mTechNews für iPhone X optimiert

MacTechNews hat heute ein Update für die iOS-App mTechNews veröffentlicht (zur App: ), mit der sich die aktuellen MTN-News auf iPhone und iPad lesen lassen. Die neue Version 1.3 enthält die notwendigen Anpassungen für das neue randlose Display des iPhone X mit seinen runden Kanten. Die bisherigen Trauerbalken im Kompatibilitätsmodus gehören damit der Vergangenheit an.


Ebenso bietet die neue App-Version auch einen verbesserten Mitteilungszähler, der über die Zahl ungelesener News informiert, die an das Gerät geschickt wurden. Kleinere Fehlerbehebungen im Zusammenhang mit dem Kommentar-Editor und den MTN-Emoticons sowie Performance-Verbesserungen runden das Update ab.

mTechNews ist kostenlos im App Store erhältlich und benötigt ein iPhone oder iPad mit mindestens iOS 8.0. Wer die Werbebanner für ein Jahr aus der App entfernen möchte, hat mittels In-App-Kauf dazu die Möglichkeit. Der Preis beläuft sich hierfür auf 2,99 Euro.

Kommentare

marc_ready22.11.17 14:22
Nice, danke!!!
+3
Termi
Termi22.11.17 14:31
Fein. Was mir noch fehlt, ist ein Zähler der auch mobil anzeigt, wenn es neue Posts bei beobachteten News- oder Forenartikeln gibt.
+1
robos22.11.17 14:36
Richtig gut, sogar endlich mit Zähler für neue Nachrichten.

Einziger Wermutstropfen, mit Werbung zerschießt ihr das Interface doch sehr. Das war zwar vorher schon so, fällt jetzt aber noch mehr ins Gewicht. Vielleicht könnt ihr den Werbebanner über der Navigationsleiste statt unter dieser platzieren, dann würde das Interface auch mit Werbung passen und die Design-Richtlinien einhalten.
-1
Steppenwolf7122.11.17 14:38
Bin schon überrascht, wie lange das selbst bei einer Apple affinen Seite dauert bis das angepasst ist.
-1
schniderli
schniderli22.11.17 14:42
Termi
Fein. Was mir noch fehlt, ist ein Zähler der auch mobil anzeigt, wenn es neue Posts bei beobachteten News- oder Forenartikeln gibt.

👍👍👍

+ Wenn ich auf Nachrichten tippe, muss ich meistens noch auf dem weissen leeren Bildschirm nach unter wischen um zu aktualisieren, bevor die Liste mit den News dann geladen und angezeigt wird! Kennen das Verhalten der App andere auch?
0
matt.ludwig22.11.17 14:56
robos
Richtig gut, sogar endlich mit Zähler für neue Nachrichten.

Einziger Wermutstropfen, mit Werbung zerschießt ihr das Interface doch sehr. Das war zwar vorher schon so, fällt jetzt aber noch mehr ins Gewicht. Vielleicht könnt ihr den Werbebanner über der Navigationsleiste statt unter dieser platzieren, dann würde das Interface auch mit Werbung passen und die Design-Richtlinien einhalten.
Für 2,99€ hast du Ruhe.
+3
nacho
nacho22.11.17 15:01
robos
Richtig gut, sogar endlich mit Zähler für neue Nachrichten.

Einziger Wermutstropfen, mit Werbung zerschießt ihr das Interface doch sehr. Das war zwar vorher schon so, fällt jetzt aber noch mehr ins Gewicht. Vielleicht könnt ihr den Werbebanner über der Navigationsleiste statt unter dieser platzieren, dann würde das Interface auch mit Werbung passen und die Design-Richtlinien einhalten.

Die paar Euro sind nicht der Rede wert.
+3
woodred
woodred22.11.17 15:07
danke!
+2
Zw31St31n22.11.17 15:53
schniderli
Termi
Fein. Was mir noch fehlt, ist ein Zähler der auch mobil anzeigt, wenn es neue Posts bei beobachteten News- oder Forenartikeln gibt.

👍👍👍

+ Wenn ich auf Nachrichten tippe, muss ich meistens noch auf dem weissen leeren Bildschirm nach unter wischen um zu aktualisieren, bevor die Liste mit den News dann geladen und angezeigt wird! Kennen das Verhalten der App andere auch?

Das Problem habe ich hier auch sehr häufig.
0
robos22.11.17 16:45
matt.ludwig
nacho

Ihr hab wohl recht, viel ist es nicht. Einmalig würde ich mir das vielleicht auch noch gefallen lassen, aber wo komme ich denn hin, wenn ich anfange, für jede Website(-App) Abos zur Werbefreiheit abschließe.
+2
Urkman22.11.17 17:01
Das ist doch irgendwo Doppelmoral...
Die einigen, die sich über Abos in Apps beschweren, sagen das Gegenteil...

Ich finde Werbung auch vollkommen OK. Aber nicht so wie hier. Sorry...
0
aMacUser
aMacUser22.11.17 17:07
Wieso sind Screenshots von einem runden Display eigentlich eckig?
0
X-Ray
X-Ray22.11.17 17:46
Länder Trennung im App Store. Ein Genuss.
Ich bin hier im französischen Store. Um das Update durchzuführen, also ummelden in den deutschen Store.
Zurück zum französischen Store.
Und dann der Entschluss man könnte ja per in App Kauf die Werbung entfernen lassen.
Nette Meldung: leider sind in Appkäufe in diesem Gerät nicht möglich.
Liegt wahrscheinlich daran, dass ich mich erst wieder für den Kauf im deutschen Store anmelden müsste um dann dort den Kauf durchzuführen dann wieder zurück zum französischen um meine sonstigen Apps auf dem Laufenden zu halten.
Da müsste Apple dringend mal was nacharbeiten.
Planung ersetzt den Zufall durch Irrtum ( Einstein )
+1
coffee
coffee22.11.17 18:02
Prima Danke
Simplicity is the ultimate Sophistication (Steve Jobs)
+2
matt.ludwig22.11.17 18:08
Urkman
Das ist doch irgendwo Doppelmoral...
Die einigen, die sich über Abos in Apps beschweren, sagen das Gegenteil...

Ich finde Werbung auch vollkommen OK. Aber nicht so wie hier. Sorry...
Ist es denn so schlimm? (Nutze die App ja nicht)

Damals war sie zumindest nicht unbenutzbar
0
Flogo
Flogo22.11.17 19:24
matt.ludwig
robos
Richtig gut, sogar endlich mit Zähler für neue Nachrichten.

Einziger Wermutstropfen, mit Werbung zerschießt ihr das Interface doch sehr. Das war zwar vorher schon so, fällt jetzt aber noch mehr ins Gewicht. Vielleicht könnt ihr den Werbebanner über der Navigationsleiste statt unter dieser platzieren, dann würde das Interface auch mit Werbung passen und die Design-Richtlinien einhalten.
Für 2,99€ hast du Ruhe.

Für ein Jahr, oder?
0
Urkman22.11.17 19:51
matt.ludwig
Urkman
Das ist doch irgendwo Doppelmoral...
Die einigen, die sich über Abos in Apps beschweren, sagen das Gegenteil...

Ich finde Werbung auch vollkommen OK. Aber nicht so wie hier. Sorry...
Ist es denn so schlimm? (Nutze die App ja nicht)

Damals war sie zumindest nicht unbenutzbar

So schlimm nicht, aber es gibt deutlich besser Arten Werbung einzublenden... Welche, die auch mal dazu einladen diese anzukilcken...
-1
Waldi
Waldi22.11.17 20:03
Werbung muss sein! Dagegen gibt es ja das Abo!
Und das ist nur fair!

Was aber nicht geht:
Das Layout im Forum ist noch immer grottenschlecht.
Unter jedem Avatar ist noch immer ein unnötiger Freiraum, der jeden Thread optisch in die Länge zieht.
Da war das alte Layout bis iOS 9 um Längen besser!
vanna laus amoris, pax drux bisgoris
-3
Oliver Ramroth22.11.17 21:15
Solange die App noch deutliche Nachteile zur Browser-Version mitbringt, werde ich die 2,99€ (noch) nicht investieren. Thumbs up/down fehlen und die Thread-Navigation bei langen Diskussionen ist ein Graus. Wenn das mal irgendwann so funktioniert, dass es auf iPad und iPhone auch Freude macht, greife ich gerne zum In-App-Kauf. Aber ... 2,99€ wirklich pro Jahr oder Lifetime???
+1
woodred
woodred22.11.17 21:59
nebenbei, gerne bezahle ich die 3€ im jahr für die werbefreie app, die redaktion ist wirklich gut und immer aktuell. besuche eure seite/app seit jahren täglich. danke für euren einsatz und weiter so!
+5
matt.ludwig23.11.17 08:39
Oliver Ramroth
Solange die App noch deutliche Nachteile zur Browser-Version mitbringt, werde ich die 2,99€ (noch) nicht investieren. Thumbs up/down fehlen und die Thread-Navigation bei langen Diskussionen ist ein Graus. Wenn das mal irgendwann so funktioniert, dass es auf iPad und iPhone auch Freude macht, greife ich gerne zum In-App-Kauf. Aber ... 2,99€ wirklich pro Jahr oder Lifetime???
Flogo
matt.ludwig
robos
Richtig gut, sogar endlich mit Zähler für neue Nachrichten.

Einziger Wermutstropfen, mit Werbung zerschießt ihr das Interface doch sehr. Das war zwar vorher schon so, fällt jetzt aber noch mehr ins Gewicht. Vielleicht könnt ihr den Werbebanner über der Navigationsleiste statt unter dieser platzieren, dann würde das Interface auch mit Werbung passen und die Design-Richtlinien einhalten.
Für 2,99€ hast du Ruhe.

Für ein Jahr, oder?
Tatsächlich pro Jahr, dachte auch lifetime.
0
JoMac
JoMac23.11.17 13:08
2,99 Euro im Jahr ist ein super Preis.

Nur nutze ich die App seit längerem nicht, mir fehlen einige Features der Webseite.
Surfe lieber mobil auf mactechnews.de
+2

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um die News kommentieren zu können.

OK MacTechNews.de verwendet Cookies unter anderem für personalisierte Inhalte, Seitenanalyse und bei der Auslieferung von Google-Anzeigen. Dies war zwar schon immer so, auf Wunsch der EU muss nun jedoch explizit darauf hingewiesen werden. Durch Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen