Forum>Entwickler>Dateien ohne Suffix suchen und Suffix hinzufügen

Dateien ohne Suffix suchen und Suffix hinzufügen

Mac_IIcx
Mac_IIcx16.05.1808:33
Hallo zusammen,
ich habe auf meinem Fileserver viele Dateien die keinen Suffix erhalten. Überwiegend sind dies eps Dateien. Diese möchte ich suchen und den Suffix hinzufügen. Ich habe etwas mit Automator zusammengebastelt, der fügt aber auch an Peps Dateien einen Suffix hinzu die schon einen haben, also eps.eps.
Für Eure Unterstützung wäre ich sehr dankbar!

Alex
0

Kommentare

john
john16.05.1808:47
klingt nach einem fall für ein renamer-tool, oder?

https://renamer.com/
oder
http://www.publicspace.net/ABetterFinderRename/

(gibt sicherlich noch ein paar andere)
„biete support. kostenlos, kompetent und freundlich. wähle zwei.“
0
ssb
ssb16.05.1808:59
Ist es ein Linux oder macOS FileServer: ssh und shell scripting würde auch gehen...
0
Marcel Bresink16.05.1809:03
Man müsste als erstes prüfen, ob die Dateien wirklich kein Suffix haben, oder ob es nur ausgeblendet ist.

Wenn tatsächlich kein Suffix vorhanden ist, müsste geklärt werden, ob dann das Suffix aus einem eventuell vorhandenen Finder-Typ-Attribut oder aus einer Inhaltsanalyse der Datei rekonstruiert werden soll.
+2
Mac_IIcx
Mac_IIcx16.05.1809:38
Habe mir den Renamer geladen. Hier kann ich Extensions Anhängen wenn keine vorhanden sind, aber er macht keinen Unterschied welchen Ursprung die Datei besitzt. Wenn ich eingebe neue Extension eps, dann hängt er es gnadenlos auch an eine Tif Datei!
0
ssb
ssb16.05.1809:49
Mac_IIcx
Habe mir den Renamer geladen. Hier kann ich Extensions Anhängen wenn keine vorhanden sind, aber er macht keinen Unterschied welchen Ursprung die Datei besitzt. Wenn ich eingebe neue Extension eps, dann hängt er es gnadenlos auch an eine Tif Datei!

Das meinte Marcel mit seinem Kommentar.
Aber zur Not... nimm deine Automator Action um an alle EPS-Dateien die .eps Endung anzuhängen und dann nimmst du den Renamer um .eps.eps in .eps zurück zu ändern.

Alles andere wird aufwändiger, da du tatsächlich den Inhalt der Datei prüfen musst.
+3
MetallSnake
MetallSnake16.05.1811:32
ssb
Aber zur Not... nimm deine Automator Action um an alle EPS-Dateien die .eps Endung anzuhängen und dann nimmst du den Renamer um .eps.eps in .eps zurück zu ändern.

Das geht auch im Finder. Dateien markieren und Rechtsklick - "x Objekte Umbenennen …" Da gibt es dann ein paar einfache Funktionen zum Text ersetzen/anfügen/Durchzählen
„Erwachsensein ist halb gestorben --Relatives Menschsein“
+1
Mac_IIcx
Mac_IIcx16.05.1811:57
Vielen Dank!

Das funktioniert alles nicht, da die Datenformate Tif, eps, jpg gemischt in den Ordner liegen! Und der Renamer haut halt an alle den eps Suffix dran!

Aber der Mac erkennt doch ohne Suffix das Dateiformat, es muss doch eine Möglichkeit geben, eps Dateien zu suchen die keinen Suffix besitzen!

Viele Grüße
Alex
0
Marcel Bresink16.05.1813:43
Mac_IIcx
Aber der Mac erkennt doch ohne Suffix das Dateiformat

Nochmal: Im allgemeinen Fall musst Du bei jeder betroffenen Datei einzeln ermitteln, wie das Dateiformat erkannt wird. Es muss zwischen mindestens 4 Fällen unterschieden werden:

1) Die Datei hat ein Suffix und das ist sichtbar. In dem Fall ist nichts zu tun.
2) Die Datei hat ein Suffix, ist aber mit einem Finder-Attribut versehen, dieses Suffix auszublenden. In dem Fall muss nur das Suffix-Attribut dieser Datei geändert werden.
3) Die Datei hat kein Suffix, ist aber mit einem Finder-Typ-Attribut versehen. Über den Umweg über die Launch-Services-Datenbank müsste man das Programm ermitteln, das sich für diesen Typ angemeldet hat und bei diesem Programm prüfen, ob statt des Typs ein Ersatzsuffix verwendet werden darf. Falls ja, könnte dieses Suffix angehängt werden.
4) Die Datei hat weder ein sichtbares noch unsichtbares Suffix und auch kein Typ-Attribut. Dann könnte man in manchen Fällen noch eine Inhaltsanalyse machen und daraus ein Suffix erzeugen.
+1
Mac_IIcx
Mac_IIcx16.05.1813:56
Diese Dateien besitzen kein Suffix, es ist nicht nur ausgeblendet.
Es handelt sich um Tif und eps Dateien, eine Typ Attribut haben Sie!

Aber wie kann ich dies mit Automator auslesen und verarbeiten?

Viele Grüße!

Alex
0
john
john16.05.1814:29
solltest du das nicht auch mit renamer erledigen können?
ich weiss es jetzt nicht im detail aus dem kopf, aber das tool hat doch eine million verschiedene filterregeln.
sollte da nicht sowas dabei sein wie filtere alle dateien die attribut sowieso haben und zudem noch kein suffix haben und gebe genau diesen einen suffix?
kann mir grad nicht vorstellen, dass sich dein vorhaben damit nicht umsetzen lässt.
„biete support. kostenlos, kompetent und freundlich. wähle zwei.“
0
Mac_IIcx
Mac_IIcx16.05.1814:58
Ich habe "Renamer" da is nichts mit Filter!
Vielleicht gibt es noch mehr Renamer Apps?

Alex
0
pünktchen
pünktchen16.05.1815:23
Ich weiss jetzt nicht wie der Finder eps Dateien nennt aber soweit warst du mit Automator ja schon. Wieso dann nicht etwa so:

+1
Mac_IIcx
Mac_IIcx16.05.1816:17
Super funktioniert lokal super!

Herzlichen Dank!

Aber auf einem gemosteten AFP Volume will das script nicht funktionieren!

Schade!
0
iBert16.05.1819:48
Schon versucht das Volumen als SMB-Volumen zu mounten?
Einen Versuch ist es bestimmt wert....

Viel Erfolg
„Objektiv ist relativ, subjektiv gesehen.“
0

Kommentieren

Diese Diskussion ist bereits mehr als 3 Monate alt und kann daher nicht mehr kommentiert werden.

OK MacTechNews.de verwendet Cookies unter anderem für personalisierte Inhalte, Seitenanalyse und bei der Auslieferung von Google-Anzeigen. Dies war zwar schon immer so, auf Wunsch der EU muss nun jedoch explizit darauf hingewiesen werden. Durch Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen