Preisreduzierte Filme und Apps der Woche für iPhone, iPad und Mac

Ob französischer Horror, amerikanische Komödie oder schwedisches Bio-Pic: Die Vielfalt in der Filmliste ist wieder hoch. Der Schwerpunkt liegt diese Woche in der Verfilmung realer Ereignisse: etwa des Lebens von Astrid Lindgren und der Base-Jumping-Legende Carl Boenish sowie der Jagd auf Osama Bin Laden.

Mit den vergünstigten Apps der Woche lassen sich Analog-Filme digitalisieren, Live-Fotos bearbeiten und umwandeln, sowie Hunde trainieren. Zudem gibt es professionelle Werkzeuge für Entwickler, News-Sammler und zum Reporten von Auditing-Sessions.

Für alle Angebote gelten folgende Regeln: Die Rabatte sind in aller Regel zeitlich befristet und können im Verlauf des Wochenendes und erst recht ab der kommenden Woche enden. Wir übernehmen für die Preisnachlässe der Anbieter keine Gewähr.


iTunes Movie Store


American Honey - 3,99 statt 9,99 Euro (Leihe: 3,99 Euro)
Roadmovie von 2019 mit Sasha Lane, Shia LaBeouf, Riley Keough. Regie: Andrea Arnold
Rotten Tomatoes 79%, Metacritic 79
Eine junge Frau lässt in dem preisgekrönten Drama ihr altes Leben hinter sich und stürzt sich in ein zügelloses Abenteuer mit einer Gruppe halbkrimineller Jugendlicher.


Astrid - 11,99 statt 13,99 Euro
Bio-Pic von 2019 mit Alba August, Trine Dyrholm, Magnus Krepper. Regie: Pernille Fischer Christensen
Rotten Tomatoes 96%, Metacritic 71
Der Werdegang der „Schwedin des Jahrhundert“, Astrid Lindgren, und ihrer unehelichen Schwangerschaft im Alter von 18 Jahren sind Thema des Filmes.


Dating Queen - 3,99 statt 9,99 Euro (Leihe: 3,99 Euro)
Romantik-Komödie von 2015 mit Amy Schumer, Bill Hader, Brie Larson. Regie: Judd Apatow
Rotten Tomatoes 85%, Metacritic 75
Eine hedonistische Party-Königin trifft auf einen Sportarzt und stellt fest, dass es noch etwa anderes im Leben gibt als Sex, Drugs und Rock'n'Roll.


Raw - 3,99 statt 9,99 Euro (Leihe: 3,99 Euro)
Horror von 2017 mit mit Garance Marillier, Ella Rumpf, Rabah Nait Oufella. Regie: Julia Ducournau
Rotten Tomatoes 91%, Metacritic: 81
Nichts für schwache Nerven ist die Geschichte einer 16-Jährigen, die über demütigende Aufnahmerituale an der Uni ihre Lust am rohen Fleisch entwickelt.


Sunshine Superman - 3,99 statt 9,99 Euro (Leihe: 3,99 Euro)
Dokumentation von 2015 von Marah Strauch
Rotten Tomatoes 92%, Metacritic: 70
Das bildgewaltige Porträt vom Vater des Base-Jumpings glänzt durch Originalaufnahmen, nachgestellte Szenen und moderne Luftbildfotografie.


Zero Dark Thirty - 3,99 statt 5,99 Euro (Leihe: 3,99 Euro)
Thriller von 2013 mit Jason Clarke, Reda Kateb, Jessica Chastain. Regie: Kathryn Bigelow
Rotten Tomatoes 91%, Metacritic 95
Der oscar-prämierte Spielfilm zeigt die Arbeit von Navy Seals und CIA, um Osama Bin Laden aufzuspüren und zu eliminieren.


iOS App Store

Blutwerte Pro – 4,49 statt 6,99 Euro (ab iOS 6)
Mit der preisgekrönten App lassen sich über 200 verschiedene Blutwerte nicht nur protokollieren und im Verlauf darstellen – sie werden auch im Detail erläutert.


FilmLab for Analog Film – 1,09 statt 6,99 Euro. (ab iOS 11)
Nur einen Lichttisch oder eine andere hintergrundbeleuchtete Fläche und diese App braucht man, um Film-Negative anzusehen und zu digitalisieren.


Life Studio - All-in-one – 1,09 statt 2,29 Euro (iOS 9.1+)
Um Live-Fotos schnell sowie bequem zu speichern und zu teilen, bietet die App Konverter für Video- und GIF-Abfolgen – das ganze funktioniert auch andersrum.


Hundpfeife – 0,49 statt 1,09 Euro (ab iOS 8)
Mit Frequenzen zwischen 1.000 Hz und 18.000 Hz können Nutzer ihre Vierbeiner trainieren.


Snag List Pro – 21,99 statt 44,99 Euro (ab iOS 10)
Inspektionen und Reporting soll die App über Aufnahme- und Kommentarfunktionen für Profis und Heimanwender schnell und einfach machen.


Mac App Store

MCG– 21,99 statt 29,99 Euro (ab macOS X 10.13)
Mit dem Entwicklertool lassen sich Callgrind- und Multiprofil-Daten „superschnell“ aus vielen Codes parsen und somit Strukturanalysen herstellen.


Pommie — 3,49 statt 4,49 Euro. (ab macOS 10.11)
Das Tool auf Basis der Pomodoro-Methode hilft Anwendern, sich zu fokusieren und die Produktivität über strikte Arbeits- und Pausenzeiten zu erhöhen.


ReadKit — 5,49 statt 10,99 Euro. (ab macOS 10.11)
Der umfangreiche RSS- und Read-Later-Reader unterstützt Instapaper, Pocket, Pinboard, Feedly, Fever, NewsBlur, Feedbin und Feed Wrangler.



WiSo Steuer 2019 — 24,99 statt 28,99 Euro. (ab macOS 10.10)
Der Testsieger führt durch die Steuererklärung 2018 und hält dafür viele automatische Ausfüllhilfen bereit. Neuerdings erspart er auch das Einreichen von Belegen.

Kommentare

5omeone17.05.19 20:18
Hallo zusammen,
gibt es eine Möglichkeit macOS-Apps von einem iOS-Gerät aus zu kaufen? Ich bin gerade unterwegs und würde gerne die Steuer-App kaufen.
Viele Grüße!
0
marco m.
marco m.18.05.19 04:46
Wenn das im Mac App Store angeboten wird, kannst du das nicht über iOS kaufen.
Chevy Chase: Twenty years ago, we had Steve Jobs, Johnny Cash and Bob Hope. Now we have no jobs, no cash, and no hope. Please, don't let Kevin Bacon die!
0
Nebu2k
Nebu2k20.05.19 10:22
Würde Steuer App bei Amazon kaufen. Ist einfach günstiger...
0

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um die News kommentieren zu können.

OK MacTechNews.de verwendet Cookies unter anderem für personalisierte Inhalte, Seitenanalyse und bei der Auslieferung von Google-Anzeigen. Dies war zwar schon immer so, auf Wunsch der EU muss nun jedoch explizit darauf hingewiesen werden. Durch Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen