Mac Rewind - Ausgabe 60 erschienen

Ab sofort steht die 60. Ausgabe unseres Wochenrückblicks "Mac Rewind" zum Download bereit. In dieser Ausgabe werden folgende Themen behandelt:

Der elektrische Bereitschaftsdienst
Standbyfunktion in der Kritik – ein Essay

Tools, Utilities & Stuff
Sinnvolles und praktisches Zubehör für Mac, iPod, Kamera & Co.

Bilder der Woche
Diesmal mit Bildern von cab, Insert Text here, ts-e und ThomasR.

Der erste Link an der Seite führt Sie in den iTunes Music Store, in dem Sie nun die Mac Rewind kostenlos und bequem als Podcast abonnieren können. Der zweite ist der direkte Download-Link zum PDF, der dritte führt Sie zu der Seite der Mac Rewind.

Die nächste Ausgabe wird voraussichtlich am Samstag, den 07. April 2007 erscheinen.

Weiterführende Links:

Kommentare

Semmel
Semmel31.03.07 10:02
Jipey neue Rewind ist da!!
0
Sputnik123
Sputnik12331.03.07 10:25
Is ne gute ausgabe

N.1





cum hoc ergo propter hoc
0
wms170231.03.07 10:34
Welche: die 59. oder die 60.?
0
Sputnik123
Sputnik12331.03.07 10:55
59.5 ^
cum hoc ergo propter hoc
0
Sputnik123
Sputnik12331.03.07 10:56
habe gerade nachgeschaut es muss die 60. sein ...

cum hoc ergo propter hoc
0
sonorman
sonorman31.03.07 10:57
Korrigiert.
0
Sputnik123
Sputnik12331.03.07 11:40
bekomme ich ein lob
cum hoc ergo propter hoc
0
tobii31.03.07 12:31
In der Ausgabe wird behauptet, OS X beherrsche kein Suspend to Disk - das ist doch falsch?!?!

Wenn ich bei aktuellen Macbooks den Ruhezustand aktiviere, den Akku raushole und dann später wieder hineinstecke und das book wieder öffne startet es mit diesem grau-tönigen Bildschirm wieder genau an der Stelle, an der zuvor der Ruhezustand aktiviert wurde. Auch für ältere Modelle (iBook G4) z.B. lässt sich dieses Feature aktivieren!!!!
0
nicht ich
nicht ich31.03.07 12:53
Apple Computer (vor allem iMac und Mac mini) sind im Stromverbrauch, verglichen mit anderen PCs, sehr fortschrittlich. Meiner Meinung nach sollte Apple in den Bereichen Herstellung (weniger "giftige" Materialien usw.) sowie Recycling zuerst etwas verbessern, als beim Energieverbrauch. Von da her liegt mir der Essay nicht so. Es mag aber auch sein, dass ich falsch liege...

"Bilder der Woche" finde ich super. (Ein dickes Lob an die Herausgeber.) Ich habe unter der Woche nie genug Zeit, um alle Bilder der Galerie zu betrachten, möchte aber dennoch die besten Werke nicht verpassen. Die kann ich dann einfach in Mac Rewind anschauen.
0
Tip
Tip31.03.07 13:29
tobii

da hast Du recht: Die Intel-macs können das.
Siehe:



Ansonsten finde ich den Strom-Artikel sehr schön und auch argumentativ gut.
Auch wenn man mal Gas-Kraftwerke einsparen könnte, oder?
0
tobii31.03.07 13:47
Es sind NICHT nur die Intel-Macs die Hibernate (aka Suspend to Disk) beherrschen - es handelt sich hierbei um eine reine SOFTWARE-Technik.
Hier:



findet man eine Anleitung, wie man die benötigten Flags auch bei G4 u. G5 Macs setzen kann.
0
sonorman
sonorman31.03.07 15:03
Wenn die aufmerksamen Leser nicht wären…

Mir war nicht bekannt, dass es einen Suspend to Disk Modus gibt. Ich werde das in den nächsten Ausgabe richtig stellen.
Man lernt doch nie aus.
0
Stefan S.
Stefan S.31.03.07 16:22
vielleicht sollten wir mal eine Standby-Verbrauchs-Aufstellung aller Macs zusammenstellen?
Manning, Snowden,Levison & sind Helden und Obama stinkt.
0
tobii31.03.07 20:06
Dass bei den MacBooks ein Hybridmodus vorliegt bemerkt man schon alleine daran, dass das "in den Ruhezustand gehen" deutlich länger als bei den alten Powerbooks dauert und mit erheblicher Festplattenaktivität verbunden ist (wenn 2 GB RAM auf die HD geschrieben werden müssen dauert das seine Zeit)
0

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um die News kommentieren zu können.

OK MacTechNews.de verwendet Cookies unter anderem für personalisierte Inhalte, Seitenanalyse und bei der Auslieferung von Google-Anzeigen. Dies war zwar schon immer so, auf Wunsch der EU muss nun jedoch explizit darauf hingewiesen werden. Durch Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen