iPadOS: Siri könnte sich in Zukunft so klein machen wie auf dem Mac

iPad-Nutzer kennen das - und ärgern sich manchmal darüber: Wenn man mit "Hey Siri" den Sprachassistenten aufruft, wird das komplette Display schwarz. Auf einem Mac, dessen Display unter Umständen nur ein wenig größer ist als das des Tablets, muss Siri sich sinnvollerweise mit einem kleinen Fenster begnügen. Bei Apple denkt man aber offenbar darüber nach, den Sprachassistenten in iPadOS ebenfalls optisch zu verschlanken.


Vorschlag eines iPad-Nutzers
Angeregt hat das ein iPad-Besitzer namens Juliano Rossi. Das berichtet das portugiesischsprachige Blog iHelP BR. Rossi schrieb Apples Senior Vice President Craig Federighi eine Mail, in der er diesen darum bat, Siri in Zukunft auf dem iPad so zu gestalten wie auf dem Mac. Der in Cupertino für die Softwareentwicklung zuständige Manager antwortete postwendend - und nahm die Anregung positiv auf: Rossis Vorschlag sei schlüssig, so Federighi. "Bedauerlicherweise können wir eine solche Änderung nicht in letzter Minute vornehmen", schrieb der Apple-Manager weiter, man werde die Anregung aber für eine zukünftige Version in Erwägung ziehen.


iPadOS muss sich stärker von iOS unterscheiden
Federighis Antwort deutet darauf hin, dass man bei Apple die Notwendigkeit erkannt hat, das auf der WWDC erstmals präsentierte iPadOS optisch und funktionell zukünftig noch deutlicher von iOS abzusetzen. Da ein Tablet nicht einfach nur ein großes Smartphone ist, erscheint es in der Tat durchaus sinnvoll, einige Funktionen wie beispielsweise Siri ähnlich auszugestalten wie auf einem Mac. Aus der Antwort des Managers auf Juliano Rossis Anfrage kann zwar nicht geschlossen werden, dass die vom iPad-Nutzer erbetene Veränderung schon in absehbarer Zeit in IPadOS einfließt. Allerdings hat Apple bereits in der Vergangenheit durchaus Anregungen von Usern aufgegriffen, zuletzt etwa beim vielfach geäußerten Wunsch nach einer kleineren Anzeige der Lautstärkeregelung beim iPhone, der in iOS 13 erfüllt wird.

Kommentare

Jabada11.06.19 15:13
Gabs das nicht schonmal in iOS 6?
0
HESSENbabbler11.06.19 15:23
Jabada
Gabs das nicht schonmal in iOS 6?

Yes
0
larsvonhier
larsvonhier12.06.19 00:21
Ab iOS13 so ähnlich auch schon in der CarPlay-Darstellung zu sehen.
0

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um die News kommentieren zu können.

OK MacTechNews.de verwendet Cookies unter anderem für personalisierte Inhalte, Seitenanalyse und bei der Auslieferung von Google-Anzeigen. Dies war zwar schon immer so, auf Wunsch der EU muss nun jedoch explizit darauf hingewiesen werden. Durch Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen