Mac Rewind - Ausgabe 116 erschienen

Ab sofort steht die 116. Ausgabe unseres Wochenrückblicks "Mac Rewind" zum Download bereit. In dieser Ausgabe werden folgende Themen behandelt:

Das Magische Auge
Praxistest: LM-Scope DSLR Makroobjektiv

Kurzmeldungen
Tipps und Neuigkeiten im Schnelldurchlauf

Bilder der Woche
Diese Woche mit einem Bild von MacRabbitPro

Die nächste Ausgabe wird voraussichtlich am Samstag, dem 03. Mai 2008 erscheinen.


Weiterführende Links:

Kommentare

ts
ts26.04.08 10:40
Da sich offensichtlich nichts bezüglich der Unterstützung im Itunes Geschäft tut hier ein kleiner Trick:
Itunes öffnen @@ Erweitert @@ Podcast abbonieren… @@ Folgende URL eingeben: http://macrewind.de/sites/macrewind/rssfeed.xml @@ OK.

So bekomme ich die aktuellen Ausgaben in Itunes automatisch angezeigt.
0
redconspiracy
redconspiracy26.04.08 11:37
irgendwie hab ich den tieferen sinn bzw. die absicht dieses "onlineheftes" noch nie so richtig nachvollziehen können...
0
Ataripapst26.04.08 12:11
Nun ja, das ist diesmal wohl eher ein »Makroobjektiv Rewind«. zzz
0
sonorman
sonorman26.04.08 12:54
Jungs, ich versteh euch ja. Aber erstens habe ich doch ganz deutlich darauf hingewiesen, dass dies eine "Kurzausgabe" ist, womit gemeint war, dass nicht viele Themen drin sind, weil ich ein paar Tage geschäftlich unterwegs war.

Zweitens wird es wohl über kurz oder lang unumgänglich sein, den Titel zu ändern. Vielleicht in "Tech Rewind", oder so ähnlich, denn wie es scheint verstehen viele Leute nicht, worum es in dem Magazin geht, weil im Titel "Mac" auftaucht. Es scheint für nicht wenige Leser ein unüberbrückbares Hindernis darzustellen, gedanklich die Brücke zu schlagen, von "Mac" im Titel, bis hin zu Dingen, die nur sekundär mit Mac & Co. zu tun haben.

Ursprünglich war die Mac Rewind ja mal als Wochenrückblick geplant, so wie Mendel es auch jetzt noch in der Newsmeldung zur Rewind schreibt. Aber es hat sich herausgestellt, dass ein reines Wiederkäuen der wöchentlich auf MTN erschienen Meldungen nur wenig gehaltvoll ist. Also habe ich die Themenbereiche erweitert.

Ganz ehrlich: Für mich wäre es erheblich weniger aufwendig, am Ende der Woche einfach alle interessanten Meldungen von MTN zu kopieren, etwas aufzuhübschen und dann am Samstag in Mac Rewind zu veröffentlichen. Aber soll ich das wirklich machen?

Ich werde mir eine Lösung überlegen, die Mac Rewind so zu präsentieren, dass es für die Leser einfacher ist, auf den Inhalt zu schließen, so dass nicht jede Woche wieder Nachfragen kommen, was das mit Mac oder Apple zu hat.
0
pj326.04.08 20:24
redconspiracy : LOL

sonorman : wie immer gute arbeit !
0
redconspiracy
redconspiracy27.04.08 21:34
@pj3

na ja, ist doch so...

@sonorman

mmh, ich weiß schon das du sagen willst, aber ich stelle die existenzberechtigung dieser sache grundsätzlich mal in frage... laden das überahaupt leute runter? außer vielleicht die, welche sich fragen was das soll?
0
sonorman
sonorman27.04.08 23:43
Leute, die sich fragen, was das soll, fragen womöglich auch nach dem Sinn von gedruckten Zeitungen, wo es doch das Internet gibt.
Zwecklos darauf näher einzugehen.

0
Eldorado546
Eldorado54628.04.08 00:09
Also ich steh voll auf die Mac Rewind und sichere mir jede Ausgabe sogar auf die MBP-Platte, um auch offline darauf zugreifen zu können. Als Hobbyfotograf interessieren mich diese Berichte auch im Sinne von was nachschlagen. Gerade letzthin habe ich mich an einen Bericht erinnert und diesen nochmals gelesen... obwohl der ewig lange her ist. Mit Spotlight findet man das rasend schnell wieder...

Mac und Fotografie gehören irgendwie einfach zusammen.
Ich verstehe aber auch Leute, die damit nichts am Hut haben und irgendwelche Top-Mac-News in der Ausgabe suchen und dann entäuscht sind.
Ich bin heilfroh, dass da nicht die ganzen News nochmals reinkopiert werden. Falls es was wirklich neues ist, das sich nur in der Mac Rewind findet okay. Aber für den Rest hat man ja wirklich genug andere Quellen wie z.B MTN.

Kurz und bündig: Immer weiter so. Es gefällt!
Erst wenn der letzte Baum gerodet, der letzte Fluss vergiftet, der letzte Fisch gefangen ist, werdet ihr merken, dass man Geld nicht essen kann. Weisheit der Cree Indianer
0
Termi
Termi28.04.08 11:35
@sonorman

Ich lese die Mac Rewind sehr gerne, insbesondere wegen der Berichte über den Tellerrand hinaus. Fotografie & interessante Gadgets werden gut vorgestellt.

Auch für den Mac war im aktuellen Heft(?) was Tolles. Fritz.mac werde ich auf jeden Fall ausprobieren. Hierüber hatte ich vorher nichts im Web gelesen.
0
thokon28.04.08 23:53
Allein wegen Fritz.mac ist diese Ausgabe absolut genial.
Web-Networks.eu
0

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um die News kommentieren zu können.

OK MacTechNews.de verwendet Cookies unter anderem für personalisierte Inhalte, Seitenanalyse und bei der Auslieferung von Google-Anzeigen. Dies war zwar schon immer so, auf Wunsch der EU muss nun jedoch explizit darauf hingewiesen werden. Durch Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen