Preisreduzierte Filme und Apps der Woche für iPhone, iPad und Mac

Während uns zwei Filme in vergangene Zeiten versetzen – in die 80er und 90er Jahre nämlich – stoßen zwei weitere in die Zukunft vor. Der SciFi-Western Serenity stellt dabei eher lockeres Popcornkino garniert mit einigen „coolen“ Sprüchen dar, Ex_Machina hingegen wirft existienzielle Fragen im Bezug zum Umgang mit künstlichen Lebewesen auf – und geht unter die Haut. Letzteres darf auch der Thriller The Guest von sich behaupten. Familienfreundlich geht es bei den der Geschichte um das weinende Kamel und I kill Giants zu.

Die Lern-Apps von Klett helfen Grundschulkindern bei Deutsch und Mathe, davon sind einige momentan im Sonderangebot. Das gilt auch für den Fußball-Manager, den Partitureditor und die Dostojevski-Sammlung. Auf dem Mac hilft ein schlanker Texteditor und ein Kompressionstool im Alltag SimCity in der Complete Edition vervollständigt schließlich das Angebot.

Wichtiger Hinweis: Die Rabatte sind in aller Regel zeitlich befristet und können im Verlauf des Wochenendes und erst recht ab der kommenden Woche enden. Wir übernehmen für die Preisnachlässe der Anbieter keine Gewähr.


iTunes Movie Store


Die Geschichte vom weinenden Kamel - 3,99 statt 7,99 Euro (Leihe: 0,99 Euro)
Familienfilm von 2004 mit Janchiv Ayurzana, Chimed Ohin, Amgaabazar Gonson. Regie: Byambasuren Davaa
Rotten Tomatoes: 94%, Metacritic: 81
Mit den Klängen einer Geige versetzt ein Musiker eine Kamelmutter in einen Zustand der Trance und lässt sie den zuvor verstoßenen Nachwuchs wieder annehmen.


Ex_Machina - 3,99 statt 9,99 Euro (Leihe: 3,99 Euro)
Drama von 2015 mit Domhnall Gleeson, Oscar Isaac, Alicia Vikander. Regie: Alex Garland
Rotten Tomatoes: 91%, Metacritic: 86
Ein Entwickler nimmt an einem Experiment in einer abgelegenen Villa teil: Er soll mit einer schönen Roboterfrau interagieren. Das entstehende Liebesdreieck gerät außer den Fugen und wirft existenzielle Fragen auf.


I kill Giants - 5,99 statt 11,99 Euro (Leihe: 3,99 Euro)
Drama von 2018 mit JMadison Wolfe, Zoe Saldana, Imogen Poots. Regie: Anders Walter
Rotten Tomatoes: 77%, Metacritic: 74
Die 15-jährige Eigenbrödlerin Barbara verteidigt ihre Stadt gegen Riesen. Eine Schulpsychologin versucht, hinter die Entstehung dieser Mission zu kommen, an der das Mädchen beharrlich festhält.


Mid90s - 9,99 statt 12,99 Euro (Leihe: 3,99 Euro)
Drama von 2019 mit Sunny Suljic, Katherine Waterston, Lucas Hedges, Na-kel Smith. Regie: Jonah Hill
Rotten Tomatoes: 78%, Metacritic: 74
Die Geschichte eines 13-Jährigen begleitet die Zuschauer in die 90er. Der Junge lernt ein paar Skater kennen und erfährt eine neue Welt fernab von Zocken und Abhängen.


Serenity - 3,99 statt 9,99 Euro (Leihe: 3,99 Euro)
Science Fiction von 2005 mit Nathan Fillion, Alan Tudyk, Gina Torres Regie: Joss Whedon
Rotten Tomatoes: 83%, Metacritic: 74
Nach der beliebten Sci-Fi-Western-Serie Firefly legte das Team noch einen Spielfilm nach: Zwei mysteriöse Passsagiere bringen die Crew des Schmugglerschiff in eine Menge Schwierigkeiten.


The Guest - 3,99 statt 5,99 Euro (Leihe: 0,99 Euro)
Thriller von 2015 mit Dan Stevens, Maika Monroe, Brendan Meyer. Regie:
Adam Wingard
Rotten Tomato: 91%, Metacritic: 76
Eine Familie in den 80ern nimmt einen vermeintlichen Kameraden ihres verstorbenen Sohnes auf. Doch der nette Mann verbirgt ein schockierendes Geheimnis.


iOS App Store

Blitzrechnen 1 - Mathe üben – 2,99 statt 5,49 Euro. (ab iOS 8)
Dank preisgekrönter Methode hilft das Klett-Programm Grundschülern, mit Freude gut in die Mathematik hineinzukommen und erfolgreich zu rechnen.


Außerdem von Klett im Angebot:
Die anderen Teile Blitzrechnen 2, Blitzrechnen 3 und 4.
Lesen lernen 1 mit Zebra, 2,99 statt 4,49 (ab iOS 8)



Bulb Boy – 1,09 statt 3,49 Euro (ab iOS 9.1)
Das Horror-Puzzle-Abenteuer hat schon viele Preise gewonnen und bietet ein von Machinarium inspiriertes Point-und-Click-Erlebnis.


Drink More! – gratis statt 0,49 Euro (ab iOS 8)
Die App erinnert daran, genug zu trinken und protokolliert sowohl Menge der Flüssigkeitszufuhr als auch die Art der Getränke.


Dostoyevsky – 1,99 statt 2,99 Euro (ab iOS 9)
25 literarische Meisterwerke, 11 Kurzgeschichten und eine Zitatsammlung des russischen Autors liegen in der App vor – und das in 15 Sprachen.


Football Manager 2019 Mobile – 5,49 statt 9,99 Euro (ab iOS 9)
Hunderte Teams aus 19 Ligen lassen sich mit dem Manager führen. Er erhielt bei Nutzern und Fachpresse Bestnoten, soll aber süchtig machen.


InShort: Project and Workflow – 2,29 statt 7,99 Euro. (iOS 8+)
Prozessdiagramme und Monitoring von komplexen Prozessen sind die Kernaufgaben der Software. Dabei lassen sich Gantt-Charts und PERT-Diagramme erstellen.


Touch Notation – 8,99 statt 12,99 Euro (ab iOS 8)
Mithilfe von Touch-Gesten erlaubt das Programm, Musik zu komponieren und Partituren zu erstellen. Dazu steht eine breite Palette an Tools, Formaten und Instrumentenstimmen zur Verfügung.




Mac App Store

Easy Writer — gratis statt 5,49 Euro. (ab macOS 10.11)
Bequemes, effizientes und komfortables Schreiben sind die Ziele dieser App. Sie erreicht diese dank eines schlanken aber leistungsfähigen Interfaces und vielen praktischen Funktionen.


SimCity - Complete Edition – 10,99 statt 21,99 Euro (ab macOS 10.12)
Der Vater aller Städtesimulationen bringt in dieser Edition noch die Erweiterung Cities of Tomorrow und fünf Städtesets mit, darunter auch das Set „German“.

Kommentare

alephnull
alephnull31.05.19 15:51
Also, Compress steht im Moment mit 4,49 Euro zu Buche.
0
rs
rs31.05.19 15:54
alephnull
Also, Compress steht im Moment mit 4,49 Euro zu Buche.
Danke, heute morgen hat es noch 1,09 gekostet. Ich nehme es raus.
details are the most important
0

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um die News kommentieren zu können.

OK MacTechNews.de verwendet Cookies unter anderem für personalisierte Inhalte, Seitenanalyse und bei der Auslieferung von Google-Anzeigen. Dies war zwar schon immer so, auf Wunsch der EU muss nun jedoch explizit darauf hingewiesen werden. Durch Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen