Forum>Apple>Der Apple-Aktien-Thread (Oktober 2018)

Der Apple-Aktien-Thread (Oktober 2018)

macbeutling01.10.1816:18
Hallo zusammen und willkommen im Oktober.

Wir befinden uns gerade in der heißen Phase des Jahres.
Seit dem 01.08. hat die Apple Aktie einen gewaltigen Sprung nach oben gemacht und notiert heuer bei 229$ (give or take).
Im letzten Monat wurde das neue iPhone vorgestellt und der Verkauf des Top-Modells läuft mittlerweile und diesmal läuft es anders, als im letzten Jahr: zuerst gibt es das "kostenintensivere" iPhone zu kaufen, das "budget"-Modell kommt ein paar Wochen später.

Nach einer kurzen Seitwärtsphase von Mitte August bis Mitte September geht es mittlerweile wieder nach oben, angefeuert von vielen positiven Analysten-Meldungen und korrigierten Kurszielen, die in der Spitze bis 300$ (Brian White) laufen.

Persönlich habe ich mit den aktuellen Kursen durchaus gerechnet, allerdings erst am Ende des Jahres.

Ok, das war der Blick nach hinten, was sagt der Blick nach vorne?

Ich schätze, dass wir in diesem Jahr noch Luft für mindestens 10% Kursgewinn haben und damit an oder über die 250$ herankommen, vielleicht sogar noch mehr.

Ich hatte bereits darauf hingewiesen, aber es kann durchaus sein, dass Apple im Weihnachtsquartal mit einer 3-stelligen Umsatzerwartung daherkommt und das würde so gegen Anfang November (ich rechne in dieser Zeit mit der Quartalskonferenz) einen Kurs-Turbo zünden, der bis weit in das nächste Jahr gehen kann.

Neben den iPhone-Umsätzen schließt dies natürlich auch die AppleWatch mit ein, die von vielen sehr positiv bewertet wird, alleine aufgrund der neuen Features wie EKG.
Mehr iPhones bedeuten natürlich auch wieder mehr Apps, die verkauft werden und die Service-Sparte stärker werden lassen.

Und nicht zu vergessen haben wir noch rund 90 Milliarden Dollar, die für Buybacks verbraucht werden dürfen und die aktuell so circa 8% Kursgewinn ausmachen dürften.

Nun ein weiterer Blick in das nächste Jahr: momentan wird erwartet, das Apple in diesem Jahr etwa 11.04 $/ Aktie verdient....
Aktuelle Schätzungen gehen für das nächste Jahr von 13,50-14$ aus...
Nehmen wir an, dass die Bewertung der Börse stabil bleibt (aktuell 20,72), so würde das für Kurse zwischen 270 und 290 Dollar sprechen.

Zusammengefasst: es spricht IMHO viel dafür, dass wir uns im Laufe des nächsten Jahres der 300$-Grenze annähern dürften.

Feuer frei, was ist Eure Meinung dazu?
„#220eurosolltenjetztbisweihnachtenauchnochdrinsein....“
+3

Kommentare

stefan02.10.1817:58
Falls es noch keiner gemerkt hat, heute wieder mal ein Allzeithoch, sowohl in $ als auch in €.
Die 230$ und 200€ rücken wohl immer näher.
0
macbeutling02.10.1818:04
....natürlich habe ich das gemerkt....

Was im Oktober passiert, wird mE nicht so interessant sein.

Interessant wird es nach den Quartalszahlen im November werden, wenn die Vorgabe für das 1. Quartal 2019 veröffentlich wird....DANN wird es so richtig interessant.
„#220eurosolltenjetztbisweihnachtenauchnochdrinsein....“
0
macbeutling03.10.1815:39
200€ und 230$ sind gerissen....😁👍🏻
„#220eurosolltenjetztbisweihnachtenauchnochdrinsein....“
0
thomas b.
thomas b.03.10.1816:27
@macbeutling: Bin gerade in Oslo und stoße mit meiner Frau hier darauf an. 🥂
0
macbeutling03.10.1816:33
thomas b.: sag bloß, du bist zur Wottelkirmes nicht da?
Wo gibt es denn so etwas....
„#220eurosolltenjetztbisweihnachtenauchnochdrinsein....“
0
macbeutling03.10.1816:47
Ach ja: Quartalszahlen gibt es am 01.11.18

....und ich brauche eine neue Punchline
„#220eurosolltenjetztbisweihnachtenauchnochdrinsein....“
+1
thomas b.
thomas b.03.10.1818:30
macbeutling
thomas b.: sag bloß, du bist zur Wottelkirmes nicht da?
Wo gibt es denn so etwas....

Die geht ja noch bis Sonntag und Freitag Abend bin ich wieder zurück, keine Sorge.

Ach ja, deine Signatur braucht mal wieder eine Aktualisierung.
0
macbeutling03.10.1818:43
...die meint ich ja mit "Punchline"...

Du, wenn du absehen kannst, ob und wann du auf der Kirmes bist, schick doch mal eine Nachricht ....vielleicht können wir uns ja auf eine Wurst und ein Bier mal da treffen..

thomas b.
macbeutling
thomas b.: sag bloß, du bist zur Wottelkirmes nicht da?
Wo gibt es denn so etwas....

Die geht ja noch bis Sonntag und Freitag Abend bin ich wieder zurück, keine Sorge.

Ach ja, deine Signatur braucht mal wieder eine Aktualisierung.
„#220eurosolltenjetztbisweihnachtenauchnochdrinsein....“
0
cheesus1
cheesus104.10.1809:02
Also mir gefällt die neue "Punchline"!
0
macbeutling04.10.1809:09
cheesus1: ja? Nicht zu.....konservativ?😛
„#220eurosolltenjetztbisweihnachtenauchnochdrinsein....“
0
cheesus1
cheesus104.10.1814:10
macbeutling
Du, nach oben kann es immer gerne gehen...

Ich bin schon froh, dass der kleine Rücksetzer nach meinem Einstieg (ca. 193,- EUR) wieder wett gemacht wurde. Ich dachte schon es kommt was kommen muss: nämlich dass die Aktie genau dann den Bach runter geht, nachdem ich auf einem ATH eingestiegen bin. Ist zum Glück nicht eingetreten.

Auf's Jahr umgerechnet liegt AAPL im Moment bei meinen 3 Investments vorne, was die prozentuale Jahresperformance anbelangt:
VW: 6,4 % (hatte zwischendurch mal verkauft und bin dann wieder eingestiegen. Eigentlich sind es mehr gewesen.)
Alphabet: 20,6 %
AAPL: 41 %

Wie gesagt: es handelt sich um Extrapolationen aufs Jahr, nicht um reale Renditen. Das sieht natürlich in ein paar Monaten wieder ganz anders aus. Aber es gibt trotzdem ein gutes Gefühl.

0
Madlook10.10.1823:14
Hui - da gings heute aber ganz schön runter mit dem Kurs. Fast 5% sind nicht ohne.... allgemeine Marktschwäche? Oktober auch irgendwie nicht gerade ein guter Monat. Da hoffe ich mal dass danach die Jahresendrallye startet.
„Lieber wenig gut als viel schlecht!“
0
thomas b.
thomas b.11.10.1800:07
Madlook
Hui - da gings heute aber ganz schön runter mit dem Kurs. Fast 5% sind nicht ohne.... allgemeine Marktschwäche? Oktober auch irgendwie nicht gerade ein guter Monat. Da hoffe ich mal dass danach die Jahresendrallye startet.

Heute? Geht doch schon seit Donnerstag allgemein ordentlich bergab. Zinsängste, die neuen Zölle usw. - ich hoffe, das gibt sich bald wieder.
0
macbeutling11.10.1807:36
Huch....diese Rücksetzer waren in 2016/17 auch im Oktober zu sehen....ich rechne damit, dass das noch etwas weiter runtergeht und dann Ende Oktober wieder dreht
„#220eurosolltenjetztbisweihnachtenauchnochdrinsein....“
0
mnml85
mnml8511.10.1809:00
macbeutling

Also guter Zeitpunkt um einzusteigen oder?
„MIN2MAX“
0
macbeutling11.10.1809:06
Der beste

Ne, kein Scherz: hab gerade das Depot meiner Töchter auch noch etwas aufgestockt...
Schnell verdientes Geld.

Das Allzeithoch von letzter Woche zeigt, wo der Kurs auf jeden Fall wieder hingeht (ist so meine Erfahrung)
Gerade in Anbetracht der bevorstehenden Quartalszahlen (01.11.), des Verkaufsstartes des iPhone Xr und des Weihnachtsquartals.

Das die Aktie jetzt nochmal fast 10% runtergeht, ist ein Geschenk für alle, die investieren (nicht spekulieren) wollen.
mnml85
macbeutling

Also guter Zeitpunkt um einzusteigen oder?
„#220eurosolltenjetztbisweihnachtenauchnochdrinsein....“
-1
Madlook11.10.1810:14
Mal ne Frage: Kauft jemand von euch immer nur die aapl-Aktie oder auch (reine) Optionen auf aapl?
(damit meine ich KEINE Optionsscheine, Futures etc.) - Würde mich mal interessieren...
„Lieber wenig gut als viel schlecht!“
0
thomas b.
thomas b.11.10.1812:39
Nein, Optionsscheine und dergleichen sind nichts für mich.

Ich kaufe nur Werte, keine Lose.
Madlook
Mal ne Frage: Kauft jemand von euch immer nur die aapl-Aktie oder auch (reine) Optionen auf aapl?
(damit meine ich KEINE Optionsscheine, Futures etc.) - Würde mich mal interessieren...
0
macbeutling11.10.1813:02
das selbe gilt für mich.....
„#220eurosolltenjetztbisweihnachtenauchnochdrinsein....“
0
thomas b.
thomas b.11.10.1813:02
macbeutling

Ne, kein Scherz: hab gerade das Depot meiner Töchter auch noch etwas aufgestockt...
Schnell verdientes Geld.

Ich hoffe, du hast nicht etwas zu früh zugeschlagen. Die Lawine ist noch nicht ganz im Tal...
0
macbeutling11.10.1813:16
Du bei 182€ kann nicht viel schief gehen, auch wenn der Kurs noch weiter runtergeht....du weißt doch: am tiefsten Punkt kaufen, ist fast nie möglich
thomas b.
macbeutling

Ne, kein Scherz: hab gerade das Depot meiner Töchter auch noch etwas aufgestockt...
Schnell verdientes Geld.

Ich hoffe, du hast nicht etwas zu früh zugeschlagen. Die Lawine ist noch nicht ganz im Tal...
„#220eurosolltenjetztbisweihnachtenauchnochdrinsein....“
0
thomas b.
thomas b.11.10.1817:51
macbeutling
Du bei 182€ kann nicht viel schief gehen, auch wenn der Kurs noch weiter runtergeht....du weißt doch: am tiefsten Punkt kaufen, ist fast nie möglich

Jetzt musst du mir nur noch sagen, wo es in den letzten Tagen einen Kurs von €182 gab...

Ausserdem hoffe ich, dass du richtig liegst und nicht er:

NZZ:

Oh, jetzt nur noch für zahlende Kundschaft, vorhin auf dem iPhone war der Artikel noch frei.
0
macbeutling11.10.1817:58
Heute Morgen, 8:02 Uhr, direkt nach Handelsstart....
da darfst du nicht lange zögern

thomas b.
macbeutling
Du bei 182€ kann nicht viel schief gehen, auch wenn der Kurs noch weiter runtergeht....du weißt doch: am tiefsten Punkt kaufen, ist fast nie möglich

Jetzt musst du mir nur noch sagen, wo es in den letzten Tagen einen Kurs von €182 gab...
„#220eurosolltenjetztbisweihnachtenauchnochdrinsein....“
0
macbeutling11.10.1818:07
thomas b.: das hoffe ich auch.

Wobei ich denke, das

1.) Werte mit sehr hohen Bewertungen eher korrigieren werden als AAPL. Ich denke da an Netflix, Tesla, Amazon, Facebook
2.) eher die Optionsschein-Händler Schwierigkeiten bekommen, da der Markt an sich unberechenbarer wird.
3.) Apple nach wie vor der sicherste Hafen ist, eben aufgrund des niedrigen P/Es und der beeindruckenden Zahlen.
„#220eurosolltenjetztbisweihnachtenauchnochdrinsein....“
0
thomas b.
thomas b.11.10.1818:56
macbeutling
Heute Morgen, 8:02 Uhr, direkt nach Handelsstart....
da darfst du nicht lange zögern

Da hast du in Frankfurt wohl den besten Kaufkurs des Tages geschossen.
Bei Xetra ging sogar noch was für €181,52 über die Theke, aber mit €182 bist du schon verdammt nahe am Tagestief aller deutschen Börsen.
+1
mnml85
mnml8512.10.1809:28
war ja schon mal nicht schlecht gestern eingestiegen zu sein habs bei 183 geschafft
„MIN2MAX“
0
macbeutling12.10.1816:54
...gut gemacht
mnml85
war ja schon mal nicht schlecht gestern eingestiegen zu sein habs bei 183 geschafft
„#220eurosolltenjetztbisweihnachtenauchnochdrinsein....“
0
thomas b.
thomas b.12.10.1822:16
Schlusskurs heute bei Tradegate: €192,38 - wer gestern morgen gekauft hat, kann sich zumindest übers Wochenende zufrieden zurücklehnen.

weia würde vermutlich von einer technischen Reaktion sprechen. Der Grund für den breiten Anstieg heute dürften aber die deutlich höher als erwarteten chinesischen Exportzahlen für September gewesen sein.
0

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um sich an einer Diskussion beteiligen zu können.

OK MacTechNews.de verwendet Cookies unter anderem für personalisierte Inhalte, Seitenanalyse und bei der Auslieferung von Google-Anzeigen. Dies war zwar schon immer so, auf Wunsch der EU muss nun jedoch explizit darauf hingewiesen werden. Durch Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen