Forum>Musik>iTunes Mediathek auf NAS schieben

iTunes Mediathek auf NAS schieben

Assassin11.06.1920:04
Ich möchte meine SSD im Mini entlasten und meine Mediathek auf das NAS schieben.

Meine Suche im Internet war leider widersprüchlich.

Mal soll man den iTunes Ordner verschieben und dann iTunes mit Alt-Taste starten und mal soll man den neuen Ordner in iTunes wählen und iTunes machen lassen.

Was ist denn jetzt richtig?

Und muss ich vorher alle Filme und Serien laden, bevor man das macht? Da die so viel Platz wegnehmen wollte ich das dann danach aufs NAS laden.

Möchte nichts riskieren...
-2

Kommentare

coffee
coffee11.06.1920:24
Nichts passendes gefunden?
Schau mal hier: hier: oder auch hier:
Eventuell hilfst.
„Simplicity is the ultimate Sophistication (Steve Jobs)“
+2
Assassin11.06.1921:00
coffee
Nichts passendes gefunden?
Schau mal hier: hier: oder auch hier:
Eventuell hilfst.

Genau das meine ich.
Mal kopieren und Alt-Taste, mal anders.

Ich probiere das dann mal mit kopieren und Alt.
+1
Assassin12.06.1919:25
Okay. Ordner „iTunes“ kopieren hat gedauert aber kein Problem. Mediathek auf dem NAS mit Alt-Taste beim Start auswählen auch kein Problem.

Aber er hat dann alle Filme und Serien im Synology-Ordner „video“ in iTunes gepackt!

So war das nicht geplant!
Will nur das, was jetzt in iTunes ist auch da noch sehen, nur eben auf dem NAS und nicht auf der internen Platte.

Gibt es da einen Trick?
0
coffee
coffee12.06.1919:46
Konkretes kann ich dazu jetzt nicht sagen. Aber vor Jahren hatte ich Filme in einem Unterordner von iTunes, wo ich sie aber nicht haben wollte.
Ich habe den Ordner dann im Systemordner Musik auf die Ebene von iTunes herausgezogen (alles auf der Systemplatte, kein NAS). Nachdem ich ein paar Filme aus iTunes heraus aufgerufen hatte, „wusste“ iTunes, wo sie nun lagen.
Bitte nimm das mit allem Vorbehalt. Das ist lang her, und meine Erinnerung ist nicht mehr immer die beste.
„Simplicity is the ultimate Sophistication (Steve Jobs)“
0
Sigs312.06.1921:28
Du musst da in iTunes den Haken für die Selbstverwaltung von iTunes rausnehmen
0
Papierlos
Papierlos12.06.1921:44
Im Mac Appstore gibt es eine App namens TuneSpan for iTunes, die die Aufteilung einer iTunes-Bibliothek auf mehrere Devices ermöglicht.
Auf der Synology gibt es auch einen iTunes Server. Dort liegt es auch bei mir.
0
Assassin13.06.1908:45
Papierlos
Im Mac Appstore gibt es eine App namens TuneSpan for iTunes, die die Aufteilung einer iTunes-Bibliothek auf mehrere Devices ermöglicht.
Auf der Synology gibt es auch einen iTunes Server. Dort liegt es auch bei mir.

Danke, das schaue ich mir mal an, könnte das sein, was ich suche.
0

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um sich an einer Diskussion beteiligen zu können.

OK MacTechNews.de verwendet Cookies unter anderem für personalisierte Inhalte, Seitenanalyse und bei der Auslieferung von Google-Anzeigen. Dies war zwar schon immer so, auf Wunsch der EU muss nun jedoch explizit darauf hingewiesen werden. Durch Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen