Akkuprobleme: Einige Nutzer melden Schwierigkeiten mit der neusten Apple Watch

Apple stellte im vergangenen Herbst die Apple Watch Series 5 vor und erfüllte einen langen Wunsch vieler Anwender: Das Display der Uhr zeigt nun ständig das Zifferblatt an – auch wenn der Träger den Arm nicht hebt. Ansonsten unterscheidet sich die Uhr technisch gesehen kaum von der Vorgängergeneration. Es wird spekuliert, dass Apple auch in diesem Herbst ein aktualisiertes Modell vorstellt – die Apple Watch Series 6.


Über ein halbes Jahr nach der Vorstellung der Series 5 kommen nun allerdings immer mehr Problemberichte von Nutzern auf: Viele melden Schwierigkeiten mit dem Akku. Grob scheinen sich die Probleme in zwei Kategorien aufteilen zu lassen:

Ungenaue Anzeige des Ladezustandes
Einige Kunden berichten, dass die Ladeanzeige der Watch Series 5 nicht korrekt funktioniert: Über mehrere Stunden zeigt die Uhr an, sie sei zu 100 Prozent geladen – obwohl diese getragen und benutzt wurde. Dann fällt die Akkuanzeige plötzlich auf 50 Prozent oder darunter. Betroffene können die Uhr aber normal nutzen, nicht so wie die zweite Gruppe:

Die Uhr schaltet sich aus
Die zweite Nutzergruppe berichtet, dass sich die Uhr ohne Vorwarnung plötzlich ausschaltet – obwohl der Akku kurz zuvor noch einen ausreichenden Ladezustand vermeldet. Manche dieser Betroffenen sind auch von der nicht genauen Anzeige des Ladezustandes geplagt – andere wiederum berichten von einer normalen Anzeige.

Das Problem erinnert an die Problematik bei alternden iPhone-Akkus: Bevor Apple durch Software-Updates die Leistung der Prozessoren bei älteren Akkus drosselte, kam es auch hier zu plötzlichen Neustarts des Gerätes. Immer, wenn der Akku durch plötzliche Leistungsanforderungen belastet wurde, lieferte dieser nicht mehr ausreichend Energie – und das Gerät startete neu oder schaltete sich ab. Es ist aber sehr unwahrscheinlich, dass die Akkus der Series 5, welche erst seit gut einem halben Jahr auf dem Markt ist, schon derart gealtert sind – außer, es handelt sich um einen Fertigungsmangel.

Was betroffene tun können
Das Problem scheint nicht durch ein Software-Update ausgelöst worden zu sein – manche Nutzer melden, dass das Problem schon seit mehreren Monaten sporadisch besteht. Da sich momentan noch alle Uhren der Series 5 in der Garantiezeit befinden, sollten Betroffene den Apple Support kontaktieren. Falls eine Aufnahme gelingt, ist ein Video des Problems mit Sicherheit von großem Nutzen.

Kommentare

Uli_7131.07.20 11:22
Also exakt das Problem von Nutzergruppe 2 hatte ich des Öfteren mit meiner Watch 4. Ist dann allerdings - zufälligerweise oder nicht - nach dem vorletzten Update nicht wieder aufgetreten.
0
carissimo
carissimo31.07.20 16:13
Dann gehörte ich wohl zur Nutzer - Gruppe 1, allerdings auch mit einer AW 4. Sogar der Zahlenwert und die grafische Anzeige im Watchface zeigten völlig verschiedene Werte. Der Support wurde der Titulatur nicht gerecht und ich benötige mehrere Anläufe bis zum Einschicken zur Reparatur. Die Watch wurde getauscht und hält jetzt über die zugesicherte Dauer, wenngleich es noch immer zu den vorgenannten Darstelllungsfehlern kommt.
0

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um die News kommentieren zu können.