Push-Nachrichten von MacTechNews.de
Würden Sie gerne aktuelle Nachrichten aus der Apple-Welt direkt über Push-Nachrichten erhalten?
Forum>Software>Kontakte getrennt pflegen

Kontakte getrennt pflegen

Statler_RGBG
Statler_RGBG01.09.1411:56
Hallo, ich hab in Kontakte zwei Accounts: einen Exchange und einmal iCloud.

Im Exchange sind alle meine Kontakte aus der Firma drinnen, in der iCloud ist nur etwa ein Zehntel davon - das sind die, die ich mit dem iPhone im Auto snycronisiere. Im Auto brauche ich natürlich keine Faxnummern etc. Lösche ich in der vCard imiCloud Account die Faxnummer, ist sie im Exchange auch weg, was doof ist.
Wie kann ich denn das seperat verwalten?
Das Problem hatte ich unter 10.7, 10.8 und nun unter 10.9.4 ebenfalls ...
0

Kommentare

teorema67
teorema6701.09.1413:36
Nach meiner Erfahrung solange nicht, wie die Synchronisationskette besteht.
0
almdudi
almdudi01.09.1415:40
Ich vermute auch, daß da nur ein zweiter Benutzer helfen könnte, was aber bei der angesprochenen Situation - wo es ja nicht um getrennte Geschäfts-/Privatadressen geht, sondern um eine Auswahl - kaum wirklich hilfreich sein dürfte. Vielleicht gib es ja ein professionelles Programm, das variable Auswahlen aus dem gleichen Datensatz zulässt auf unterschiedlichen Devices?
0
caMpi
caMpi01.09.1417:48
Kann ich nicht nachvollziehen.
Das sind doch zwei getrennte Konten, oder?
Von wo aus löschst du denn? Vom iPhone?
0
querendus01.09.1418:14
Wie schon @caMpi schrieb, ist deine Anfrage nicht ganz nachzuvollziehen: Entweder du hast zwei Konten, ein iCloud Konto und ein Exchange Konto und in beiden Konten Kontakte drinnen (d.h. auch manche Kontakte "doppelt" - einmal als iCloud Kontakt und einmal als Exchange Kontakt, oder du hast einmal den Kontakt, und diese vCard wird komplett angezeigt.
Nur - wenn diese vCard wird immer mit dem Server abgeglichen, und wenn sich ein Teil des Kontakts ändert (also zum Beispiel die Fax Nummer gelöscht wird) wird der geänderte synchronisiert und du hast diese am Exchange (entweder als Exchange Kontakt oder als iCloud Kontakt, der im Outlook Konto angezeigt wird) ebenfalls gelöscht ...
Also: entweder im Outlook Duplikate (die auch doppelt gewartet werden müssen), oder im Auto am iPhone Fax Einträge usw ...
0
Joe12
Joe1201.09.1418:34
man kann vCards von verschiedenen Konten verknüpfen das hast du wahrscheinlich gemacht. Bei verknüpften Kontakten müsste es ein Feld "Cards" geben wenn man das löscht müssten die Kontakte einzeln sein dann hat man aber doppelte Einträge.
0
teorema67
teorema6701.09.1418:40
querendus
... Anfrage nicht ganz nachzuvollziehen ...
Ich habe das so verstanden, dass die verkettet sind, denn sonst würde das Löschen via iCloud keinen Effekt auf den Exchange Sync haben.

Ich habe das jahrelang so gemacht, um WinArbeitsrechner Exchange iPhone me.com MacPrivatrechner synchron zu halten. Für mich war ja gerade der Sinn der Sache, dass eine Änderung zu Hause zum Büro durchgereicht wird.

Jetzt ist das Schnee von gestern. Die Angst der Admins vor Hackern ist so groß, dass kein Exchange Server mehr läuft, noch nicht einmal OWA.
0
Statler_RGBG
Statler_RGBG01.09.1420:10
Ja, es sind zwei getrennte Konten und der Post von Joe12 war die Lösung: ich will Duplikate haben - einmal die vollständige Fassung im Exchange und dann die reduzierte Fassung in der iCloud.

Und ja teorema67 - die Einträge sind verkettet und genau das war das Problem.

Die Verknüpfung erfolgt übrigens automatisch: lege ich in der iCloud die vCard "Test iCloud" an und am Exchange ebenfalls die vCard "Test iCloud" verschmilzt er die beiden vCards zu einer mit den Verknüpfungen. Ich lösche nun einfach die nicht gewünschte Verknüpfung und gut ... ist zwar erst mal ein wenig Arbeit, aber ok.
0

Kommentieren

Diese Diskussion ist bereits mehr als 3 Monate alt und kann daher nicht mehr kommentiert werden.