Der Event-Ablauf beginnt - Apple Store offline!

Es gibt nur sehr wenige Hersteller, die es sich leisten können, einfach für ein paar Stunden den kompletten Online Store zu deaktivieren. Bei Apple zählt dies hingegen zum festen Ablauf an Tagen mit neuer Hardware. Mit großer Sicherheit wäre es möglich, Neuerungen auch ohne Abschalten der Seiten in den Store zu bringen - was bei kleineren Änderungen, die Apple nur per Pressemitteilung ankündigt, normalerweise auch der Fall ist. Allerdings ist sich Apple der großen medialen Wirkung bewusst, wenn als Vorbereitung auf Produkte der Store für einige Stunden nicht zur Verfügung steht. Dies ist ab sofort der Fall. Wer momentan ein beliebiges Apple-Produkt über Apple.com kaufen möchte, muss sich in Geduld üben. Stattdessen ist der wohlbekannte Schriftzug zu sehen, man aktualisiere den Store gerade - und der Kunde möge bitte später noch einmal vorbeisehen.


Dass der Store temporär nicht erreichbar ist, zeigt, dass zumindest ein neues Produkt schon heute verfügbar ist. Üblicherweise bleibt der Store online, sofern es nur Ankündigungen gibt oder sich Hardware nicht (vor)bestellen lässt. Anders als beim letzten Mal gibt Apple diesmal keine Uhrzeit an, ab wann das Store-System wieder bereitsteht - dies hatte aber ohnehin nicht einmal ansatzweise gestimmt.

Welche Hardware am heutigen Abend erscheint, ist weitgehend klar. Hätte es noch weiterer Hinweise bedurft, so offenbarte Apple in dieser Nacht höchstselbst, welche Produkte auf der Agenda stehen (siehe diese Meldung ). Als sicher galt ohnehin schon, zwei neue iPhone-Baureihen zu sehen - den direkten Nachfolger des iPhone 7 sowie das ganz neue iPhone X Edition. Ebenfalls gerechnet wurde mit der dritten Generation der Apple Watch, die vorab aufgetauchten Grafiken zufolge über einen LTE-Chip verfügt. Das Apple TV steht genauso vor einer Neuauflage wie der iPod touch. Zum letzten verbliebenen iPod gab es nicht nur eine Nennung auf Apples Support-Seite, auch eine neue Hardware-ID war in der iOS-GM aufgetaucht.

Kommentare

nacho
nacho12.09.17 13:52
Man weiss eigentich genau was kommt, aber trotzdem wird man langsam nervös

Wem geht es auch so?
+7
Tomboman12.09.17 13:54
Bin sehr gespannt wegen Apple Pay. Anscheinend sind Vertreter deutscher Banken eingeladen heute Abend
-1
macmuckel
macmuckel12.09.17 13:55
nacho

Mir leider nicht.
0
Windwusel
Windwusel12.09.17 13:59
Tomboman
Bin sehr gespannt wegen Apple Pay. Anscheinend sind Vertreter deutscher Banken eingeladen heute Abend
Käme das heute wäre das richtig Killer. Wenn dann noch der Preis des neuen iPhone nicht so hoch ist wie vermutet raste ist aus
Meine  Hardware: MacBook Pro mit Touch Bar (15-inch, 2018), iPhone X, AirPods und Apple TV 4
0
Skaffen-Amtiskaw
Skaffen-Amtiskaw12.09.17 14:00
nacho
Man weiss eigentich genau was kommt, aber trotzdem wird man langsam nervös

Wem geht es auch so?

Mir nicht. Ich bin zwar ebenfalls nervös, habe den Sekt kaltgestellt und meine Frau wird die Häppchen für uns vorbereiten. Aber ich weiss herzlich wenig über neue Produkte, weil ich seit dem Leak der iOS 11 GM immer brav weggeschaut habe, wenn etwas darüber geschrieben stand. So geht Keynote!
+1
Niederbayern
Niederbayern12.09.17 14:04
mit Sicherheit werden die neuen iPhones ab heute erhältlich sein. Apple hat genügend Stückzahlen auf Lager so das es keinen Run auf die Apple Stores und lange Lieferzeiten geben wird🤣
Zurück in die Realität:
Denke die iPhones werden ab Oktober verfügbar sein und vorbestellen kann man sie nächste Woche. Eure Meinung?
0
Exx312.09.17 14:19
"Bitte haben Sie etwas Geduld. Wir werden es den anderen Apple-Seiten gleichtun und die Produkte nun auch einpflegen."
0
nics
nics12.09.17 14:26
Ach manno Ich wollte mir grade einen iMac zulegen für das Büro. So muss ich Geduld haben. Ich bin gespannt auf die heutigen Neuerungen!

Und das neue iPhone werde ich mir auch ansehen und ggf. zulegen. Ich habe das Gefühl, dass das 6er zunehmend langsamer wird
0
mnml85
mnml8512.09.17 14:30
wieso kaufst du das direkt bei Apple?
habe heute meinen neuen Arbeitsrechner bekommen (auch iMac). kauf bei mactrade.de
nics
Ach manno Ich wollte mir grade einen iMac zulegen für das Büro. So muss ich Geduld haben. Ich bin gespannt auf die heutigen Neuerungen!

Und das neue iPhone werde ich mir auch ansehen und ggf. zulegen. Ich habe das Gefühl, dass das 6er zunehmend langsamer wird
MIN2MAX
0
nics
nics12.09.17 14:33
wollte den 5k aus dem refurb store

mnml85
wieso kaufst du das direkt bei Apple?
habe heute meinen neuen Arbeitsrechner bekommen (auch iMac). kauf bei mactrade.de
nics
Ach manno Ich wollte mir grade einen iMac zulegen für das Büro. So muss ich Geduld haben. Ich bin gespannt auf die heutigen Neuerungen!

Und das neue iPhone werde ich mir auch ansehen und ggf. zulegen. Ich habe das Gefühl, dass das 6er zunehmend langsamer wird
0
mnml85
mnml8512.09.17 14:42
achso, ok
das ist mein neues spielzeug:

nics
wollte den 5k aus dem refurb store

mnml85
wieso kaufst du das direkt bei Apple?
habe heute meinen neuen Arbeitsrechner bekommen (auch iMac). kauf bei mactrade.de
nics
Ach manno Ich wollte mir grade einen iMac zulegen für das Büro. So muss ich Geduld haben. Ich bin gespannt auf die heutigen Neuerungen!

Und das neue iPhone werde ich mir auch ansehen und ggf. zulegen. Ich habe das Gefühl, dass das 6er zunehmend langsamer wird
MIN2MAX
+1
DerSasa12.09.17 14:45
nacho
Man weiss eigentich genau was kommt, aber trotzdem wird man langsam nervös

Wem geht es auch so?
Da ich wenn kein Wunder geschieht eh die nächsten zwei Jahre mit meinem 5S weiterhin rumlaufen werde hält sich meine Nervosität eh in Grenzen.
0
nics
nics12.09.17 14:47
nett
mnml85
achso, ok
das ist mein neues spielzeug:

0
Hot Mac
Hot Mac12.09.17 15:16
Ich bin schon jetzt so müde ...
Lieber lege ich ein kleines Schläfchen ein und schaue mir dann um 22:10 Uhr einen alten Schimmi auf WDR an.

Den Inhalt der Keynote erfahre ich ja morgen ohnehin von Euch.
Scherz beiseite: Ein neues TV würde ich eventuell noch heute Abend ordern.
0
Smartshorty12.09.17 15:38
Sagt Siri mal, dass sie X Euro an Bla mit Apple Pay schicken soll. Freut Euch auf die Antwort😀
+1
Tomboman12.09.17 15:41
geht aber nur mit der iOS 11 Beta
Wie oben gesagt, einige Vertreter deutscher Banken sind eingeladen heute Abend zur Keynote (hat auch jemand gleich mal mit nem Minus bewertet
+2
mnml85
mnml8512.09.17 16:06
woher kommt diese info?
Tomboman
geht aber nur mit der iOS 11 Beta
Wie oben gesagt, einige Vertreter deutscher Banken sind eingeladen heute Abend zur Keynote (hat auch jemand gleich mal mit nem Minus bewertet
MIN2MAX
0
Lefteous
Lefteous12.09.17 16:06
Kreisch - es passiert wirklich. Wer hätte das gedacht?
0
mnml85
mnml8512.09.17 16:12
selbst gefunden, und siri hat es wohl indirekt bestätigt
einfach mal "sende 10 € mit apple pay"...
mnml85
woher kommt diese info?
Tomboman
geht aber nur mit der iOS 11 Beta
Wie oben gesagt, einige Vertreter deutscher Banken sind eingeladen heute Abend zur Keynote (hat auch jemand gleich mal mit nem Minus bewertet
MIN2MAX
0
Tomboman12.09.17 16:38
mnml85:
das ist jemand, der anscheinend sehr gut vernetzt ist. War auch interessant zu lesen, dass es nicht an den Banken lag, sondern an der Software, die verwendet wurde. Hätte bereits 2x angekündigt werden sollen, und wurde kurz vorher wieder verschoben.

0

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um die News kommentieren zu können.

OK MacTechNews.de verwendet Cookies unter anderem für personalisierte Inhalte, Seitenanalyse und bei der Auslieferung von Google-Anzeigen. Dies war zwar schon immer so, auf Wunsch der EU muss nun jedoch explizit darauf hingewiesen werden. Durch Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen