Rewind - Ausgabe 314 erschienen

Ab sofort steht die 314. Ausgabe unseres wöchentlichen Magazins Rewind zur Verfügung. Wie immer können Sie die aktuelle Ausgabe über MacRewind.de lesen und dort auch im umfangreichen Archiv stöbern. Folgende Themen werden in der neuen Ausgabe behandelt:

Messebericht: Norddeutsche HiFi-Tage 2012
Tools, Utilities & Stuff

  • Nachtrag 2: QUMI Q5 angekündigt

  • Nikon D800: More Pixel to the People

  • Canon: Drei neue Objektive
  • 
Tamron SP 2,8/24-70 mm Di VC USD: Der Rivale
  • Olympus OM-D: Comeback einer Legende
Bilder der Woche

Weiterführende Links:

Kommentare

locoFlo
locoFlo11.02.12 11:34
Wo sind denn da die Mac-Themen?
Ne, sehr schöne Ausgabe, dieses mal mit Fokus auf Foto. Danke.
Nobody dies as a virgin, life fucks us all. KC
0
sonorman
sonorman11.02.12 11:44


0
DonQ
DonQ11.02.12 12:49
der "leichte" Einblick in die Hifi Tage hat mir wiederum sehr gefallen.



an apple a day, keeps the rats away…
0
struffsky
struffsky11.02.12 14:21
Danke Sonorman für die neue schöne Rewind. Bei den aktiven Elacs musste ich aufhorchen. Da wurde ja schonmal eine 303 und eine 243 gezeigt. Was kommt da? Plaudere mal aus dem Nähkästchen.
0
sonorman
sonorman11.02.12 15:51
struffsky

Elac kommt mit ein paar neuen Aktivlautsprechern. Einer davon ist wohl als Weiterentwicklung des AM 150 ( ) mit Jet-Hochtöner anzusehen. Außerdem wird es aktive Minilautsprecher geben, die digital via USB oder auch per Funk (vermutlich nicht AirPlay) angesteuert werden können. Viel mehr weiß ich zur Zeit auch noch nicht, aber ich stehe mit dem Entwickler in direktem Kontakt. Wenn's soweit ist, gibt es natürlich auch einen Test in der Rewind.
0
struffsky
struffsky11.02.12 19:47
Danke, sonorman. Hatte hier mal etwas von neuen Aktiven gehört. Ist aber ja schon eineinhalb Jahre her. Spannend ist das aber. DIe 303 als kabellose rearspeaker. Dezenter ginge es kaum.
0
Pastaman11.02.12 23:06
Die HiFi Tage sind immer wieder nett, um mal reinzuhören!

Lustigerweise ? sind mir auch die Kendos X2 und die Blumenhofer Boxen (beide mit Seas Treibern) neben den Opera Linea Classics im Ohr geblieben. Schon im Gang lockten sie zum Zuhören.
Auch der M-DAC ist mir ins Auge gefallen, allerdings nicht ins Ohr, da das ganze Setup höchst durchschnittlich klang.
Würde gerne mal life hören, ob sich der Sabre Chip von denen der anderen Hersteller unterscheiden lässt...
(Bevor ich anfange über den Klang eines USB Kabels zu diskutieren, bringe ich mein Geld lieber zum Psychiater)

Aus den Räumen mit den "aktivierten" Bakelit- Schukosteckern zu 250 Euro das Stück und den versilberten Feinsicherungen bin ich denn auch (innerlich) schreiend rausgelaufen.
0
molly7812.02.12 10:13
Sehr schöne Fotoausgabe. Auf das Tamron Standardzoom freue ich mich. Ich besitze bereits die ältere 28-75mm Version und Preis/Leistungsmäßig ist das Objektiv sehr schön. Nur sind 28mm an DX manchmal einen Tick zu lang.
0

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um die News kommentieren zu können.

OK MacTechNews.de verwendet Cookies unter anderem für personalisierte Inhalte, Seitenanalyse und bei der Auslieferung von Google-Anzeigen. Dies war zwar schon immer so, auf Wunsch der EU muss nun jedoch explizit darauf hingewiesen werden. Durch Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen