Mac Rewind - Ausgabe 204 erschienen

Auch am ersten Samstag des neuen Jahres gibt es eine neue Ausgabe der MacRewind, die über MacRewind.de geladen oder als Podcast im iTunes Store kostenlos abonniert werden kann. Folgende Themen sind Bestandteil von Ausgabe 204:

  • Der kleine Blimp: B&W Zeppelin Mini im Test
  • RipNAS Z500 „Zone Edition“
  • booq Taipan shadow
  • Bilder der Woche

Weiterführende Links:

Kommentare

macdevil
macdevil02.01.10 10:45
Wo ist "KEF: Free your Sub!" ???
Wie poste ich richtig: Ich schreibe einfach überall irgendwas hin. Egal wie unnötig mein Post ist.
0
warptech02.01.10 10:55
Das wollte ich auch gerade fragen, denn irgendwie fehlen laut Inhaltsverzeichnis einige Seiten!
0
sonorman
sonorman02.01.10 11:25
Ups, sorry! Das ist versehentlich reingerutscht.

Den Artikel "KEF: free your Sub" findet Ihr in Ausgabe 201 auf Seite 21.
0
TimterNett
TimterNett02.01.10 11:54
Danke für den Testbereich vom ZeppelinMini. Leider bin ich immer noch auf der Suche nach einem Anwendungsbereich - vielleicht in der neuen Küche, dann fehlt allerdings noch Radio...
0
sonorman
sonorman02.01.10 12:15
TimterNett
Radio geht via iPod touch mit entsprechender App für Webradio (z.B. FStream). Oder via USB und iTunes vom Mac. Wobei der wahrscheinlich nicht in der Küche steht.
0
jocomomola02.01.10 12:38
Server tot?
0
FritzBox02.01.10 12:45
Intressant wäre zu wissen welches Teac Laufwerk da genau im RipNAS verbaut wurde?
Die Software zum einlesen hät ich ja. Fehlt nur noch das Laufwerk.
0
TimterNett
TimterNett02.01.10 15:06
@sonorman

Das wäre natürlich eine Alternative. Obwohl ich gerne WDR hören würde, ich weiß gar nicht ob diese "lokalen" Radioprogramm über das Web kommen (mit entsprechender App). Aber da werde ich mich mal erkundigen...
0
DonQ
DonQ02.01.10 15:17
zatoo, da gab es auch radio…k.a. ob das nun schon auch als "apps" vorliegt.

wdr kommt über sat/dat bundesweit, nur so am rande.
an apple a day, keeps the rats away…
0
nio)(oin
nio)(oin05.01.10 12:08
Thx für den Zepplin Mini Testbericht auch von meiner Seite aus.

die Sync Funktion ein- bzw. auszuschalten ist recht simpel.

Sync Funktion ein: Standby
Sync Funktion aus: drei mal Standby klicken... Fertig
Morgenstund hat Gold im Mund... und Gold im Mund ist ungesund!
0

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um die News kommentieren zu können.

OK MacTechNews.de verwendet Cookies unter anderem für personalisierte Inhalte, Seitenanalyse und bei der Auslieferung von Google-Anzeigen. Dies war zwar schon immer so, auf Wunsch der EU muss nun jedoch explizit darauf hingewiesen werden. Durch Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen