Push-Nachrichten von MacTechNews.de
Würden Sie gerne aktuelle Nachrichten aus der Apple-Welt direkt über Push-Nachrichten erhalten?
Forum>Apple Watch>YAY, ich hab meine Oktober-Herausforderung geschafft

YAY, ich hab meine Oktober-Herausforderung geschafft

LoCal
LoCal18.10.1910:20


Nachdem die Herausforderungen immer mehr in die Richtung:
Schliesse im Februar 32x alle Ringe
gingen, hat sich Apple wohl einen neue Motivationsstrategie einfallen lassen:


„Ich hab zwar keine Lösung, doch ich bewundere dein Problem“
+7

Kommentare

Plebejer
Plebejer18.10.1910:47
Nach den bisherigen Erfahrungen bekommt man die Herausforderung erst, wenn man sie erreicht hat. Da wir den 18.10. haben, kannst du die Herausforderung noch gar nicht erreicht haben.

Nice try!
-2
Phil Philipp
Phil Philipp18.10.1910:59
Plebejer
... bekommt man die Herausforderung erst, wenn man sie erreicht hat....
Nein, manchmal bekommt man vom Universum auch einfach mal was geschenkt
In dem Falle vom Apple-Universum.

Im Ernst: sowas skurriles taucht immer wieder mal auf. Hatte auch schon solche Auszeichnungen, weil ich im betreffenden Monat mal 15 Kalorien verbraucht hab oder so. Die Monats-Challenges scheinen zu weilen etwas buggy zu sein.
+1
LoCal
LoCal18.10.1912:16
Plebejer
Nach den bisherigen Erfahrungen bekommt man die Herausforderung erst, wenn man sie erreicht hat. Da wir den 18.10. haben, kannst du die Herausforderung noch gar nicht erreicht haben.

Nice try!

Und warum kann ich am 18.10 nicht 0-mal die Ringe erreicht haben?
„Ich hab zwar keine Lösung, doch ich bewundere dein Problem“
+1
Embrace18.10.1912:27
Die Monatsherausforderungen kann man theoretisch auch schon am 1. bekommen. Ich habe auch schon mehrere Monatsherausforderungen vor Monatsende abgeschlossen.
0
Phil Philipp
Phil Philipp18.10.1912:48
embrace
ich glaube, es ging nicht so sehr darum, wann man eine Herausforderung bekommt und abschliesst - sondern, dass die zu erreichenden Werte z.T. einfach total unsinnig sind.
0
becreart
becreart18.10.1912:52
ich muss für den Oktober 300km laufen/gehen/rennen
0
Phil Philipp
Phil Philipp18.10.1913:18
tja, jeder wie er´s verdient ... dann mach Dich mal auf den Weg.
+3
Embrace18.10.1914:34
Phil Philipp
embrace
ich glaube, es ging nicht so sehr darum, wann man eine Herausforderung bekommt und abschliesst - sondern, dass die zu erreichenden Werte z.T. einfach total unsinnig sind.

Darum ging es im Initialpost und das habe ich auch so verstanden. Ich habe dann nur auf
Plebejer
Nach den bisherigen Erfahrungen bekommt man die Herausforderung erst, wenn man sie erreicht hat. Da wir den 18.10. haben, kannst du die Herausforderung noch gar nicht erreicht haben.

Nice try!
geantwortet. Aber vielleicht habe ich den Witz auch nicht verstanden 🤔
0
LoCal
LoCal18.10.1914:46
becreart
ich muss für den Oktober 300km laufen/gehen/rennen

Das hatte ich auch schon … und dabei fahre ich nur Rennrad
„Ich hab zwar keine Lösung, doch ich bewundere dein Problem“
0
Megaseppl18.10.1915:27
becreart
ich muss für den Oktober 300km laufen/gehen/rennen
Ich muss 31 Trainings machen.... @LoCal, wollen wir tauschen?
Ich würde ja auch gerne Rennrad fahren... aber bei dem Wetter ist das sehr suboptimal.
+1
LoCal
LoCal18.10.1920:43
Megaseppl
Ich würde ja auch gerne Rennrad fahren... aber bei dem Wetter ist das sehr suboptimal.

Seit wann ist das Wetter ein Grund zum Nichtfahren?
„Ich hab zwar keine Lösung, doch ich bewundere dein Problem“
0

Kommentieren

Diese Diskussion ist bereits mehr als 3 Monate alt und kann daher nicht mehr kommentiert werden.