Forum>iPhone>Wlan Problem mit OS 3.0 und iPhone classic

Wlan Problem mit OS 3.0 und iPhone classic

Tweety
Tweety18.06.0922:30
Habe habe das Problem das sich meine Wlan Verbindung immer deaktiviert seit OS 3.0. Wenn ich die Funktion "Auf Netzwerk hinweisen" einschalte bekomme ich eine Meldung. Automatisch geht es aber nicht mehr. Sobald das iPhone in den Standby geht ist die Verbindung wieder auf EDGE.
0

Kommentare

domheu18.06.0922:45
Habe das gleiche Problem. Scheint so als wäre OS 3 nicht wirklich ausgereift für das iPhone 2G.
0
noah18.06.0922:53
Habe auf 2x2G 3.0 drauf und alles läuft perfekt.
Das eine ist original TMobile und das andere unlocked, aber ohne Cydia und somit ohne diese Hackerapps
0
Tweety
Tweety18.06.0923:10
Meins ist original T-mobile
0
domheu18.06.0923:18
ebenalls
0
curlyman18.06.0923:47
Ich habe damit keine Probleme, läuft wie unter OS2. Nach Standby brauchte das iPhone immer 2-3s, um sich mit dem Netzwerk zu verbinden, ging aber immer recht fix. Dachte bisher, das sei auch normal, weil in Standby brauche ich das Netzwerk ja auch nicht und frisst Strom.
0
macymesser19.06.0900:01
Mein Phone 3G verbindet sich nicht mehr automatisch mit meinem WLAN.
Vorher ging der Übergang ohne Aktion meinerseits.
Lästig!
0
kai40420.06.0921:29
Selbiges Problem hier. Seit dem 3.0-Update verliert mein 3G ständig das Wlan.
Evtl. liegt es am Router: Zuhause am Telekom Speedport 700V habe ich dauernd diese Verbindungsabbrüche. In meiner anderen Umgebung an einer FRITZ!Box 7113 läuft aber alles einwandfrei wie zuvor.

Habe zu dem Thema gelesen, dass bei einigen das Zurücksetzen der Netzwerkeinstellungen geholfen hat (bei mir nicht).
0
Tweety
Tweety23.06.0917:59
Habe heute noch mal mit den Einstellungen am Router gespielt. Unter WPA ist es wie oben beschrieben, wenn ich aber WPA2 einstelle funktioniert es wieder
0
kai40424.06.0908:54
=> Tweety
Besten Dank für den Tipp! Genau das hat bei geholfen.
Speedport-Router von WPA auf WPA2 gesetzt, seitdem hatte ich keinen einzigen Abbruch mehr (MAC-Filter ist übrigens aus).

Als Behelf für zuhause ist das zwar sehr schön, allerdings erwarte ich, dass Apple das in den Griff kriegt.
Ehe man in der Öffentlichkeit heimlich über 3G surft und sich nichts anmerken lässt, während alle ohne iPhone im Wlan unterwegs sind …
0
gero-h27.06.0912:02
Habe auch das Problem! Werde heute mal ein bisschen am Router spielen, hoffe danach klappt alles wieder! Echt nervig!
Zur Akkulaufzeit, was ja auch oft ein Problemthema ist, kann ich nichts negatives sagen. Habe bisher keinen Unterschied festgestellt.
(iPhone 2G - 3.0 Firmware)
0
macymesser27.06.0912:22
Von WAP auf WAP2 an der Fritzbox umgestellt. Seit her ist alles wieder wie früher. Danke für den Tip
0

Kommentieren

Diese Diskussion ist bereits mehr als 3 Monate alt und kann daher nicht mehr kommentiert werden.

OK MacTechNews.de verwendet Cookies unter anderem für personalisierte Inhalte, Seitenanalyse und bei der Auslieferung von Google-Anzeigen. Dies war zwar schon immer so, auf Wunsch der EU muss nun jedoch explizit darauf hingewiesen werden. Durch Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen