iOS 13 Beta 6: Die Neuerungen

Gestern läutete Apple die sechste Beta-Runde von iOS 13 und iPadOS ein – und führt immer noch sichtbare Änderungen am Betriebssystem durch. Die neue Beta steht vorerst nur für eingetragene Apple-Entwickler zur Verfügung – der Erfahrung nach erscheint aber im Laufe des Tages die Public Beta für Mitglieder in Apples Beta-Programm. Hier eine Übersicht zu allen Neuerungen von iOS 13 Beta 6:


- Ab sofort lässt sich der Dark Mode, welcher in iOS 13 neu hinzugekommen ist, über den Control Center an- und abschalten:


- Apple veränderte die Darstellung von Ordnern auf dem Home-Bildschirm. Diese sind jetzt nicht mehr durchsichtig Weiß, sondern passen sich an den ausgewählten Bildschirmhintergrund an. Es ist nicht sicher, ob dies ein Fehler ist oder ob die Farbanpassungen Absicht sind:


- Die Link-Vorschau lässt sich nun pro Webseite abschalten. Drückt man auf iPhones mit 3D-Touch feste auf einen Link, öffnet sich normalerweise eine Vorschau. Dieses Verhalten kann man nun deaktivieren:


- iOS 13 konnte zuvor mittels Siri den Nutzer auf eine bevorstehende Nachricht hinweisen – Apple entfernte nun aber die betreffende Option wieder aus den Einstellungen. Voraussetzung war die Nutzung von AirPods der 2. Generation

- Datenschutz: Apple weist den Nutzer nun erfreulicherweise darauf hin, wenn eine App häufig den Standort abfragt. So kann der Anwender entscheiden, der App die Nutzungsrechte zu entziehen:


- Datenschutz und Sicherheit: Apple warnt nun den Nutzer, wenn eine App sich mit einem Bluetooth-Geräten verbinden will:


- Neue Willkommensbildschirme im App Store und in der Fotos-App:


- Lautstärkeeinstellung: Apple verringerte die Anzahl der Lautstärkeschritte von 34 auf 16 mögliche Schritte

- LTE-Symbol: Apple verringerte nun wieder die Größe des LTE/4G-Symbols in der Statusleiste. In der letzten Beta vergrößerte Apple die Darstellung maßgeblich und machte die Änderung nun wieder rückgängig.

Kommentare

Caliguvara
Caliguvara08.08.19 11:17
Die Punkte "Datenschutz" und "Datenschutz und Sicherheit" beobachte ich in dieser Form seit der ersten Public Beta. 🙂
Interessant das alles! Die Veröffentlichung rutscht näher 😉
Don't Panic.
+1
cyberdyne
cyberdyne08.08.19 13:16
Wann wird die beta 6 als Update für iOS verfügbar sein?
-2
l-vizz
l-vizz08.08.19 14:10
cyberdyne
Wann wird die beta 6 als Update für iOS verfügbar sein?
Steht doch oben
Wer bis zum Hals in Scheisse steckt sollte den Kopf nicht hängen lassen!
0
axpie08.08.19 19:37
Jetzt auch als public beta
+2
UmustHave
UmustHave08.08.19 20:23
axpie

Grad gesehen, warst schneller 😎
0
Thehassle09.08.19 08:36
Läuft gefühlt schon mal wesentlich runder und ha merklich weniger Bugs. Imho die erste nutzbare beta.
0

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um die News kommentieren zu können.

OK MacTechNews.de verwendet Cookies unter anderem für personalisierte Inhalte, Seitenanalyse und bei der Auslieferung von Google-Anzeigen. Dies war zwar schon immer so, auf Wunsch der EU muss nun jedoch explizit darauf hingewiesen werden. Durch Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen