Dienstag, 10. April 2012

Wie Mark Zuckerberg, Facebooks CEO, am gestrigen Montag in seinem Blog ankündigte, wird der Betreiber der bekanntesten Online-Community Facebook die Entwicklerfirma der Foto-Sharing-App Instagram aufkaufen. Der Preis beträgt 1.000.000.000$. Zuckerberg kündigte an, die Entwicklung von Instagram unabhängig vom sozialen Netzwerk Facebook betreiben zu wollen, sodass Instagram auch weiterhin außerhalb von Facebook verwendet werden kann. Instagram ist eine App, mit der man digitale Fotos aufnehmen, mit diversen Filtern bearbeiten und dann auf verschiedenen Plattformen ins Internet hochladen kann. Es gehört zu den meistheruntergeladenen Programmen für iOS und wurde letztes Jahr eines der von Apple mit dem "iTunes Rewind 2011" prämierten Apps. Seit Kurzem ist sie neben iOS auch für Android verfügbar.
0
0
27

Apple Music ist da - Ihre ersten Erfahrungen?

  • Perfekt! Darauf habe ich lange gewartet!12,4%
  • Macht einen ziemlich guten Eindruck, das werde ich sicher abonnieren18,9%
  • Ist in Ordnung, werde ich vermutlich abonieren13,7%
  • Ist in Ordnung, aber werde es wohl nicht abonnieren15,9%
  • Geht so, bin noch nicht überzeugt9,2%
  • Gefällt mir nicht - will keine Streaming-Plattform nutzen20,9%
  • Gefällt mir nicht - Apples Umsetzung ist schlechter als bei anderen Streaming-Angeboten4,5%
  • Gefällt mir nicht - sonstiger Grund4,5%
402 Stimmen01.07.15 - 03.07.15
0