerk zu etablieren. Versuch 1 war vor wenigen Jahren komplett gescheitert. (fen)
Zum Artikel...

Steve Wozniak äußert sich zu Klinkensteckern

Berichten zufolge wird Apple mit der nächsten iPhone-Generation des Klinkenanschluss entfernen. Kopfhörer lassen sich dann nur über Bluetooth und den Lightning-Anschluss mit dem iPhone verbinden. In einem Interview hat sich nun Steve Wozniak zu den Berichten geäußert. (sb)
Zum Artikel...

Emoji: Apple schlägt fünf neue Berufe als Unicode-Standard vor

In einem Vorschlag für den Unicode-Standard wirbt Apple für neue Emoji, um weitere gängige Berufsfelder als Symbole abzudecken. Sollte der Vorschlag umgesetzt werden, käme es zur dritten Aktualisierung der Emoji-Sequenzen. (sb)
Zum Artikel...

Vor 5 Jahren: Steve Jobs tritt zurück

Fünf Jahre ist es inzwischen her, dass die große Figur in Apples Geschichte zurücktrat und seinem Nachfolger die Amtsgeschicke übertrug. Am 25. August 2011 platzte die Bombe, als Steve Jobs seinen Rückzug bekanntgab. (fen)
Zum Artikel...

Apple Music Festival: Erste Künstler bekannt

Apple hat heute die Headliner des diesjährigen Apple Music Festival im Roundhouse bekanntgegeben. Abonnenten von Apple Music werden unter anderem Live-Streams von Britney Spears, Elton John und Robbie Williams sehen können. (sb)
Zum Artikel...

Google-App mit erweitertem 3D Touch

Google hat die Unterstützung von 3D Touch in der Such-App mit praktischen Funktionen ausgebaut (). Nutzer können so die Web-Suchen schneller und effizienter durchführen - vorausgesetzt, es kommt die aktuelle iPhone-Generation zum Einsatz. (sb)
Zum Artikel...

Pangu-Jailbreak: Apple beendet Signierung für Installation von iOS 9.3.2 und 9.3.3

Apple beendet die Signierung alter iOS-Versionen, sodass Nutzer bei einem Versionswechsel nur noch auf das aktuelle iOS 9.3.4 aktualisieren können. Diese Version behebt kritische Lücken, die für einen Jailbreak ausgenutzt wurden, der unter Umständen auch sensible Daten entwendete. (sb)
Zum Artikel...
OK MacTechNews.de verwendet Cookies unter anderem für personalisierte Inhalte, Seitenanalyse und bei der Auslieferung von Google-Anzeigen. Dies war zwar schon immer so, auf Wunsch der EU muss nun jedoch explizit darauf hingewiesen werden. Durch Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen