Push-Nachrichten von MacTechNews.de
Würden Sie gerne aktuelle Nachrichten aus der Apple-Welt direkt über Push-Nachrichten erhalten?
Forum>Software>iTunes 12 Downloaden

iTunes 12 Downloaden

seahood
seahood22.08.1409:11
Hallo,
ich habe mir die public Preview von Yosemite installiert. Das läuft soweit. Do wie kann ich nun iTunes 12 installieren. Ich finde nirgend einen download link und im App-Store ist kein update zu sehen ?
„Think different! “
0

Kommentare

subjore22.08.1409:19
Vielleicht hast du's schon automatisch installiert? Vielleicht braucht dein Rechner auch einen Tag oder so, bis er dir bescheid gibt, dass du iTunes 12 installieren kannst. Sieht dein iTunes noch so aus wie vorher?
0
seahood
seahood22.08.1409:20
subjore
Vielleicht hast du's schon automatisch installiert? Vielleicht braucht dein Rechner auch einen Tag oder so, bis er dir bescheid gibt, dass du iTunes 12 installieren kannst. Sieht dein iTunes noch so aus wie vorher?

Ja es ist noch die alter Version 11.3.1.
„Think different! “
0
snake-dsl22.08.1409:36
Dann schreib lieber ein Ticket an Apple. Dafür ist die Beta und der Feedback-Assistent ja da! Weil normalerweise ist iTunes 12 Teil der Beta!
0
shivaZ
shivaZ22.08.1409:41
... bei mir allerdings, Developer Preview, kommt iTunes 12 über die Softwareaktualisierung.


Gruß
„ɔɐɯ ɔɐɯ ɔɐɯ - sometimes I sit and think, and sometimes I just sit - [ Daumenausblender, CSS sei Dank! ]“
0
seahood
seahood22.08.1410:26
Bei mir ist nicht zu sehen in App Store
„Think different! “
0
almdudi
almdudi22.08.1411:13
Läuft die Aktualisierung von iTunes denn mittlerweile über den Store und nicht mehr ganz normal über's System, also über das Apfelmenü?
0
seahood
seahood22.08.1411:50
almdudi
Läuft die Aktualisierung von iTunes denn mittlerweile über den Store und nicht mehr ganz normal über's System, also über das Apfelmenü?

Ja das läuft alles über den App-Store, auch die System und Apple Applikationen werden hier rüber aktualisiert. Das OS "Yosemite Beta" selbst wird auch über den App-Store geladen.
„Think different! “
0
zod198822.08.1416:07
almdudi
Läuft die Aktualisierung von iTunes denn mittlerweile über den Store und nicht mehr ganz normal über's System, also über das Apfelmenü?


Das ist nach außen hin schon sei Mountain Lion alles eins.
0
Mac-Rookie
Mac-Rookie22.08.1417:04
Die Beta 12 ist only in english ....
0
seahood
seahood22.08.1423:07
Mac-Rookie
Die Beta 12 ist only in english ....

ok, das erklärt warum es im deutschen app-store nicht zu sehen ist.
„Think different! “
0
john
john22.08.1423:51
seahood
Mac-Rookie
Die Beta 12 ist only in english ....

ok, das erklärt warum es im deutschen app-store nicht zu sehen ist.

erklärt es eigentlich nicht. denn normalerweise solltest du auch wenn deine yosemite beta auf deutsche lokalisation gestellt ist ganz normal itunes 12 über die softwareaktualisierung (sprich app store) angeboten bekommen. und das auch nicht erst jetzt seit der ersten aktualisierung der public beta, sondern seit einer ganzen weile schon.

ist dann halt nur das einzige programm was eben english only ist und keine lokalisation bisher hat, aber das ist auch schon die einzige besonderheit.
„biete support. kostenlos, kompetent und freundlich. wähle zwei.“
0
shivaZ
shivaZ23.08.1400:07
... vielleicht gibt es ja iTunes 12 nur für die Developer und die public-Tester sind noch außen vor? - Keine Ahnung, ich habe es zwar auf Platte, allerdings noch nicht wirklich genau angeschaut, da der Beta-Mac bei mir hauptsächlich in Sachen Xcode benutzt wird und keine Itunes-Bibliothek eingebunden hat .. in Englisch ist es aber tatsächlich, auch auf einem deutsch-lokalisidierten System, und - wie oben bereits erwähnt - es kam ganz normal via Softwareaktualisierung (AppStore).



Gruß
„ɔɐɯ ɔɐɯ ɔɐɯ - sometimes I sit and think, and sometimes I just sit - [ Daumenausblender, CSS sei Dank! ]“
0
john
john23.08.1400:30
shivaZ
... vielleicht gibt es ja iTunes 12 nur für die Developer und die public-Tester sind noch außen vor?

nein. wie ich schon sagte: auch die public beta hat itunes 12. und das auch nicht erst seit gestern.
„biete support. kostenlos, kompetent und freundlich. wähle zwei.“
0
TFMail1000
TFMail100023.08.1410:42
was ist denn da so schwer dran?
Sobald man die Yosemite Beta geladen hat, kann man ein Update ziehen, in dem itunes 12 verpackt ist. Man sollte nicht nach einem iTunes update suchen, sondern das Yosemite Update laden.
„May the force be with you“
0
john
john23.08.1410:51
quark. itunes kommt und kam als eigenständiges paket in der public beta.
„biete support. kostenlos, kompetent und freundlich. wähle zwei.“
0
seahood
seahood23.08.1411:09
john
quark. itunes kommt und kam als eigenständiges paket in der public beta.
TFMail1000
was ist denn da so schwer dran?
Sobald man die Yosemite Beta geladen hat, kann man ein Update ziehen, in dem itunes 12 verpackt ist. Man sollte nicht nach einem iTunes update suchen, sondern das Yosemite Update laden.

Bei meinem Public Beta ist es jedenfalls nicht so das iTunes dabei ist....
„Think different! “
0
john
john23.08.1411:11
ja darum hast du ja diesen thread aufgemacht. hab dein problem verstanden.
versuche ja auch nur aufklärung zu betreiben, wie es normalerweise wäre, da ja doch einige falschaussagen hier dazwischen sind.

nur leider hab ich keine lösung parat.
„biete support. kostenlos, kompetent und freundlich. wähle zwei.“
0
seahood
seahood25.08.1414:14
john
quark. itunes kommt und kam als eigenständiges paket in der public beta.

Im App-Store ?
„Think different! “
0
john
john25.08.1414:14
ja sicher.
„biete support. kostenlos, kompetent und freundlich. wähle zwei.“
0
seahood
seahood25.08.1419:26
john
ja sicher.

"Open Beta" oder "DP 6" ?
„Think different! “
0
john
john25.08.1419:43
*seufz*
public beta....
„biete support. kostenlos, kompetent und freundlich. wähle zwei.“
0
Spleeni
Spleeni25.08.1420:39
Mir wurde iTunes 12 direkt nach der Installation von 10.10 (Publc beta) bei den Updates über Softwareaktualisierung angeboten.
Vielleicht mal probieren das aktuelle iTunes 11 neu zu laden und zu installieren. Vielleicht stimmt ja was bei den receipts nicht und das System erkennt es nicht als updatefähig.
„Ich halte mich in der Nähe des Wahnsinns auf, genauer gesagt auf der schmalen Linie zwischen Wahnsinn und Panik, gleich um die Ecke von Todesangst, nicht weit weg von Irrwitz und Idiotie.“
0
almdudi
almdudi25.08.1423:12
Ganz dumme Verständnisfrage eines Schneeleoparden-Dompteurs:
Läuft bei den neueren Systemen jetzt jede Aktualisierung über den Appstore*, wie ich einen Post weiter oben verstanden habe, oder gibt es für die klassischen Programme doch noch die Softwareaktualisierung im klassischen Sinn (wie ich Spleeni jetzt verstanden habe)?
(Nicht wichtig, interessiert mich halt.)

*Natürlich außer bei Programmen, die man nicht über Apple bezieht.
0
dom_beta26.08.1402:14
Ja, aber nur oberflächlich gesehen, technisch nicht.
almdudi
Ganz dumme Verständnisfrage eines Schneeleoparden-Dompteurs

verwendest du noch 10.6?
„...“
0
Spleeni
Spleeni26.08.1414:26
almdudi
Ganz dumme Verständnisfrage eines Schneeleoparden-Dompteurs:
Läuft bei den neueren Systemen jetzt jede Aktualisierung über den Appstore*, wie ich einen Post weiter oben verstanden habe, oder gibt es für die klassischen Programme doch noch die Softwareaktualisierung im klassischen Sinn (wie ich Spleeni jetzt verstanden habe)?

Jein, ich hab es unter 10.10 noch nicht so explizit beobachtet, aber vorher tauchten bestimmte Systemupdates nur auf, wenn man explizit über den Punkt "Softwareaktualisierung" ging.
Wenn man direkt im AppStore auf Updates ging, tauchten nur App-Updates auf.
Ganz ehrlich: Ich hab keine Ahnung, ob das immer noch, auch unter 10.9 oder sogar früher so ist, da ich sowieso reflexartig auf "Softwareaktualisierung" klicke. Bin halt ein altes Gewohnheitstier.
„Ich halte mich in der Nähe des Wahnsinns auf, genauer gesagt auf der schmalen Linie zwischen Wahnsinn und Panik, gleich um die Ecke von Todesangst, nicht weit weg von Irrwitz und Idiotie.“
0
Grummel200726.08.1414:58
Hallo,

bei Public Beta 1. Runde ist iTunes bei mir auch erst nach 24 Stunden im Mac App Store aufgetaucht. Alle weiteren Update (jetzt auf die 2. Runde) werden und wurden über den Mac App Store angeboten und von dort geladen und installiert.

Starte das System mal durch bzw. warte bis morgen dann sollte iTunes auftauchen. Meine Lokalisierung ist deutsch, obwohl gerade iTunes vollständig in englisch gehalten ist.

Gruß
0
Spleeni
Spleeni26.08.1416:12
Grummel2007
Starte das System mal durch bzw. warte bis morgen dann sollte iTunes auftauchen.

Ähm, hast Du mal nachgesehen, wann der Thread gestartet wurde?
22.08.14 09:11
„Ich halte mich in der Nähe des Wahnsinns auf, genauer gesagt auf der schmalen Linie zwischen Wahnsinn und Panik, gleich um die Ecke von Todesangst, nicht weit weg von Irrwitz und Idiotie.“
0
Grummel200726.08.1422:45
Hallo

@Spleeni

haha, stimmt. aber wie heißt es so schön: „Have you tried turning it off and on again?“

Gruß
0
seahood
seahood27.08.1412:08
Nein, Nein, Nein, es erscheint kein iTunes im App-Store.
„Think different! “
0
Grummel200728.08.1411:05
Hallo,

oder vielleicht „Have you tried turning it off and on again?“

Gruß
0
Marcel Bresink28.08.1411:41
almdudi
Läuft bei den neueren Systemen jetzt jede Aktualisierung über den Appstore*, wie ich einen Post weiter oben verstanden habe, oder gibt es für die klassischen Programme doch noch die Softwareaktualisierung im klassischen Sinn (wie ich Spleeni jetzt verstanden habe)?

Technisch gesehen ist beides immer noch strikt voneinander getrennt und das wird auf absehbare Zeit auch so bleiben. Die Updates von Apps und die Aktualisierungen von OS X laufen über unterschiedliche Server und auch über komplett unterschiedliche technische Verfahren.

Es ist allerdings so, dass auf der Oberfläche beides im Programm "App Store" zu finden ist. Deshalb sind einige Formulierungen (auch hier im Thread) völlig missverständlich. "Das gibt's im App Store" kann also bedeuten "sichtbar im Programm 'App Store'" oder "aus dem Mac App Store", was eben nicht dasselbe ist.

Zur ursprünglichen Frage: iTunes ist keine App, sondern Systemsoftware und wird deshalb nicht im Mac App Store angeboten. Wenn überhaupt, wird es über die OS X-Softwareaktualisierung verteilt.

Auch die Behauptungen, dass iTunes 12 Bestandteil von Yosemite Beta wäre und dass jeder Vorab-Build von Yosemite Zugriff auf den Download von iTunes 12 Beta erlauben würde, dürften falsch sein.
0
john
john28.08.1411:49
Wenn überhaupt, wird es über die OS X-Softwareaktualisierung verteilt.
so war es selbstverständlich gemeint.
vielleicht unmissverständlicher formuliert:
"itunes 12" findet man auf dem "updates" reiter des mac app stores als eigenständiges paket in der yosemite public beta. und zwar seit release der beta. zumindest "normalerweise".
Auch die Behauptungen, dass iTunes 12 Bestandteil von Yosemite Beta wäre und dass jeder Vorab-Build von Yosemite Zugriff auf den Download von iTunes 12 Beta erlauben würde, dürften falsch sein.
nein? dann erklär mal bitte welches kriterium darüber entscheidet ob eine yosemite public beta installation in den genuss von itunes 12 kommt oder nicht.

ich kann natürlich nicht für die 999.999 anderen beta tester sprechen, aber bei mir war es bisher auf 3 rechner exakt dasselbe verhalten:
public beta installiert, es ist das blaue itunes 11.x vorhanden, softwareaktualisierung (also der updates reiter im app store) meldet sich und bietet neben anderem kram auch ein eigenes paket namens itunes 12 an, installiert, danach wird aus dem blauen itunes 11 das rote itunes 12

und das alles noch vor dem ersten großen update der public beta
„biete support. kostenlos, kompetent und freundlich. wähle zwei.“
0
seahood
seahood31.08.1410:57
Der gesamte App-Store bringt keine Updates mehr bei der "Public Beta 2"...
„Think different! “
0
seahood
seahood06.09.1419:08
Kann jemand die App-Store URL hier kopieren...? (zu sehen wenn man den Pfeil neben dem installieren button klickt)
„Think different! “
0
john
john07.09.1409:58
hm?
„biete support. kostenlos, kompetent und freundlich. wähle zwei.“
0
seahood
seahood07.09.1410:21
john
hm?
die download URL von iTunes 12.

App-StoreiTunes12PfeilLink-Kopieren
„Think different! “
0
john
john07.09.1410:43
ich versteh nach wie vor nicht was du meinst.

wir haben dir doch inzwischen ungefähr 5 mal erklärt, dass itunes als paket auf dem updates-reiter auftaucht und nicht einfach so im store als suchbare app rumfliegt (wie z.b. pages oder aperture oder so), ergo gibts auch nicht das was du da jetzt forderst.

wie ich schon vor tagen hierzu schrieb, haben wir das problem von dir verstanden:
dir wird dummerweise itunes 12 nicht automatisch auf dem updates-reiter angeboten, wie es normalerweise der fall wäre.
wie man in einem solchen fall nun selbst dafür sorgt, dass es dort auftaucht oder alternativ auf einem anderen wege an itunes 12 kommt, weiss ich leider nicht.
sorry.
„biete support. kostenlos, kompetent und freundlich. wähle zwei.“
0
seahood
seahood07.09.1419:36
john
ich versteh nach wie vor nicht was du meinst.

wir haben dir doch inzwischen ungefähr 5 mal erklärt, dass itunes als paket auf dem updates-reiter auftaucht und nicht einfach so im store als suchbare app rumfliegt (wie z.b. pages oder aperture oder so), ergo gibts auch nicht das was du da jetzt forderst.

wie ich schon vor tagen hierzu schrieb, haben wir das problem von dir verstanden:
dir wird dummerweise itunes 12 nicht automatisch auf dem updates-reiter angeboten, wie es normalerweise der fall wäre.
wie man in einem solchen fall nun selbst dafür sorgt, dass es dort auftaucht oder alternativ auf einem anderen wege an itunes 12 kommt, weiss ich leider nicht.
sorry.

zunächst muß ich Ihnen sagen, daß Ihr schriftlicher Ausdruck eine Katastrophe ist.
Sie müssen sehr, sehr viel an Ihrer Rechtschreibung, Zeichensetzung usw. tun.
Sie sollten Ihre Postings auch lesen, bevor Sie sie abschicken, um zu prüfen, ob Ihre
Texte überhaupt sinnvoll sind.


Bei den "Einkäufen" ist der iTunes Link zu finden. Diesen kann man kopieren.
„Think different! “
0
john
john07.09.1419:41
ok, jetzt reichts mir endgültig mit "ihnen".

erwarte du nochmal hilfe...
„biete support. kostenlos, kompetent und freundlich. wähle zwei.“
0
zod198807.09.1419:42
Hier sind alle Links zu iTunes 12 unter Yosemite:

http://swcdn.apple.com/content/downloads/33/31/zzzz031-06131/bah6p5kdr9hly02f690a7pd7hcc88irs6v/iTunesX.pkg

http://swcdn.apple.com/content/downloads/33/31/zzzz031-06131/bah6p5kdr9hly02f690a7pd7hcc88irs6v/CoreFP.pkg

http://swcdn.apple.com/content/downloads/33/31/zzzz031-06131/bah6p5kdr9hly02f690a7pd7hcc88irs6v/iTunesAccess.pkg

http://swcdn.apple.com/content/downloads/33/31/zzzz031-06131/bah6p5kdr9hly02f690a7pd7hcc88irs6v/CoreADI.pkg

http://swcdn.apple.com/content/downloads/33/31/zzzz031-06131/bah6p5kdr9hly02f690a7pd7hcc88irs6v/MobileDevice.pkg

Egal wie: unter "Einkäufe" taucht es definitiv nicht auf.
0
seahood
seahood08.09.1412:18
funktionieren leider nicht...
zod1988
Hier sind alle Links zu iTunes 12 unter Yosemite:

http://swcdn.apple.com/content/downloads/33/31/zzzz031-06131/bah6p5kdr9hly02f690a7pd7hcc88irs6v/iTunesX.pkg

http://swcdn.apple.com/content/downloads/33/31/zzzz031-06131/bah6p5kdr9hly02f690a7pd7hcc88irs6v/CoreFP.pkg

http://swcdn.apple.com/content/downloads/33/31/zzzz031-06131/bah6p5kdr9hly02f690a7pd7hcc88irs6v/iTunesAccess.pkg

http://swcdn.apple.com/content/downloads/33/31/zzzz031-06131/bah6p5kdr9hly02f690a7pd7hcc88irs6v/CoreADI.pkg

http://swcdn.apple.com/content/downloads/33/31/zzzz031-06131/bah6p5kdr9hly02f690a7pd7hcc88irs6v/MobileDevice.pkg

Egal wie: unter "Einkäufe" taucht es definitiv nicht auf.
„Think different! “
0
matt.ludwig08.09.1412:25
Versuch mal den MacAppStore zurückzusetzen und schau dann im Updates-Reiter nach.

0
Mia
Mia08.09.1412:30
Lieber auf ein release warten. Man kann mit iTunes 12 nicht mal sein iPhone wiederherstellen, ohne das es abstürzt!
0
Lemuria08.09.1412:34
Mensch Leute , lasst Euch doch nicht von "seahood" verarschen.
0
TFMail1000
TFMail100008.09.1414:34
Mia
Lieber auf ein release warten. Man kann mit iTunes 12 nicht mal sein iPhone wiederherstellen, ohne das es abstürzt!

DAS würde ich auch nicht mit einer Beta Version machen wollen..
„May the force be with you“
0
Grummel200708.09.1421:57
Hallo

@seahood

Und, hast Du jetzt mal meinen Ratschlag ausprobiert: „Have you tried turning it off and on again?“

Gruß
0

Kommentieren

Diese Diskussion ist bereits mehr als 3 Monate alt und kann daher nicht mehr kommentiert werden.