Push-Nachrichten von MacTechNews.de
Würden Sie gerne aktuelle Nachrichten aus der Apple-Welt direkt über Push-Nachrichten erhalten?
Forum>iPhone>iPhone kann nicht wiederhergestellt werden (2001)

iPhone kann nicht wiederhergestellt werden (2001)

Rainer Puschner
Rainer Puschner07.04.1512:08
Habe hier ein iPhone 5, das sich im Wartungszustand befindet, sobald ich es an itunes hänge, wird es erkannt. Allerdings ohne Seriennummer (da steht n/v), aber mit ECID.



Wiederherstellung bricht nach einiger Zeit mit dem Fehler 2001 ab.

Was kann ich tun?
Das iPhone hat tadellos die letzten 2 Jahre funktioniert und alle updates mitgemacht.
0

Kommentare

john
john07.04.1512:13
https://support.apple.com/de-de/TS3694#2000
„biete support. kostenlos, kompetent und freundlich. wähle zwei.“
0
Rainer Puschner
Rainer Puschner07.04.1512:20
alles schon durch… leider nichts…
0
john
john07.04.1512:26
du hast einen anderen computer ausprobiert?
„biete support. kostenlos, kompetent und freundlich. wähle zwei.“
0
Rainer Puschner
Rainer Puschner07.04.1512:27
JA!

Auch ein anderes iPhone mit geichem Computer und Kabel...
0
Rainer Puschner
Rainer Puschner07.04.1512:27
Im Logfile steht was von "No Baseband ChipID" ????
0
Rainer Puschner
Rainer Puschner07.04.1512:28
[12:23:46.9408] amai: AMAuthInstallBundleCopyBuildIdentityForVariant: No baseband chipid reported. Will match Build Identity based on ap chipid and boarded only.
0
john
john07.04.1512:30
dann wohl kaputt.
„biete support. kostenlos, kompetent und freundlich. wähle zwei.“
0
Rainer Puschner
Rainer Puschner07.04.1512:32
Aua! Hat alles bis gestern noch tadellos funktioniert, erst jetzt seit dem update dauernd im wartungsmodus?
0
chill
chill07.04.1512:38
geh mal zur genius bar, mal fragen was die da sagen. mehr als kaputt kannst es dadurch auch nicht machen.
„"¿ssıəɥɔs ɹəp llos sɐʍ" :ʇƃɐs əsıəʍ ɹəp 'ßıəʍ sɐʍ ɹə sɐp ßıəʍ əƃnlʞ ɹəp“
0
Rainer Puschner
Rainer Puschner07.04.1512:44
chill

Haha, in Österreich?
0
john
john07.04.1512:56
habt ihr keine aasp da?
„biete support. kostenlos, kompetent und freundlich. wähle zwei.“
0
Rainer Puschner
Rainer Puschner07.04.1515:12
john
habt ihr keine aasp da?
doch, aber am Ende der Welt…
0
Mia
Mia07.04.1515:19
Rainer Puschner

Ihr habt doch den McShark!.... Gibts den nicht mehr?
0
john
john07.04.1515:39
Mia
Rainer Puschner

Ihr habt doch den McShark!.... Gibts den nicht mehr?

seit letztem sommer insolvent.
„biete support. kostenlos, kompetent und freundlich. wähle zwei.“
0
promac07.04.1519:21
Rainer Puschner
Aua! Hat alles bis gestern noch tadellos funktioniert, erst jetzt seit dem update dauernd im wartungsmodus?

Welches Update ? Von welcher Version auf welche ?
0
Rainer Puschner
Rainer Puschner08.04.1509:25
promac

Weiß nicht, welche vor dem Update oben war - jetzt sollte 8.2 oben sein...
0
promac08.04.1509:52
Rainer Puschner
promac
Weiß nicht, welche vor dem Update oben war - jetzt sollte 8.2 oben sein...

Wäre aber wichtig zu wissen, evtl. könnte man dann die Original Firmware wieder aufspielen die "vor" deinem Updateversuch oben war.

>
>

Allerdings ohne Garantie, aber mehr wie jetzt (das es gar nicht mehr funktioniert) kann auch nicht passieren.
0
Wuha
Wuha08.04.1512:53
john
Mia
Rainer Puschner

Ihr habt doch den McShark!.... Gibts den nicht mehr?

seit letztem sommer insolvent.

War, ist nicht mehr.
Wurde von HAAI Telekommunikations übernommen. (McWorld und iHaai Geschäfte)
0
globalls
globalls10.04.1514:13
ja, leider bekommen wir hier in Wien keinen Apple Store! Dabei haben wir sogar ein ganz neues Hard Rock Café!
„Muss ich denn alles selber machen?“
0
Rainer Puschner
Rainer Puschner13.04.1512:59
Handytürke hat das Problem behoben - war durch eine falsche SN des getauschten Akkus beim update passiert. Beim update werden scheinbar sämtliche Bauteile des iphones abgefragt… Akku wurde nun getauscht, gut ist! Puhhh!
0
john
john13.04.1513:20
die information, dass das iphone mal unautorisiert zerlegt und nicht mehr mit originalkomponenten betrieben wird, hast du für unwesentlich gehalten? ......
„biete support. kostenlos, kompetent und freundlich. wähle zwei.“
0
DonQ
DonQ13.04.1514:00
So ein Rotz,
wenn man zb. schlicht einen besseren Akku einbaut, hat iTunes im Update seine Tage ?
Unglaublich

Hatta halt sn neigschriebnundguaot.

TrzdmaRotz,
demnächst verweigert dann OSX bei gesicherter SN-Freier Platine die Installation
„an apple a day, keeps the rats away…“
0
Rainer Puschner
Rainer Puschner15.04.1512:11
john
die information, dass das iphone mal unautorisiert zerlegt und nicht mehr mit originalkomponenten betrieben wird, hast du für unwesentlich gehalten? ......

1. Ja
2. war das iphone gebraucht und ich kann in das Teil ja nicht reinscheune, ob da ein neuer Akku drinnen ist...

WAS ZUM TEUFEL geht iTunes die SN meines Akkus an???? Ich mache doch nur ein SW Update... Krank ist das!
0
Luivision15.04.1513:08
Rainer Puschner
....
WAS ZUM TEUFEL geht iTunes die SN meines Akkus an???? Ich mache doch nur ein SW Update... Krank ist das!
Nur mal so ein denk Anstoß

Daran gedacht das bei dem Software update auch eine Änderung am Powermanagend statt findet?
Also an der Elektronik die fur die Ladung und Überwachung des Akku zuständig ist?
Sollte es hier zu einen fatalen Fehler kommen könnte der Akku im iphone explodieren.

Daher ist meiner bescheiden Meinung nach diese SN bzw Spezifikation abfrage durch aus berechtigt und kein Grund sich zu beschweren.
Im Gegensatz zur Politik keine original Ersatzteile/Verbrauchsteile über den den Autorisierten Techniker verbauen zu lassen. Sondern man nur den weg zu apple hat.

Gruß
Luivision
0
chill
chill15.04.1513:28
genau. bei meinem 5 er konnte ich keinen akkutausch mehr machen, da hiess es 249 euro hinlegen, dann hat men de facto ein neues iphone. vorher ging das: akkutausch für 50 euro.

(in der werkstatt hinten hätten die dann eh bloss den akku getauscht, und meine 249 euro eingesackt)

pure und reine abzocke. was soll ich mit nem neuen mainbord, nur weil der akku schwächelt?
„"¿ssıəɥɔs ɹəp llos sɐʍ" :ʇƃɐs əsıəʍ ɹəp 'ßıəʍ sɐʍ ɹə sɐp ßıəʍ əƃnlʞ ɹəp“
0
matt.ludwig15.04.1519:30
chill

Nicht ganz. Für das iPhone 5 gibt es ein Akkuaustauschprogramm, wo nur der Akku getauscht wird. Also muss es auch funktionieren. Ein Kumpel von mir, der es gemacht hat (AASP) hat da nirgendwo ne neue SN nachgetragen oder getauscht
0
Rainer Puschner
Rainer Puschner16.04.1510:03
Luivision

Daher ist meiner bescheiden Meinung nach diese SN bzw Spezifikation abfrage durch aus berechtigt und kein Grund sich zu beschweren.

Naja... nachdem der Akku durch nachträgliches eingeben der SN ja als gut erkannt wird, ist das aber auch kein Grund für das Auslesen der SN... wenn das Powermanagement tatsächlich so stark geändert würde, dann müssten ja 1000de iPhones in die Luft fliegen, nach so einem update...
0
Rainer Puschner
Rainer Puschner16.04.1510:05
chill

(in der werkstatt hinten hätten die dann eh bloss den akku getauscht, und meine 249 euro eingesackt)

... oder einen Original-Akku genommen oder eben eine SN eingegeben... gutes Geschäft auf jeden Fall für die Werkstatt
0
jogoto16.04.1512:08
Rainer Puschner
Akku wurde nun getauscht, gut ist!
Rainer Puschner
Naja... nachdem der Akku durch nachträgliches eingeben der SN ja als gut erkannt wird ...
Was jetzt? Wurde ein neuer Akku eingebaut oder nur die Seriennummer nachgetragen?

Sollte sich das System durch nachträglich eingetragene Seriennummern überlisten lassen, ist das kein Grund das System als falsch anzukreiden. Es scheint nur nicht sicher zu sein.
Die Kilometerleistung eines Autos (um mal wieder diesen Vergleich zu bemühen) lässt sich auch fälschen. Du wirst doch deswegen nicht den Sinn eines Kilometerzählers bezweifeln, oder?
0
Rainer Puschner
Rainer Puschner20.04.1513:55
ich dachte erst, dass der Akku getauscht wurde - es wurde aber nur die SN für einen bereits getauschten Akku (vor meiner Zeit) eingegeben.
0
Rainer Puschner
Rainer Puschner20.04.1513:57
Rainer Puschner
ich dachte erst, dass der Akku getauscht wurde - es wurde aber nur die SN für einen bereits getauschten Akku (vor meiner Zeit) eingegeben.

Naja, der Vergleich ist aber nicht gut! Mein Auto fährt nämlich auch OHNE Kilometerzähler! Auch wenn ich neue Reifen drauftu oder das Auto umlackieren lasse
0
Rainer Puschner
Rainer Puschner20.04.1513:57
Sogar wenn ich den Motor oder das Getriebe tausche!
0
Stann20.04.1518:35
Also nur mal so ne Frage, von welcher SN ist denn hier die Rede? Keinen interessiert die SN des Akkus. Die wird bei keinem Tausch irgendwo eingegeben oder sonst was. Und wenn der "Handytürke" das so gesagt hat würde ich nichts drauf geben.
0
Rainer Puschner
Rainer Puschner21.04.1510:47
Stann
Also nur mal so ne Frage, von welcher SN ist denn hier die Rede? Keinen interessiert die SN des Akkus. Die wird bei keinem Tausch irgendwo eingegeben oder sonst was. Und wenn der "Handytürke" das so gesagt hat würde ich nichts drauf geben.

iTunes interessiert sich scheinbar für die SN vom Akku...
0
Stann21.04.1510:53
Rainer Puschner

Sorry das ich das so direkt sage

Bullshit

Da war was anderes. Die SN des Akkus interessiert niemanden.
0
DaKrolli21.04.1513:54
Bei dem Akkutauschprogramm wird nur ein neuer Akku reingetan, der wird nichtmal extra auf die Seriennummer des iPhones bestellt... Und eine S/N wird schon gleich garnicht eingetragen
0
Stann21.04.1514:31
DaKrolli

Genauso sieht es aus....
0
Rainer Puschner
Rainer Puschner22.04.1514:11
Dann hat mich der Handytürke also beschissen... mir auch egal, es läuft ja wieder... aber die Fehlermeldung oben mit der ChipID ist jedenfalls echt und die wird scheinbar wirklich abgefragt...
0
Stann22.04.1516:21
Rainer Puschner

Ja hat er und nein es wird keine SN von Akku abgefragt. Zu keiner Zeit
0
Stann22.04.1516:23
Baseband chip ist ein teil des Mobilfunkchips vom iphone.
0
Rainer Puschner
Rainer Puschner22.04.1517:21
und warum konnte die ID des chips dann erst nach dem eingriff ausgelesen werden? irgendwas scheint er also doch geändert zu haben ...
0
Stann22.04.1519:53
Rainer Puschner

Vllt hat er das Telefon "gebacken", Stichwort kalte Lötstelle.
Oder es war irgendeine Steckverbindung innen locker (gibt davon im iPhone mehr als man denkt).
Ich hatte das auch schon bei meinem 5s das es da Probleme mit dem BaseBand gab. Und siehe da, nach fast 10 Mal Wiederherstellung im DFU-Mode lebte es wieder.


Aber wie gesagt, bzgl der SN des Akkus hat er dich gnadenlos belogen.
0

Kommentieren

Diese Diskussion ist bereits mehr als 3 Monate alt und kann daher nicht mehr kommentiert werden.