Push-Nachrichten von MacTechNews.de
Würden Sie gerne aktuelle Nachrichten aus der Apple-Welt direkt über Push-Nachrichten erhalten?
Forum>Software>Ab morgen: Yosemite für alle!

Ab morgen: Yosemite für alle!

Eventus
Eventus23.07.1415:21
Wer macht mit?
„Live long and prosper! 🖖“
0

Kommentare

zod198823.07.1415:25
Ich aber als Entwickler. Der aktuelle Build ist schon ziemlich gut und aufpoliert.
0
Robert Schumann
Robert Schumann23.07.1415:32
Na ja. Mit Beta 4 hab ich mehr Abstürze von Chrome als mit Beta 3. Aber ansonsten läuft es besser als Mavericks zu dem Zeitpunkt. Das einigste was mich stört ist der Rote iTunes icon, als wenn man gewarnt werden muss "klick da nicht drauf"
0
shotekitehi
shotekitehi23.07.1415:33
Ich habe mich für das Public-Beta-Programm angemeldet....mal sehen, wenn sie kommt.
„Auf der Schachtel stand: ‘Benötigt Windows XP oder besser’. Also habe ich mir einen Mac gekauft.“
0
dam_j
dam_j23.07.1415:34
Kann mich seit der Beta3 eigentlich nicht beklagen und diese Funktionen zusammen mit iOS8 (beta) sind schon sexy!
„Das Leben ist Scheiße aber die Grafik ist geil !“
0
Schnapper23.07.1415:39
Ja, aber nur auf dem Laptop. Mein Hauptrechner bleibt erst mal auf 10.9.
0
Chrishman23.07.1415:49
Ich habe eine externe Festplatte - das reicht für 10.10; werde aber bei 10.9 bleiben, solange es unterstützt wird ^^
0
penumbra23.07.1416:00
Kann man 10.10b eigentlich parallel installieren, z.B. auf einem großen USB-Stick?
Oder muss (müsste) ich zwingend über 10.9 drüber installieren?
„enjoy life in full trains“
0
bestbernie23.07.1416:29
Kannst du überall installieren, auch auf eine neue Partition der Platte und dran denken, ist noch fehlerhaft, und sollte nur unter Vorbehalt auf produktivsystemen laufen.
0
matt.ludwig23.07.1416:37
penumbra
Kann man 10.10b eigentlich parallel installieren, z.B. auf einem großen USB-Stick?
Oder muss (müsste) ich zwingend über 10.9 drüber installieren?

Jop, kannst du auf nen USB-Stick installieren
0
penumbra23.07.1416:53
bestbernie
Kannst du überall installieren, auch auf eine neue Partition der Platte und dran denken, ist noch fehlerhaft, und sollte nur unter Vorbehalt auf produktivsystemen laufen.
Genau deshalb möchte ich mir mein Produktivsystem nicht zerschießen.
Habe zwar mehrere Macs, sind aber alles "Produktivsysteme"
Trotzdem würde ich mich gerne an der Bug-Jagd beteiligen. Momentan sind die Entwickler wahrscheinlich williger, Fehlermeldungen "normaler" User nachzugehen...
„enjoy life in full trains“
0
Dom Juan23.07.1418:30
"Alle" - eine Millionen sind nicht viele.

Na toll. Soeben ist mir eine Obstfliege ins Keyboard des MB gekrabbelt Unnütze Info für Euch, aber egal
0
penumbra23.07.1418:40
Dom Juan
Na toll. Soeben ist mir eine Obstfliege ins Keyboard des MB gekrabbelt Unnütze Info für Euch, aber egal

Die Biester sind die Pest, ich führe mittlerweile einen privaten Kleinkrieg gegen die
Allerdings verbindet mich die Liebe zum Wein mit ihnen - hier "in de Palz" heißen die "Weimüggelsche"
„enjoy life in full trains“
0
Dom Juan23.07.1418:47
Hier im Süden heißen die Dinger "lästig" 😜
0
iGod23.07.1419:03
Wie sieht es im Moment aus mit dem MS Office 2011 in der Beta4?
0
dam_j
dam_j23.07.1419:21
iGod
Wie sieht es im Moment aus mit dem MS Office 2011 in der Beta4?

Läuft bei mir OHNE Probleme.
„Das Leben ist Scheiße aber die Grafik ist geil !“
0
becreart
becreart23.07.1419:54
Ich habe die beta auch installiert, jedoch nur auf meinem MacBook Air.

Auf dem Hautrechner MBP noch nicht
0
valcoholic
valcoholic23.07.1420:30
Ich warte gerne. Yosemite sieht interessant aus und auf kurz oder lang landet es auch auf meinem iMac, aber Priorität hat es keine. Vor allem weil Mavericks ein richtig gutes und schönes System ist und bleibt und die meisten Designänderungen in Yosemite ziemlich hässlich rüberkommen. iTunes und vor allem das neue Quicktime Icon können nur ein Scherz sein. Dazu kommt noch, dass es eine Zeit lang dauern wird, bis die Programme alle an das neue System angeglichen werden, selbst Apple braucht für sowas oft länger als notwendig.
Früher oder später führt für mich als jemand, der ohnehin keine Sekunde ruhig sitzen kann, bevor er nicht das neueste System draufgeklatscht hat, eh kein Weg dran vorbei, aber dieses Mal werde ich wohl tatsächlich erst die Berichterstattungen online prüfen und schauen, ob es wirklich sein muss, gerade auf meiner Workstation habe ich keine Lust, unnötig viele Nerven an einer Fehlentscheidung zu verlieren.
Wie gesagt, Mavericks ist eigentlich ein tadelloses System. Irgendwie kommt mir Yosemite vorerst noch vor wie ein Leopard oder Lion, welches erst durch ein Snow Leopard oder Moiuntain Lion nochmal etwas ausgereift wird. Vielleicht kommt dann nächstes Jahr Yosemite Sam. Oder so.
0
shadow_2_
shadow_2_23.07.1421:29
Robert Schumann
Das einigste was mich stört ist der Rote iTunes icon, als wenn man gewarnt werden muss "klick da nicht drauf"

Finder => Programme => iTunes => Icon wechseln

sollte nicht so schwer sein. Anstonsten hier =>
oder hier als Inspiration =>
0
Imranium
Imranium24.07.1413:37
Hallo Leute,

ich hab zwar eine externe HD, aber wenn ihr sagt dass man 10.10 auch auf einem USB Stick installieren kann, probiere ich das.

Muss ich dabei auf eine bestimmte Formatierung des USB Sticke achten??

Der Stick hat 32 Gb, reicht wohl.
0
john
john24.07.1413:53
Muss ich dabei auf eine bestimmte Formatierung des USB Sticke achten??
hfs+
ganz normal eben.

ein stick ist auch eben nur ein ganz normales volumen wie eine externe festplatte auch. das ist dem installer egal.
„biete support. kostenlos, kompetent und freundlich. wähle zwei.“
0
Imranium
Imranium24.07.1413:57
Danke john !!

Gibt es Nachteile mit USB stick? Vllt die Geschwindigkeit? Ich hab nur USB 2.0.
0
Benutzername12324.07.1414:06
Imranium
Gibt es Nachteile mit USB stick?

Es läuft auf USB-Sticks sehr sehr langsam. Habe Yosemite auf einem USB 3 Stick installiert und selbst da lädt es lange und läuft lahm.
0
iGod24.07.1414:15
Kann man auf Mavericks zurück springen?
0
bestbernie24.07.1414:21
du wirst doch wohl nicht so bescheuert sein es über dein normales system zu installieren, es ist eine Beta, die gehört auf eine eigene Partition.
Ansonsten ja, man kann immer zurück, nur oftmals ist dieser Weg ein mit Steinen gepflasterter, einfach Mavericks drüberinstallieren geht zum Beispiel nicht.
0
becreart
becreart24.07.1414:25
Sollte auf einer SD Karte schneller sein, wie auf einem USB-Stick, oder?
0
jogoto24.07.1414:56
becreart
Sollte auf einer SD Karte schneller sein, wie auf einem USB-Stick, oder?
"Über diesen Mac" "Weitere Informationen" "Systembericht" "USB"

Aber wenn Du einen Stick verwendest, der die USB-Geschwindigkeit nicht ausnutzt, hast Du natürlich recht. Kann Dir aber auch mit einer Karte passieren.
0
becreart
becreart24.07.1416:53
jogoto
"Über diesen Mac" "Weitere Informationen" "Systembericht" "USB"

Aber wenn Du einen Stick verwendest, der die USB-Geschwindigkeit nicht ausnutzt, hast Du natürlich recht. Kann Dir aber auch mit einer Karte passieren.

bin gerade nicht an meinem mac, aber ich dachte der der SD Reader ist via PCIe verbunden?
0
zod198824.07.1417:11
becreart
jogoto
"Über diesen Mac" "Weitere Informationen" "Systembericht" "USB"

Aber wenn Du einen Stick verwendest, der die USB-Geschwindigkeit nicht ausnutzt, hast Du natürlich recht. Kann Dir aber auch mit einer Karte passieren.

bin gerade nicht an meinem mac, aber ich dachte der der SD Reader ist via PCIe verbunden?

Das wäre ein bisschen Overkill.
0
becreart
becreart24.07.1417:16
hm. ich werde heute mal nachschauen, was bei mir in den infos steht (MacBook Pro Retina late 2013)

aber hier eine links, die sagen, das das so ist:
mtn forum:
apple forum:
0
zod198824.07.1417:37
Also bei mir ist er auch per USB 3 angebunden (MBP late 13). Welche Speicherkarte schafft schon 5 Gbit?
0
ApfelHandy424.07.1417:48
Hat denn schon jemand eine entsprechende E-Mail mit dem Download-Link bekommen?
Ich habe mich umgehend nach der Keynote im Juni angemeldet ...
0
CooperCologne24.07.1417:51
Nein! In Kalifornien ist es 8:51 Uhr... die fangen bestimmt um 9 Uhr an die Emails zu versenden.
0
iGod24.07.1417:56
Wird sicherlich ab 18-19 Uhr losgehen. So wie sonst auch immer die Betas und sonstigen Softwareupdates kommen.
0
rkms
rkms24.07.1418:21
Beta ist freigegeben, kann sie über die Seed-Seite laden!
„Ja fein!“
0
Sagrido
Sagrido24.07.1418:26
Ja
Sie ist da!
0
Dom Juan24.07.1418:27
Wollte grade sagen. Nix mail.

Download zwingt zur installation ?
0
ApfelHandy424.07.1418:28
Tatsache Habe auf die Mail gewartet ... Danke euch
0
Turbo
Turbo24.07.1418:41
Wo findet man denn die beta?
„Sei und bleibe höflich!“
0
q1w2e324.07.1418:43
Turbo
Wo findet man denn die beta?

Bei appleseed.apple.com einloggen.
0
Turbo
Turbo24.07.1418:44
danke
„Sei und bleibe höflich!“
0
zod198824.07.1418:45
Der Build ist etwas neuer als die DP4 (was zu erwarten war). Build 14A299l statt 14A298i.
0
TFMail1000
TFMail100024.07.1418:54
ich nutze Maveriks immer noch als Publik Beta auf einer Uten Partition. Und ja, es wird besser, aber "mein" Benutzersystem ist immer noch ML.
„May the force be with you“
0
bjtr
bjtr24.07.1419:05
schade geht leider nicht, steht das der Code schon eingelöst wurde
„Soon there will be 2 kinds of people. Those who use computers, and those who use Apples.“
0
Turbo
Turbo24.07.1419:06
Sagt mal könnte ich die Beta auch entspannt auf eine neue Partition installieren, die ich vorher mit bootcamp erstellt habe?
„Sei und bleibe höflich!“
0
Gerry
Gerry24.07.1419:14
Also wenn ich das laden will kommt nur der Code würde schon benutzt
0
jogoto24.07.1419:30
Bei mir nur Wartungsarbeiten.
0
iGod24.07.1419:31
"Code abrufen" dauert bei mir ewig.
0
john
john24.07.1419:33
kurz zum mitschreiben:

wer jetzt keine mail von apple in seinem postfach findet, der gehört nicht zu dem erlauchten kreis der 1mio betatester?

dann bin ich nicht dabei. naja, was solls...
„biete support. kostenlos, kompetent und freundlich. wähle zwei.“
0
jogoto24.07.1419:38
john

Ich hab das so verstanden, dass es keine Mails gibt.
0
john
john24.07.1419:44
ok, dann nochmal für dumme begriffstutzige wie mich:
woher weiss ich zur stunde, ob ich zum erlauchten kreis gehöre oder nicht?
„biete support. kostenlos, kompetent und freundlich. wähle zwei.“
0

Kommentieren

Diese Diskussion ist bereits mehr als 3 Monate alt und kann daher nicht mehr kommentiert werden.