Push-Nachrichten von MacTechNews.de
Würden Sie gerne aktuelle Nachrichten aus der Apple-Welt direkt über Push-Nachrichten erhalten?
Forum>Spiele>Spiel mit sehr guter Grafik gesucht

Spiel mit sehr guter Grafik gesucht

janknet17.12.1210:12
Da ich diese Woche meinen iMac mit 680MX bekomme wollte ich mal wieder ein Game zulegen.
Ich spiele nicht oft und in letzter Zeit gar nicht mehr aber zum testen und zwischendurch mal lege ich mir wieder was zu.

Folgende Voraussetzungen sollte es haben:
Ego-Shooter oder Strategie
Unter OSX lauffähig
Kauf Version, Download oder App Store ist egal!

Wichtig:
Sehr sehr guter Grafik - damit sich die 680MX auch gelohnt hat!

An folgende dachte ich:

Rage (aus dem AppStore)
Starcraft 2 (Kaufversion von Amazon)
0

Kommentare

Caleb17.12.1210:22
Ego-Shooter oder Strategie schränkt das Ganze schon ein wenig ein. Starcraft 2 und Rage sind aber eine gute Wahl, da mMn beide nativ für den Mac erschienen sind und kein Port a la Cider.

The Witcher 2 ist zwar kein Shooter, aber imho eines der grafisch aufwendigsten Spiele für den Mac. Damit bekommste die Karte definitiv ausgereizt Wäre evtl. eine Alternative für dich:

Edit: Wenn du auf die Optik stehst, wäre Borderlands 2 auch noch eine Alternative. Ist n Shooter, ziemlich aktuell.... und ziemlich abgedreht
0
Skywalker
Skywalker17.12.1210:25
Caleb
The Witcher 2 ist zwar kein Shooter, aber imho eines der grafisch aufwendigsten Spiele für den Mac. Damit bekommste die Karte definitiv ausgereizt Wäre evtl. eine Alternative für dich:

The Witcher 2 ist übrigens seit kurzem im Mac App Store zu bekommen:
0
zwobot17.12.1210:33
Du meinst abbildungsrealistische Grafik, denn für mich ist auch Tetris ein Spiel mit guter Grafik
0
mazun
mazun17.12.1210:35
Für OSX gibt es nicht so viele grafikintensive Spiele. Mir ist zumindest noch keines unter gekommen, welches mein 2011er iMac nicht gut bis sehr gut geschafft hätte.

Einzig Deus Ex: Human Revolution laggt manchmal, was aber weniger an der Leistung des Rechners liegt, als vielmehr an der schlechten Programmierung. Da würde mich schon interesssieren, ob die Leistung des neues iMac das ausgleichen kann.
Assassins Creed 2 ist auch sehr schön.

Zum richtigen testen Deiner Grafikkarte musst Du wohl noch auf neue Spiele für OSX.
0
Flaming_Moe17.12.1210:38
unter mac osx ist man da schon etwas eingeschränkt (unter windows hätte ich dir ganz klar skyrim, crysis 2, metro etc. empfohlen), aber ich würde dir hierfür einen aktuellen call of duty teil ans herz legen (via store oder steam).
0
Flaming_Moe17.12.1210:44
ach ja: unter mac osx hast du natürlich auch kein directx!
0
janknet17.12.1210:44
Danke für die Tipps!
The Witcher klingt interessant
Borderlands ist nix für mich die Grafik ist mir zu Comicmässig

Ich dachte an eine realistische Optik bei Ego-Shootern.
The Witcher wird wohl kein Spiel sein welches man mal alle paar Wochen so für paar Stunden zockt oder? Ist das so ein Rollenspiel?

Übrigens Spiele wie Metal Gear auf PS3 mag ich auch noch.
0
Flaming_Moe17.12.1210:48
dann ganz klar call of duty: realistischer ego-shooter, super grafik, gutes gameplay, ideal für zwischendurch - die story ist bekannter weise nicht besonders tiefgründig
0
iGod17.12.1211:18
Minecraft und dann dreh alles voll auf.
0
janknet17.12.1213:02
laut diverses Berichte im Netz habe ich jetzt rausbekommen, dass Crysis 1 welches 5 Jahre alt ist immer noch die beste oder eine der besten Spielgrafiken aufweisen kan.
Könnt Ihr das bestätigen?
Gibt es Crysis 1 oder 2 auch für OSX oder muss dazu Windows her?
0
v3nom
v3nom17.12.1213:03
Windows drauf und Battlefield 3 zocken
0
Flaming_Moe17.12.1213:04
janknet
laut diverses Berichte im Netz habe ich jetzt rausbekommen, dass Crysis 1 welches 5 Jahre alt ist immer noch die beste oder eine der besten Spielgrafiken aufweisen kan.
Könnt Ihr das bestätigen?
Gibt es Crysis 1 oder 2 auch für OSX oder muss dazu Windows her?

sag ich doch crysis 1 & 2 ist grafiktechnisch schon ganz vorne mit dabei! dafür benötigst du aber windows.
0
RyanTedder
RyanTedder17.12.1213:07
Auf Grund der mangelnden Spiele Auswahl und der meist schlechten Programmierung würde ich auch einfach Windows per bootcamp installieren. Windows 8 ist sau schnell und mit der Hardware dürftest du alles problemlos spielen dürfen
0
fluppy
fluppy17.12.1213:07
Unter OSX kannst Du gute Spieleperformanz vergessen. Kauf Dir Farcry 3 für Windows.
0
janknet17.12.1213:18
Schade wollte ohne WIN auskommen - ich will nicht wegen ein paar mal Zocken Windows installieren.
Oder geht das sogar über Parallels oder VMWARE einigermassen?

Hab nun gesehen COD black Ops gibts im App Store genau wie Rage
Wenn ich mal Crysis 1oder2 mit 100%Grafik messe - wieviel würdet Ihr dann den beiden (COD BO + Rage) geben?

Übrigens falls einer fragt:
Ich bin kein grossartiger Zockerprofi und Story muss ich auch nicht unbedingt haben! Schon gar nicht wenn ich nur hin und wieder spiele. Deswegen will ich wenigstens was fürs Auge
0
Flaming_Moe17.12.1213:31
parallels oder vmware geht für solche spiele überhaupt nicht. bei den (hohen) voraussetzungen muss das ganze schon nativ ablaufen. du wirst so ein spiel mit solchen emulationen/virtualisierungen nichtmal zum starten kriegen unter mac os x.

black ops würde ich dann auf jeden fall 85-90 prozent geben (schon ne weile her, dass ich beides gezockt habe).

dennoch: falls du ohnehin eine win7 lizenz etc. hast, so würde ich zukünftig auf jeden fall nur mehr über windows (hin und wieder) spielen an deiner stelle, gerade was dein spiel-genre betrifft.
0
smuehli
smuehli17.12.1213:48
Tja, solche Spiele kannst du knicken - sind alle auf Cd oder DVD - da ist dein iMac zu modern dafür
0
fHx
fHx17.12.1214:16
Vor kurzem ist Batman: Arkham City im AppStore erschienen, das hab ich unter Windows gezockt, fand ich ganz schick und hat wirklich Spaß gemacht zu zocken!
„Ich weiß, dass ich nichts weiß!“
0
LoMacs
LoMacs17.12.1214:26
Assassin's Creed II aus dem AppStore. Super Geschichte, Grafik und Atmosphäre im Florenz der Renaissance! Ich bin hin und weg von dem Spiel.
0
roca12317.12.1214:33
Halo4
0
Mirl17.12.1214:42
@Flaming_Moe

Entschuldige, wenn ich frage, aber "nativ ablaufen" bedeutet zB per Bootcamp?
0
Michael Lang17.12.1215:04
Mirl: Ja.
„- Das größte Maul und das kleinste Hirn,wohnen meist unter derselben Stirn. - Hermann Oscar Arno Alfred Holz, (1863 - 1929), deutscher Schriftsteller “
0
valcoholic
valcoholic17.12.1215:43
Ich würde auch sagen, dass die einzige Art, die Graka echt zu testen, über Windows geht. Alle Spiele, die ich bislang auf Mac und Windows getestet habe, liefen am Mac immer um ein gefühltes Viertel schlechter. Sprich, du wirst die Power in keinem Fall in voller Entfaltung erleben, wenn du es nicht via Windows ausprobierst. Und ich bin sicher kein Windows Fanboy, im Gegenteil, ich würde dem Flow zuliebe immernoch weit lieber Spiele auf Mac spielen als auf Windows aber selbst bei Bioshock, welches auf meinem iMac am Mac sehr gut läuft, merkt man immernoch einen ganz klaren Sprung in den FPS wenn man es auf Windows probiert.

Also wenn es echt in erster Linie drum geht, zu sehen, wozu das Gerät fähig ist, Windows. Langfristig wenns ums Spielen geht kannst du immernoch den Mac hernehmen.

Splinter Cell: Conviction ist auch ein sehr hübsches Spiel. Keine Ahnung ob es die Hardware an die Grenzen treibt, aber auf kurz oder lang kannst du es dir mal ansehen.
0
Kaji17.12.1215:51
Borderlands und Borderlands 2 kann ich nur empfehlen.
Gibts im Mac App Store und bei Steam.
Counter-Strike: Global Offensive ist Counter-Strike in einem hübscheren Gewandt.
Und Portal und Portal 2 sind absolute Klassiker.
Alles bei Steam zu haben.

0
M.G.Equinox19.12.1200:12
Star Craft 2 und Diablo 3 sind sicher schön gestaltete Spiele und machen Spaß, aber die Grafik ist nicht non plus ultra. Ich kann dir als Strategiespiel noch Empire Total War Empfehlen. Gibt es im MacAppStore. Grafisch auch sehr beeindruckend finde ich auch die Weltraumspiele im X Universum. Schau mal nach X3 im AppStore ist von einem Deutschen Entwickler. Weiß leider nicht was das neueste ist im Moment, glaub das heißt Abalon oder so. Leider sind die X Spiele sehr komplex. Ich selber Habe auch meine alten Windows Spiele in der Virtuellen Maschine mit Paralles getestet. Die liefen selbst auf mein MacBook Pro early 2011 sehr gut. Unter anderem auch Crysis Warhead. Aber Parallels selbst (zumindest die Vorgänger Version zu der jetzigen) kann nur DX9.
„Alter Spruch finde ihn aber trotzdem Klasse: Windows Nutzer Wissen nicht, warum es nicht funktioniert. Linux Nutzer wollen Wissen, warum es nicht funktioniert. Mac Nutzer wollen nicht Wissen, warum es funktioniert.“
0
mazun
mazun20.12.1210:20
Seit gestern gibt es übrigens Borderlands 2 auch im Mac App Store.
0
valcoholic
valcoholic20.12.1210:31
janknet
Übrigens Spiele wie Metal Gear auf PS3 mag ich auch noch.

Splinter Cell: Conviction. Sieht ausgesprochen hü+bsch aus, aber man sollte es nicht mit einer Logitech Maus spielen, weil's da Probleme geben kann.
0
Flaming_Moe20.12.1210:36
janknet weil es letztens erst um die geniale grafik von crysis ging: schau dir mal den trailer zu crysis 3 an an (wird im februar veröffentlicht). freilich wieder windows, aber hier würde ich auf jeden fall schwach werden, windows zu installieren
0
mazun
mazun20.12.1210:46
Kann mir nicht vorstellen, dass Crysis 3 auf einem iMac Spass machen wird.
0
Flaming_Moe20.12.1210:49
mazun
Kann mir nicht vorstellen, dass Crysis 3 auf einem iMac Spass machen wird.

ich denke spaß machen würde es schon, aber definitiv nicht in den höchsten einstellungen, das stimmt. da ist der imac bestimmt überfordert auch wenn die grakarte nicht verkehrt ist, aber da braucht es schon etwas mehr power unter der haube.
0
mazun
mazun20.12.1210:53
Müsste man ja dann eh unter Windows laufen lassen, dann geht's vielleicht.
0
Flaming_Moe20.12.1210:59
laufen wird es garantiert unter windows und das mit diesem imac bestimmt auch nicht schlecht. crysis 1 und 2 läuft selbst auf meinem mbp in den mittleren einstellungen (crysis 2 jedoch besser) - auch wenn mein mac dann fast zu glühen anfängt

wir wissen jetzt leider nichts zu den anderen spezifikationen des imac - auf jeden fall ram und prozesser bis zum anschlag, schnelle festplatt/ssd besser etc.
0
valcoholic
valcoholic20.12.1211:03
Es geht ja nicht zwingend um höchste Einstellungen. Wer spielt schon mit höchstem FSAA und so?
Es geht darum, dass es gut aussieht und rund läuft und das sollte bei Crysis 3, welches auf einer 7 Jahre alten Konsole ja auch hübsch aussieht, schon hinzubekommen sein.

mazun
Kann mir nicht vorstellen, dass Crysis 3 auf einem iMac Spass machen wird.

Es wird auf einem iMac sogar ausgezeichnet aussehen. Ich habe einen mittlerweile über eineinhalb Jahre alten iMac und auch der wird C3 problemlos hinbekommen. Und selbst wenn es nicht so wäre, wenn C3 Grafiksettings die nicht die höchsten sind, also irgendwo zwischen Mittel und Hoch, schon keinen Spass mehr macht, dann müsste das Spiel schon spielerisch ziemlich einfältig sein. Das hätte ich bei C1 noch eher angenommen, aber ich gehe mal davon aus, dass eine Spielemarke beim dritten Teil ausreichend weiterentwickelt wurde um auch abseits der Visuals noch seine Reize zu bieten. So oder so, wenn der Threadersteller sehen will, wie weit er seinen Computer treiben kann, dann soll er Win8 & Crysis 3 drauf werfen und schauen, wie gut es läuft.
0
janknet20.12.1212:45
Ja das Crysis 3 habe ich mir schon neidisch angesehen - da es erst nächstes Jahr kommt habe ich noch Zeit zum überlegen.
Ich habe übrigens den i5 3,2Ghz mit FusionDribe 1TB und derzeit 8GB Ram.
Starcraft 2 hat mein Bruder und schwärmt sehr davon.
Rage ist sehr günstige zurzeit glaub 18.- ohne 20% Gutscheinkartenrabatt eingerechnet.
The Witcher 2 ist derzeit auch reduziert.
The Witcher 2 sah in dem Video was ich angesehen habe schon geil aus. Rage auch aber mir kommt es so vor als wären die Effekte bei Rage nicht so toll (Rauch, Nebel, Schatten...)

Wer kennt The Witcher denn von euch? Ist das kompliziert oder macht es überhaupt Spass?
Ist es denn auf Deutsch nicht das das komplette Spiel in Englisch ist was bei nem Rollenspiel schon sehr schwierig zu spielen wäre (Untertitel reichen mir auf Deutsch)
0
janknet20.12.1216:46
Rage bekommt man derzeit für 8,99.- das ist wirklich fast geschenkt.
Dieses werde ich heute abend noch laden.
0
valcoholic
valcoholic20.12.1217:21
in Witcher 2 kannst du deutsche Sprache und deutsche Texte einstellen. Also du kannst auch Englische Sprache oder sonstwelche Sprachen einstellen, wenn du das möchtest und dazu deutsche Texte einblenden.

Witcher ist durchaus ein echtes RPG. Ich habs nur angespielt, aber man muss sich schon reinleben, Dialoge führen und das ganze Spielsystem etwas in sich gehen lassen. Allerdings ist es auch recht zugänglich und man merkt, dass es bisschen auf Konsolen getrimmt ist, weil die Menüs oft recht simpel bedienbar gemacht wurden (du kannst das Spiel auch mit dem Gamepad spielen)
Ich würde sagen, dass es nicht viel schwieriger zu meistern ist als Skyrim, welches ja wie ich meine in Relation zu seinen Möglichkeiten extrem zugänglich ist.
Wenn du lust auf ein episches großes RPG mit schönen Visuals hast, dann ist es empfehlenswert, wenn du lieber schnelle Action brauchst, ist Rage vermutlich die bessere Wahl. Rein objektiv ist Witcher sicher das anspruchsvollere Game. Rage hat nicht gerade das frischeste Gameplay und das Endzeitsetting ist auch nicht gerade das neueste. Allerdings haben John Carmack-Spiele in der Regel immer einen recht einfachen Unterhaltungswert, also gut zum aufdrehen und Spass haben, ohne viel nachdenken zu müssen.

Vielleicht gibst du noch Infos über deine Grafikkarte, also z.B. wie viel Videoram die hat.

Und, ja, für 9 Euro solltest du Rage wohl einfach laden. Das Spiel musste ein wenig Kritik einstecken, aber ich denke, 9 Euro für einen klaren AAA-Titel und dann noch dazu für Mac ist auf jeden Fall ein Argument.

bzgl VMWare muss ich sagen, dass es vereinzelt Spiele gibt, die erstaunlicherweise gut laufen. Skyrim z.B. habe ich auf meiner Bootcamp Partition, auf die ich auch mit VMWare zugreifen kann und lustigerweise läuft es in etwa so gut/schlecht wie eine Ciderfassung laufen würde (Cider ist so ein Portierungstool mit dem man Windowsspiele schnell und billig am Mac laufen lässt. hat oft dann auch Bugs, weils nicht gut angepasst wird, aber Firmen wie EA haben sowas durchaus dann auch noch verkauft, was dann recht peinlich war)
Ich kann auf jeden Fall nur empfehlen, Windows zu installieren. Ich selbst finde es auch viel praktischer, wenn man z.B. in einem Space Bioshock (btw auch sehr, sehr empfehlenswert, wenngleich nicht mehr so aktuell) läuft und man immer wieder reinwechselt, weiterspielt, irgendwann rausgeht, weiterarbeitet usw.
Dennoch kommt man als jemand, der gerne spielt und vor allem jemand, der gerne grafisch alles aus seinerm Rechner rausholen will, einfach nicht um eine Windows-Installation rum. Wenn man mal sieht, wie selbstverständlich schnell Spiele auf einmal unter Windows laufen, bei denen man sich am Mac dachte, die müssen ja aufwändig sein, immerhin laufen die gerade noch flüssig, dann will man kaum wieder zurück. Das Problem ist vor allem, dass die Games am Mac irgendwie selten 'echt' flüssig laufen. Es kommt mir vor, als würden die eine gewisse FPS Grenze nicht überschreiten können. Vermutlich ist das falsch, aber hier flutscht es auf Win ganz deutlich besser und selbst aufwändige Effekte bereiten deinem Computer weit weniger Probleme.
Du müsstest irgendwie die Möglichkeit haben, Windows testweise zu installieren, dann würde ich es an deiner Stelle mal raufhauen, ein paar Grafikkracher installieren, sich daran erfreuen, entweder dann dabei bleiben, oder die Partition löschen und mit den Macgames verbleiben. Sprich, ich denke, wenn du unbedingt deine Maschine an die Grenzen treiben willst, solltest du das unter Windows tun, auch wenn du langfristig dennoch lieber am Mac spielen willst, was ich absolut verstehen kann, denn ich hab schon lange keine Zeit mehr dazu gefunden, in Bootcamp zu gehen um da zu spielen. Ich behaupte aber auch mal, dass bei 3TB eine 200GB Partition für Windows nicht so sehr schmerzt.
0
Skywalker
Skywalker20.12.1217:37
Da fällt mir ein:
Trine und Trine 2 haben ebenfalls eine wunderschöne Grafik
0
janknet20.12.1218:33
volcaholic
Danke für die Info

Ich glaube The Witcher 2 ist einfach nix für mich!
Rage wird gerade geladen bin gespannt wie das Spiel so ist.
Werd ich aber erst morgen komplett geladen bekommen.
0
janknet21.12.1207:17
Habe mir heute morgen Rage ganz ganz kurz angeschaut musste dann weg.
Weiter wie aus der Kapsel raus bin ich schon gar nicht gekommen.
Grafik auf Anschlag - dabei konnte ich aber sehen das bei jeder Bewegung Texturen nachgeladen wurden? Bei meinem System müsste doch das besser gehen? Oder brauche ich mehr RAM?
0
roca12321.12.1208:54
Hm evtl. liegt es daran das sie im Vergleich zu einer Desktop Grafikkarte doch recht lahm ist? Die sind ja fast 4x so schnell oder das Spiel ist schlecht optimiert
0
janknet21.12.1209:10
Seltsam ist es schon, ich mach Nachmittag mal nen Neustart und probier es dann nochmal!
Die Grafikkarte wurde im Macrumors Forum schon ausgiebig getestet und für etwas gleich einer 660Ti bewertet etwas schlechter (20-30%) wie ne Desktop 680!
0
premker
premker21.12.1209:13
Ich finde WoW sehr schön. In den Einstellungen alles auf höchste Darstellung usw. Dann gehen bei mir die Lüfter an. Ist allerings nur ein iMac mit 27er/3.06 Gh/6Gb Ram.
Oder ist das so was von anspruchslos
0
roca12321.12.1209:24
Ist allerings nur ein iMac mit 27er/3.06 Gh/6Gb Ram.
Oder ist das so was von anspruchslos

bis jetzt haben alle meine macs beim spielen einen staubsauger imitiert
Da zocke ich doch lieber am iPad

premkler
Bei wow könntest du die Frames beschneiden
/console MaxFPS 60

oder so
0
timp
timp21.12.1209:36
Assassin's Creed II
„Never argue with an idiot. He'll bring you down to his level and then beats you with experience.“
0
valcoholic
valcoholic21.12.1213:08
janknet
Habe mir heute morgen Rage ganz ganz kurz angeschaut musste dann weg.
Weiter wie aus der Kapsel raus bin ich schon gar nicht gekommen.
Grafik auf Anschlag - dabei konnte ich aber sehen das bei jeder Bewegung Texturen nachgeladen wurden? Bei meinem System müsste doch das besser gehen? Oder brauche ich mehr RAM?

Auf meinem iMac läuft das Spiel so gut, wie es eben laufen sollte. Nur wenn ich VSycn aktiviere gibt es einen seltsamen Bug (im sekundentakt flackert etwas durchs Bild) aber sonst kann ich sogar volles FSAA einstellen und es läuft absurd flüssig. Wie man derartig flutschende Engines herbeizaubert, das hatte id schon immer heraussen. In der Kapsel am Anfang habe ich keine derartig nachladenden Texturen bemerkt, aber wenn du diese dann verlässt schon, wenn man sich schnell umdreht sehen die Häuser ind er Ferne kurz wie Schuhkartons aus, bevor sie sich langsam in Gebäude wandeln. Du musst immer auch damit rechnen, dass derartige Dinge durch die Portierung hervorgerufen werden und eine Win Fassung etwas komplexer auf deine Grafikkarte zugreifen kann. Ich kenne mich da nicht wahnsinnig gut aus, aber ich bilde mir ein, dass es da schon viele Mac-Ports gegeben hat, die kaum noch Grafikeinstellungen zugelassen haben.
0
janknet21.12.1215:34
So heute nochmal probiert! Das nachladen wird weniger wenn man den Textur-Cache auf groß stellt.
Ich habe FSAA auch max. alles andere auch. Im freien fällt auf, dass vor allem nahe Details nachladen müssen und aber man muss sich schon extrem bewegen das stimmt!
Ansonsten ultraflüssig und Vsync geht auch ohne Probleme.
0
Kaji21.12.1216:14
Ab heute ist wieder Steam Holiday Sale.
Ist jedes mal was lohnendes dabei.
Keine grandiose Grafik, aber grandiose Spiele: Monkey Island SE 1 + 2 zusammen für 2,24 Euro (leider nur Windows)



Noch ein paar native OS X Titel:
Left 4 Dead 2
TF 2
Serious Sam 3
Civilization 5
Day of Defeat
0
janknet21.12.1221:20
Hab jetzt Rage ein wenig gespielt nachladen tut er jetzt immer weniger - oder ich merk es jedenfalls nicht mehr?
Eventuell hat Fusiondrive wichtige Dateien auf die SSD geladen oder was weiß ich?

Jedenfalls rührt sich der Lüfter des iMac kein Stück!
Starcraft 2 konnte ich die Demo auf Ultra spielen und nebenbei sogar noch Handbrake laufen lassen!
OK die Kampagnen sind anfangs etwas anspruchslos!

Die Angebote bei Steam sind wirklich nicht schlecht The Witcher 2 für 12.- ist sehr günstig.
Leider kostet Black Ops immer noch 30.-.
Ich warte jetzt mal nächste Woche ab mal schauen welche Rabattaktionen es jetzt noch so gibt.
Die Steam Angebote gelten ja noch länger.
0
Megaseppl22.12.1220:17
Mir fehlt aufm Mac einfach DirectX.
Ich spiele daher unter Windows. Derzeit schaue ich mir Assassins Creed III an... das habe ich vor ein paar Tagen unwissenderweise über Amazon nachträglich als Download-Code bekommen weil ich mir die GTX660TI gekauft habe. Sehr sehr nette Grafik. Einfach unglaublich teilweise.

WoW spiele ich auf dem Mac... das läuft auf dem Mac eh anständig... aber die Grafik ist nun wirklich nicht mehr vergleichbar mit aktuellen Titeln. Da liegt gefühlt ein Jahrzehnt zwischen, auch in aktuellen Bereichen wie Pandaria.

Gibt es bei Crysis auch Godmode-Cheats? Ich mag Ego-Shooter ausschließlich zum abreagieren... und da sind Cheats für mich Pflicht (natürlich kein PvP)
0
slutmiles
slutmiles25.12.1214:33
hat jemand von euch crysis 2 ohne bootcamp zum laufen bekommen?
„baby, schüttel dein haar für mich! (helge schneider)“
0

Kommentieren

Diese Diskussion ist bereits mehr als 3 Monate alt und kann daher nicht mehr kommentiert werden.