iPhone erreicht 53 Prozent Marktanteil in den USA | News | MacTechNews.de
Apple-Event "Wish we could say more"

Sonntag, 23. Dezember 2012

iPhone erreicht 53 Prozent Marktanteil in den USA

Bild zur News "iPhone erreicht 53 Prozent Marktanteil in den USA"
Kantar World Panel hat eine Analyse veröffentlicht, nach der das iPhone in den USA in den letzten 12 Verkaufswochen einen Marktanteil von 53 Prozent im Smartphone-Markt erreicht. Auf Platz 2 sind Android-Geräte mit 41,9 Prozent. Abgeschlagen auf dem dritten Platz kommt Research In Motion (RIM, BlackBerry-Smartphones) mit 1,4 Prozent. In diesem Zeitraum fiel der Marktanteil von Android-Geräten um 10,9 Prozent, Apple steigerte den Anteil um 17,5 Prozent.

In Europa allerdings sieht die Lage anders aus: Dort erreicht Apple nur einen Marktanteil von 25,3 Prozent, Android hingegen 61 Prozent. Trotzdem ist es erfreulich, dass Apple zum ersten Mal in den USA über 50% Marktanteil erreichen kann. Windows Mobile konnte sich im selben Zeitraum von 2,1 auf 2,7 Prozent steigern.
0
0
0
95
Apple-Treff Hamburg (0)
06.09.14 18:00 Uhr
Mac-Treff München (0)
10.09.14 19:00 Uhr
Macintisch Würzburg (0)
10.09.14 19:00 Uhr
IBC2014 (Amsterdam) (0)
11.09.14 - 16.09.14, ganztägig
Oculus Connect (0)
19.09.14 - 20.09.14, ganztägig

Wie verschicken Sie hauptsächlich Kurznachrichten?

  • SMS11,8%
  • iMessage/Nachrichten42,2%
  • WhatsApp22,4%
  • Threema9,9%
  • Facebook Messenger0,8%
  • Anderer Messenger1,7%
  • Gar nicht5,1%
  • Bunt gemischt, keine Präferenz6,1%
900 Stimmen26.08.14 - 02.09.14
0