Push-Nachrichten von MacTechNews.de
Würden Sie gerne aktuelle Nachrichten aus der Apple-Welt direkt über Push-Nachrichten erhalten?
Forum>iPhone>iPhone und M$ Exchange

iPhone und M$ Exchange

teorema67
teorema6724.12.0812:35
Synchronisiert jemand regelmässig Kalendereinträge, Kontakte, Notizen und Aufgaben aus Outlook mit dem iPhone? Wie gut funktioniert das Syncen? So gut wie zwischen einem Symbian Phone und Outlook?

Die Suche hat nix hergegeben zu dem Thema, was mich ein wenig erstaunt, das müsste ja ein Killerkriterium für die berufliche Nutzung des iPhones sein.

Danke für Erfahrungen!
Andreas
„Ich möchte nicht, dass jemand vor mir Katzenbilder ins Internet stellt (Glenn Quagmire)“
0

Kommentare

hope13
hope1324.12.0812:45
also ich haben ein Exchange Postfach bei 1und1 und kann sagen es geht super mit den Sync beim iPhone. Kalender, Kontakte wie Mail, geht super schnell und ohne Probleme. Die Fehler die mobileME hat wie z.b. Einladungen mit Bestätigungen gehe einfach so wie es sich gehört.

Alles was man verändert in Kontakten oder Kalender werden sofort übertragen, fast kein Zeitunterschied, so muss es sein.

Es gibt immer mehr Anbieter die Exchange anbieten, 1und1 ist einer davon nur etwas zu teuer, bin schon auf der suche nach einer Alternative wovon es einige gibt.
0
Ono24.12.0814:03
Hallo,

ich synchronisiere mein iPhone mit einem firmeneigenen Exchange Server. Positiv ist mir aufgefallen:

- die Einrichtung ging sehr einfach, es sind nur wenige Daten vom Admin erforderlich
- Exchange funktioniert parallel zu MobileMe
- die Synchronisierung ist superschnell, Mails erhalte ich auf meinem iPhone bevor sie auf dem Desktop im Outlook ankommen
- Mails, Kontakte, Kalender werden problemlos synchronisiert

Allerdings fehlen mir einige Features, so daß Exchange auf dem iPhone für unsere Firmenbelange doch nicht ausreichend ist.
Vielleicht habe ich ja auch nur etwas übersehen.

- Notizen und Aufgabe weren nicht synchronisiert
- Push von Mails geht nur mit dem Hauptordner "Posteingang", Mails die per Regel vom Exchangeserver in diverse Unterordner
einsortiert werden kommen nicht per Push auf das iPhone, da über 90% meiner Mails von Regeln einsortiert werden ist Push
damit fast sinnlos
- Kontakte werden nur aus dem Hauptordner "Kontakte" synchronisiert und gepusht, Kontakte in öffentlichen Ordnern von
Exchange werden überhaupt nicht auf iPhone gesynct, dies ist eine erhebliche Einschränkung, da alle wesentlichen Kontakt-
informationen bei uns in der Firma in den öffentlichen Exchangeordner für die Außendienstler zentral gepflegt werden

mfg
0

Kommentieren

Diese Diskussion ist bereits mehr als 3 Monate alt und kann daher nicht mehr kommentiert werden.