Forum>MacTechNews>MTN öffnet Threads immer auf Seite 1

MTN öffnet Threads immer auf Seite 1

Eventus
Eventus20.11.1311:06
Hallo zusammen. Habt ihr auch folgendes Problem?

Wenn ich über die Stecknadel zu beobachteten Einträgen neue Kommentare angezeigt bekomme und dort den Link zum entsprechenden Thread anklicke, öffnet sich der Thread seit etwa zehn Tagen stets auf der ersten Seite (bei mir sind da die ältesten Beiträge)! Dann muss ich manuell die letzte Seite mit den neuen Beiträgen aufrufen, welche dann aber nicht mehr rot markiert sind.

Die Sortierung «neueste zuerst» irritiert mich. Hab mir daher vorerst so beholfen, 100 Beiträge je Seite anzuzeigen, um möglichst selten mehrere Unterseiten zu haben. Nun muss ich aber viel scrollen.

Hat MTN etwas verändert? Ist dies Absicht oder ein Fehler?
„Live long and prosper! 🖖“
0

Kommentare

nopeecee
nopeecee20.11.1311:08
ich weiss nur das mich das auch stört!
„Auch in Foren kann man höflich miteinander umgehen“
0
söd knöd20.11.1311:26
Ist bei mir bis jetzt noch nicht gewesen, ich achte jetzt mal genau drauf, vielleicht ist es mir auch nur nicht aufgefallen.
0
sb20.11.1313:30
Es wurde nichts geändert. In dem kleinen Menüfenster war diese Funktionalität bislang nicht integriert, sondern nur in der Übersichtsseite. Dies ist so aber auch keine Absicht und wird noch korrigiert.
„🎐 Sie werden häuslichen Frieden, finanzielle Sicherheit und gute Gesundheit genießen.“
0
Eventus
Eventus20.11.1314:30
sb
Es wurde nichts geändert. In dem kleinen Menüfenster war diese Funktionalität bislang nicht integriert, sondern nur in der Übersichtsseite. Dies ist so aber auch keine Absicht und wird noch korrigiert.
Danke für die Antwort, die ich allerdings nicht verstehe. Aber egal, wenns dann mal (wieder) funktioniert, bin ich glücklich.
„Live long and prosper! 🖖“
0
Eventus
Eventus26.11.1310:45
sb
Weisst du, wann die Korrekturen endlich erfolgen werden? Das Problem taucht immer noch auf. Es war früher so, dass man beim Klick auf die Stecknadel oben auf der Seite (rechts vom Rädchen und der Sprechblase) jene beobachteten Threads anklicken konnte, wos neue Kommentare gibt – und gleich auf der Unterseite landete, wo diese neuen, am rotem Hintergrund erkennbaren Kommentare, sind.

Seit ein paar Wochen ist dies nicht mehr so. Es verläuft wie oben beschrieben und das ist ärgerlich.

Danke für eine rasche Lösung, damit man wieder mit Freude MTN nutzen kann!
„Live long and prosper! 🖖“
0
söd knöd26.11.1321:00
So jetzt hab eich auch mal die Sache überprüfen können, bei mir ist es jedoch so das ich auf der Letzten Seite lande, also wirklich auf der mit den neusten Beiträgen, ich muss nur runterscrollen. Seltsam das es bei nicht so ist. oder ist es vielleicht mittlerweile wieder so:
0
Eventus
Eventus26.11.1322:39
söd knöd
So jetzt hab eich auch mal die Sache überprüfen können, bei mir ist es jedoch so das ich auf der Letzten Seite lande, also wirklich auf der mit den neusten Beiträgen, ich muss nur runterscrollen. Seltsam das es bei nicht so ist. oder ist es vielleicht mittlerweile wieder so:
Ich habs am Wochenende erlebt, dass es (wie früher) klappt und freute mich schon, dass der «Bug» behoben wurde. Aber manche Threads (wie z. B. dieser: ) öffnen sich immer noch (oder schon wieder?) stets auf der ersten Seite. Dies übrigens mit Safari über iOS 7 und Mavericks.
„Live long and prosper! 🖖“
0
söd knöd26.11.1323:01
Schreib da mal was, hab den jetzt ,mal gepinnt, wenn da scann bei mir auch der Fall ist, hilft es den Leuten von MTN vielleicht ja. Ich hatte es bei dem Big Brother Thread hatte ich jedenfalls eben nicht das Problem.
0
söd knöd26.11.1323:29
Da lande ich auch auf Seite 1. Kann es sein das News Kommentar Seiten und Seiten im Forum anderes behandelt werden?
0
Eventus
Eventus28.11.1312:09
Ich hab jetzt mal sb per PN angefragt, ob sich diesbezüglich etwas tut. Vielleicht kann er uns helfen…
„Live long and prosper! 🖖“
0
söd knöd10.12.1320:43
Habe das ganze jetzt nochmals genauer beobachtet und bei mir ist es wirklich so das ich bei News Kommentaren die mehr als eine Seite lang sind immer auf der ersten Seite lande bei Foren Beiträgen jedoch lande ich auf der letzten.
0
Gerhard Uhlhorn10.12.1320:58
Na ja, MTN kann weder richtig programmieren noch Server-Protokolle einsehen, das wissen wir doch nun.
0
camaso
camaso24.12.1317:34
Eventus
Ich hab jetzt mal sb per PN angefragt, ob sich diesbezüglich etwas tut. Vielleicht kann er uns helfen…
Und? Antwort bekommen? Das Problem ist mehr als lästig. So sieht man nicht mehr, welches die neuen Beiträge sind, weil die dann nicht mehr farbig hinterlegt werden, wenn man eine Seite weiter klicken muss.
0
someone24.12.1318:01
Das Problem nervt total, waere wirklich gut wenn MTN das mal anschauen koennte.
0
Eventus
Eventus24.12.1318:28
camaso
Eventus
Ich hab jetzt mal sb per PN angefragt, ob sich diesbezüglich etwas tut. Vielleicht kann er uns helfen…
Und? Antwort bekommen? Das Problem ist mehr als lästig. So sieht man nicht mehr, welches die neuen Beiträge sind, weil die dann nicht mehr farbig hinterlegt werden, wenn man eine Seite weiter klicken muss.
Ich bin jetzt so frei und zitiere die PN:
Absender: Eventus
Empfänger: sb
Betreff: Re: Re: MTN öffnet Threads immer auf Seite 1
Vom: 28.11.13 - 12:32 Uhr
Danke für die rasche Antwort! Es ist aber kein Wunsch nach Neuem – dies hat bis vor vor wenigen Wochen funktioniert! Wenn man ein beim Pin angezeigten Thread mit neuen Kommentaren anklickte landete man auf der jeweils aktuellen Unterseite mit den neuen Kommentaren. Ich bin sicher, dass es so war.
sb schrieb am 28.11.13 um 12:17
Hallo Eventus,

dein Wunsch erfordern zunächst eine weitergehende Zeiterfassung der Aufrufe, was größere Umbauarbeiten erforderlich macht. In diesem Jahr ist nicht mehr mit einer Vervollständigung der Funktion zu rechnen. Momentan gibt es größere Pläne, die höhere Priorität haben.

Mit freundlichen Grüßen,
sb
Eventus schrieb am 28.11.13 um 12:08
Hallo sb

Darf ich mal direkt nachfragen, ob sich bzgl. der hier behandelten Sache etwas tut?

Danke!
Auf meine letzte PN kam keine Reaktion mehr…
„Live long and prosper! 🖖“
0

Kommentieren

Diese Diskussion ist bereits mehr als 3 Monate alt und kann daher nicht mehr kommentiert werden.