Rewind - Ausgabe 407 erschienen

Die 407. Ausgabe unseres wöchentlichen Magazins Rewind steht ab sofort zur Verfügung. Wie immer können Sie die aktuelle Ausgabe über MacRewind.de lesen und dort auch im umfangreichen Archiv stöbern. Folgende Themen werden diesmal behandelt:

Praxistest: WD MyCloud Home-NAS (Shop: )
Tools, Utilities & Stuff
  • Anker: Fünffach geladen zum Aktionspreis (Shop: )
  • Bluelounge: Zuflucht für iDevices
  • Hardwrk: Wenn „Das Ding“ ein iPhone-Dock bräuchte
  • Twelve South HiRise: Fragil und doch solide (Shop: )
  • Kanex: Eine Tastatur, sie alle zu (ver-) binden
  • Logitech PowerShell Controller + Battery: Game on, Boy!
  • LaCie: Kompakte Rugged-Platte jetzt mit 3 TB
  • QNAP: NAS für Lüftergeschädigte
  • Meridian: The British Prime


Weiterführende Links:

Kommentare

kaizen23.11.13 09:57
Zum Anker: In den Rezensionen bei Amazon wird häufig ein Pfeifgeräusch bemängelt. Ist das wirklich so laut?
Das Leben ist wie ein Brot. Irgendwann wird es hart.
0
iJocko
iJocko23.11.13 12:40
Seite 12; rechts, im Feld "Kompakt" ist wohl etwas verrutscht
0
Apfelbutz
Apfelbutz23.11.13 13:07
Ja ich habe dieses Anker. Es pfeift nicht immer aber wenn dann wird es wirklich laut.
Kriegsmüde – das ist das dümmste von allen Worten, die die Zeit hat. Kriegsmüde sein, das heißt müde sein des Mordes, müde des Raubes, müde der Lüge, müde d ...
0
MCDan23.11.13 13:30
Zu WD MyCloud Home-NAS:
Eine My Cloud mit zwei Platten, die zumindest Spiegelung ermöglichen würde, hat WD derzeit nicht im Programm. Gut möglich, dass WD hier bald nachlegt.
Ok, das Produkt heisst zwar nicht My Cloud ist aber quasi der Vorgänger zur My Cloud Serie und lautet auf den Namen "My Book Live Duo" und bietet z.B. RAID 1, also Spiegelung auf 2 Festplatten.
0
trigunas10823.11.13 21:19
In anderen Tests der MyCloud wurde der Speed der Platte immer sehr gelobt. Dort meist so um die 80MB/sec. was ich für ein Gerät der Klasse sehr ordentlich finde. WD glänzte auch schon in der Vorgänger Version mit gutem Datendurchsatz. Von daher scheint mir das Wlan hier der Flaschenhals zu sein. Den mangelnden Speed also als Fehler der MyCloud anzukreiden finde ich daher recht weit hergeholt egal ob das Setup für viele üblich sein könnte oder nicht. Wer Speed will muss auch das maximal Setup fahren und das mal zu Testen würde dem Bericht irgendwie gut tun.
0
Dieter24.11.13 10:16
War die Software von WD nicht im Verdacht Datenverluste unter Mavericks zu verursachen?
0
WirbelFCM24.11.13 14:32
Zumal der Einsatz einer Cloud als backup-(bzw. Timemachine-)Laufwerk völlig blödsinnig ist! Nur Bekloppte lagern ihr System-Backup in einer Cloud. Als reines Cloud-Laufwerk sind selbst 13MB/s "überirdisch", da wohl niemand einen größeren DSL-Upload als 100MBit/s (rund 13 MB/s) haben dürfte. Wer ihn doch hat (Standleitung bspw.) wird kaum solche Lösungen wie die WD-Cloud als Server nutzen.

Naja, "Rewind" halt... da darf man nicht wirklich sinnige Berichte erwarten.
0
DonQ
DonQ24.11.13 16:34
WirbelFCM
Zumal der Einsatz einer Cloud als backup-(bzw. Timemachine-)Laufwerk völlig blödsinnig ist! Nur Bekloppte lagern ihr System-Backup in einer Cloud. Als reines Cloud-Laufwerk sind selbst 13MB/s "überirdisch", da wohl niemand einen größeren DSL-Upload als 100MBit/s (rund 13 MB/s) haben dürfte. Wer ihn doch hat (Standleitung bspw.) wird kaum solche Lösungen wie die WD-Cloud als Server nutzen.

Naja, "Rewind" halt... da darf man nicht wirklich sinnige Berichte erwarten.

Fand die Rewind, diese Ausgabe…sehr erfrischen, unterhaltsam und sehr informativ…
…konstruktiv gelesen und ausgewertet…

komme ja kaum noch dazu aktuelles zu verfolgen

Und da waren schon "brandheiße" Sachen drin.

diese Cloud Lösung behalte ich mal im Auge, gegen eine lokale physische "Cloud" Lösung über Kabel in "outofthebox"/anstöpseln/klicki/funzt…habe ich nichts…dann kann man vielleicht mal in paar Monaten Maverick mal anschauen

Ansonsten hast du natürlich Recht, iphon Sync "Pflicht" als Standard Einstellung in Maverick ist…extremst lächerlich, da ist Apple der kiddieschlonz mit den i Gadgets wirklich zu Kopf gestiegen und hat die extrem verblödet
an apple a day, keeps the rats away…
0
teorema67
teorema6724.11.13 16:41
Lassen sich denn ältere Spiele (z. B. Lara Croft and the Guardian of Light) mit dieser Konsole nicht bedienen, wegen des iOS 7 Game Controllers?
Verdammte Schotten! Die haben Schottland ruiniert! (Groundskeeper Willie)
0

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um die News kommentieren zu können.

OK MacTechNews.de verwendet Cookies unter anderem für personalisierte Inhalte, Seitenanalyse und bei der Auslieferung von Google-Anzeigen. Dies war zwar schon immer so, auf Wunsch der EU muss nun jedoch explizit darauf hingewiesen werden. Durch Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen