Rewind Ausgabe 444 - Good bye, Rewind!

Die 444. Ausgabe unseres wöchentlichen Magazins Rewind steht ab sofort zur Verfügung. Wie immer können Sie die aktuelle Ausgabe über MacRewind.de lesen und dort auch im umfangreichen Archiv stöbern. Die Themen der Rewind 444:

Good bye REWIND!

Tools, Utilities & Stuff
  • Philips: Die Lichtvernetzung geht weiter voran
  • Soundfreaq Double Spot: Kleine Portion zum satt werden? (Shop: )
  • brinell: Mobiler WLAN-Speicher mit USB-Stick (Shop: )
  • Haier Easy A6: Das Senior-Phone wird smart
  • BRAVIA S90: Sony macht sich krum für 4K


Weiterführende Links:

Kommentare

ApfelHandy4
ApfelHandy409.08.14 09:13
Ich habe ja im ersten Moment an eine Zeitungskiosk-App gedacht ... Dafür würde ich auch gerne 2-3€ pro Ausgabe hinblättern ...
0
Siganomas
Siganomas09.08.14 09:13
Ich freue mich auf das neue Aussehen der MTN!
Bin gespannt wie die Rewind sich da einfügt.
Ich werde mich diesem verbrecherischen Missbrauch nicht beugen.
0
struffsky
struffsky09.08.14 09:17
Mach's gut, Rewind-PDF. Du gehörtest zu meinem Samstagvormittagsritual.
0
avr6509.08.14 09:35
Philips macht es einem ja nicht leicht, ihr Hue-Leuchten Programm zu verfolgen. Die Links in dieser Rewind gehen auch (schon) nicht (mehr).
Aber welche Leuchte es wann wo zu kaufen gibt, US vs. DACH, und die Nomenklatur der unterschiedlichen Typen ist alles recht lausig auf den verschiedenen Philips-Webseiten zu dem Thema vermarktet.
Dafür, wie relativ teuer das ganze doch noch ist...

Ja, schade. Bin jahrelanger Samstagsmorgen-pdf-auf-dem-iPad-Leser der Rewind. Gerade das "abgeschlossene" Format machte die Rewind für mich so reizvoll. Verstehe aber auch die Intension, das zu verändern.
Schaun' 'mer mal....
0
lihaf09.08.14 09:41
Samstag war für mich immer (mac)rewind... Bin gespannt auf das neue MTN und auf Rewind.
@sonorman: Bleiben die Bilder der Woche? Das ist bisher noch so die Kirsche auf der Sahnehaube... 😉
0
sockenpuppe_23409.08.14 10:02
Aus dem einzigartigen Magazin wird eine mee-too-Website. Eine unter vielen.
Viel Glück!
0
snowman-x09.08.14 10:08
ich kanns total nachvollziehen und wünsche viel erfolg. ich werde als leser treu bleiben.

was mich jedoch blendend interessiert ist das neue MTN vll kommt da ein artikel zu?
0
Lars.s09.08.14 10:17
ich kann den schritt nachvollziehen denn jeder sollte für einen gute Arbeit eine gute Entlohnung erhalten. Aber vielleicht hätte man auch mal die Leser fragen können was sie von einer Version mit Werbung for free halten?
Oder was sie von einem Magazin halten was aber 1-2€ kostet?
Abschließend bleibt für mich, dass der Magazinkarakter der PDF immer angenehmer zu lesen war als eine Webseite die mit x Werbeunterbrechungen im Fließtext auch im Readermodus einfach beim lesen nicht so flüssig rüber kommt.

Ich wünsch der neuen Idee viel Erfolg.
0
o.wunder
o.wunder09.08.14 10:23
snowman-x
was mich jedoch blendend interessiert ist das neue MTN vll kommt da ein artikel zu?
wiekannmannursograusamschreiben?aberokesgehtsogarohnejeglich esatzzeichenundsogarohneleerzeichenallesüberflüssigerquatsch nurdierechtschreibkorrekturspieltdannnichtmehrmit

Rewind als Webseite? Ok, schaun wir mal. Auf alle Fälle dann einfacher lesbar auf kleinen mobilen Geräten wie dem iPhone, wofür ich bisher den Goodreader nutze der mir die Seiten umbricht damit es gut lesbar ist auf dem kleinen Display. Ich glaube ich werde das neue Format mögen.
0
Ikso
Ikso09.08.14 10:31
Ich freue mich auf das neue Format.
Was mich noch interessiert, werdet ihr die bisherigen Testberichte auch ins neue Format übernehmen oder bleiben die in der PDF Version?
Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom!
0
Thade
Thade09.08.14 10:46
Mit dieser Werbepostille habt Ihr keine Gewinne gemacht? Schämt Euch.
0
eiq
eiq09.08.14 10:52
Interessanter Schritt. Werbung gab es in der Rewind bisher auch schon – vor allem unblockierbar. Als Webseite werden die diversen Werbeblocker leichte Beute haben. Aber ihr habt die passenden Statistiken und habt das durchgerechnet, dass unterm Strich mehr bleiben wird – vom Mehraufwand für das PDF ganz zu schweigen.

Womit ich beim nächsten Punkt wäre: Fehler. "Die PDF"? Auch wenn es noch so oft im Text steht, es wird dadurch nicht richtiger. Entweder "die PDF-Datei" oder "die PDF-Ausgabe" oder aber "das PDF" (Portable Document Format).
Ich hoffe inständig, dass ein Teil der Mehreinnahmen für das Lektorat drauf geht. Dann gibt es keine "krum[en]" Sony-Displays mehr (kommt das von Krume?), kein "Interrest" (ist das so eine Art Zwischenpause?) und vor allem kein Cuppertino (One cup per Tino? Kaffeetester Tino? Wir werden es nie erfahren).
0
o.wunder
o.wunder09.08.14 11:13
Ikso
werdet ihr die bisherigen Testberichte auch ins neue Format übernehmen oder bleiben die in der PDF Version?
Wenn ich es richtig verstanden habe, gibt es dann kein PDF Format mehr. Allerdings soll es für Testberichte sogar einen eigenen Index geben, wodurch Produkte leichter zu finden sind.


Die neuen Möglichkeiten, wie Video und Audio und vergrösserbare Bilder werden ein echter Mehrwert sein.

Eigentlich ist PDF auch ein überholtes Medium, so wie Papier.

Ich würde es begrüßen wenn die zukünftigen Rewind Inhalte nicht mit den normalen News vermischt werden. Die News lassen sich auch überall woanders im Netz lesen (oft auch zeitlich früher), allerdings auf MTN noch am besten diskutieren, die Inhalte der Rewind sind eine Klasse für sich, die es in dieser Form und Qualität nur selten im Netz gibt.
0
o.wunder
o.wunder09.08.14 11:20
eiq:
Wer mit einem Apple Gerät schreibt, egal ob iPhone, iPad oder Mac, für den sollte es eigentlich schwer sein Rechtschreibfehler zu machen, denn alle Apple Produkte haben eine Systemweite Rechtschreibkorrektur die ganz gut funktioniert, bzw. im Laufe der Zeit trainiert wird.

Ich schreibe hier meist mit dem iPhone, und wenn dort die Rechtschreibkorrektur nicht ständig zuschlagen würde, wäre nicht nur der Inhalt verquarzt, sondern auch unlesbar.
0
Eldorado546
Eldorado54609.08.14 11:40
Huch, ich habe das Ding jetzt schon 8 Jahre gelesen - und davon jede einzelne Ausgabe... 444 Mal...
Da muss ja echt was dran (resp. drin) sein...

Ich bin gespannt auf das neue Format (und auf das neue MTN) und freue mich, dass der Schock nur von kurzer Dauer war.
Erst wenn der letzte Baum gerodet, der letzte Fluss vergiftet, der letzte Fisch gefangen ist, werdet ihr merken, dass man Geld nicht essen kann. Weisheit der Cree Indianer
0
maclex
maclex09.08.14 12:56
Und ich dachte immer, MTN-rewind sei ein hobby von sonorman, der ja zuhause musik nur über kopfhörer konsumiert.

Und auch der 100este fototaschentest konnte mich nie wirklich vom hocker reissen.

Aber zwischendurch gab es ja manchmal wirklich interessantes in dieser werbepostillie zu entdecken.

sorry
LampenImac,PMG5,iBook,MBP2007,MBP 2010,iPod2003,nano2007, iphone3,4,6+, 2APE, ipad2,ipadmini, AppleTV2,MagicMouse,AluTastatur
0
o.wunder
o.wunder09.08.14 13:23
Ich hoffe das auf blinkende/bewegte Werbung verzichtet wird und die Werbeblöcke nicht den Artikel unterbrechen. An liebsten wäre mir ein Werbeblock am Anfang oder/und Ende oder rechts als Spalte. Das Werbung zur Finanzierung sein muss, ist verständlich.

Vielleicht zusätzlich ein bezahlter MTN Account für werbefreie Seiten? Eine Umfrage könnte das Interesse abklopfen.
0
Sindbad09.08.14 13:43
Rückblickend an dieser Stelle:
Ein ganz herzliches Dankeschön an sonorman für die spannende Lektüre an jedem Samstagmorgen im Bett

Was ich besonders schätze:
Deine persönlichen Testberichte mit sachlicher Kompetenz/Wertung und einem Vergleich zu ähnlichen Produkten.
Vielleicht sind sie so überzeugend, weil kein kommerzielles Interesse dahintersteht.
(Deine Rewind hat mir den Beyerdynamik T50p und den Meridian Explorer gebracht. Sie sind wirklich klasse. Danke)

Weiter so ! (Ob PDF oder Webseite ist sekundär)
0
ChrisK
ChrisK09.08.14 13:48
Generell begrüße ich diesen Schritt. Mich interessiert wenn überhaupt immer nur ein kleiner Teil der Rewind Artikel und gucke daher nicht jede Woche in die PDF. Die sehr kurzen (und immer noch oft etwas kryptischen) Überschriften in der News Meldung reichten nur selten um meine Interesse zu wecken, an mir sind deshalb vermutlich einige interessante Artikel vorbei gegangen.

Klar, das PDFormat hat das ganze schon etwas von der Masse der Webseiten "abgehoben" und auch einen besonderen Touch gegeben, aber wirklich rechtfertigbar war es für diese Art von Content noch nie wirklich.
Wer anderen eine Bratwurst brät, hat ein Bratwurstbratgerät.
0
teorema67
teorema6709.08.14 15:52
snowman-x
was mich jedoch blendend interessiert ist das neue MTN vll kommt da ein artikel zu?
Wie kommst du auf vII? Meinst du v2? Es wird mindestens v4, ich hab aber nicht richtig mitgezählt. oder v11? Nein so viele sind es nicht gewesen
Verdammte Schotten! Die haben Schottland ruiniert! (Groundskeeper Willie)
0
Siganomas
Siganomas09.08.14 16:12
Ich lese MTN seit ca. 7 Jahren, die Rewind hab ich in diese Zeit max. 10mal gelesen.
In Zukunft werde ich also mehr Artikel lesen, denke das geht vielen so. Auch wenn da durchaus interessante Artikel drin standen, extra das PDF aufmachen, in´s Inhaltsverzeichnis gucken, das war mir immer zu umständlich.
Ich werde mich diesem verbrecherischen Missbrauch nicht beugen.
0
o.wunder
o.wunder09.08.14 18:12
teorema67
snowman-x
was mich jedoch blendend interessiert ist das neue MTN vll kommt da ein artikel zu?
Wie kommst du auf vII? Meinst du v2? Es wird mindestens v4, ich hab aber nicht richtig mitgezählt. oder v11? Nein so viele sind es nicht gewesen
„vll" soll wohl „vielleicht“ heissen und davor muss Du Dir noch einen Punkt denken.
0
Duck Dodgers
Duck Dodgers09.08.14 18:38
Nachvollziehbar .... ABER sehr schade, dass das gut lesbare Layout nun flöten geht! Dann darf man sich wie bei MTN mit so einem blödsinnigen schmalen Textlayout rumärgern Verstehe immer noch nicht, warum man da keine automatische Anpassung einbaut Was nützt mir der riesige Bildschirm, wenn die Webseiten nicht mal 50% Platz einnehmen
The difference between men and boys is the price of the toys.
0
teorema67
teorema6709.08.14 21:39
o.wunder
„vll" soll wohl „vielleicht“ heissen und davor muss Du Dir noch einen Punkt denken.
Ahsoooo, da stand ich auf dem Schlauch. Ich erwarte einfach keine Shorthands in dt. Sprache
Verdammte Schotten! Die haben Schottland ruiniert! (Groundskeeper Willie)
0
Eventus
Eventus09.08.14 23:26
teorema67
o.wunder
„vll" soll wohl „vielleicht“ heissen und davor muss Du Dir noch einen Punkt denken.
Ahsoooo, da stand ich auf dem Schlauch. Ich erwarte einfach keine Shorthands in dt. Sprache
Du solltest unbedingt dem VGA* beitreten!




*Verein gegen Abkürzungen
Live long and prosper! 🖖
0
nane
nane10.08.14 09:27
Danke Sonorman!

Der Schritt ist nachvollziehbar und logisch. Wir können alle nicht umsonst oder nicht wenigstens kostendeckend arbeiten. Ich bin gespannt auf das neue Format und die neue MTN.
Das Leben ist ein langer Traum an dessen Ende kein Wecker klingelt.
0
X-Jo10.08.14 10:11
maclex
[…] Und auch der 100este fototaschentest konnte mich nie wirklich vom hocker reissen. […]
Ich verstehe nicht, warum du 100 Fototaschentests lesen musst, um festzustellen, dass die dich nicht „vom Hocker reissen“. Lange Weile oder ’ne lange Leitung?
0
maclex
maclex11.08.14 09:30
X-Jo
maclex
[…] Und auch der 100este fototaschentest konnte mich nie wirklich vom hocker reissen. […]
Ich verstehe nicht, warum du 100 Fototaschentests lesen musst, um festzustellen, dass die dich nicht „vom Hocker reissen“. Lange Weile oder ’ne lange Leitung?

auch wenn ich diese fototaschentests runtergeladen habe, heisst das noch lange nicht das ich sie gelesen habe.

aber bitte, jedem das seine.
LampenImac,PMG5,iBook,MBP2007,MBP 2010,iPod2003,nano2007, iphone3,4,6+, 2APE, ipad2,ipadmini, AppleTV2,MagicMouse,AluTastatur
0
Mr.Kane
Mr.Kane11.08.14 10:45
Dann sag ich an dieser Stelle mal tschüß. Ich habe es besonders wegen des PDFs gemocht, welches auf dem iPad auch ohne internet bei meinen wöchentlich reisen ohne drüber nachzudenken verfügbar war. Das war das Alleinstellungsmerkmal. Im lese ich hier und da als newsfeed. Wenn ihr da einen getrennten anbietet, ok, aber ansonsten Vielen Dank für gute 300 gelesene Ausgaben!
0

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um die News kommentieren zu können.

OK MacTechNews.de verwendet Cookies unter anderem für personalisierte Inhalte, Seitenanalyse und bei der Auslieferung von Google-Anzeigen. Dies war zwar schon immer so, auf Wunsch der EU muss nun jedoch explizit darauf hingewiesen werden. Durch Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen