Apple gibt macOS 10.15.2 in der zweiten Beta frei

Vor gut einem Monat erschien macOS 10.15 Catalina in der finalen Version – ohne vorherige Terminankündigung. Schon eine Woche später gab Apple ein Ergänzungsupdate heraus, welches jedoch kurz darauf zurückgezogen und eine Woche später durch eine neue Version ersetzt wurde (Build 19A602 und 19A603). Am 29. Oktober erblickte schließlich die finale Version von 10.15.1 das Licht der Softwarewelt, das erste größere Bugfix-Update.


Letzte Woche erschien die erste Testversion von macOS Catalina 10.15.2 (Buildnummer 19C32e), welche nun durch die zweite Entwicklervorabversion ersetzt wird (Buildnummer 19C39d). Normalerweise führt Apple in kleinen macOS-Updates keine neuen Funktionen oder Features ein, es handelt sich meist um reine Fehlerbereinigungsupdates. So scheint es auch bei 10.15.2 zu sein: Neue Funktionen sucht man vergebens. Momentan ist macOS 10.15.2 nur für eingetragene Entwickler zugänglich – meist erscheint die öffentliche Testversion im Public-Beta-Programm 6 bis 48 Stunden nach Freigabe der Entwicklervorabversion.

Ob Apple mit macOS 10.15.2 endlich den ärgerlichen Fehler in der Mail-App korrigiert, welcher zu Datenverlust führen kann, ist noch nicht gesichert. macOS 10.15.1 korrigierte diesen schwerwiegenden Bug jedenfalls trotz zahlreicher Nutzerbeschwerden nicht.

Erscheinungstermin: Unklar
Noch ist unbekannt, wann Apple iOS 13.3, iPadOS 13.3 und macOS 10.15.2 veröffentlicht. Es ist möglich, dass Apple die finalen Versionen erst im kommenden Jahr freigeben, wenngleich der rasche Release-Takt eher auf Dezember hinweist. Das gestern vorgestellte MacBook Pro 16" ist mit einer speziellen Version von macOS 10.15.1 ausgestattet, deren Buildnummer sich von der "regulären" 10.15.1-Version unterscheidet.

Betaversionen und Buildnummern
Folgende Entwicklerversionen bietet Apple momentan zum Download an, vermerkt sind wie immer auch Erscheinungsdatum sowie die jeweilige Buildnummer.

iOS 13.3 Beta 2, Buildnummer 17C5038a, (12. November 2019)
iPadOS 13.3 Beta 2, Buildnummer 17C5038a, (12. November 2019)
watchOS 6.1.1 Beta 2, Buildnummer 17S5439a, (12. November 2019)
tvOS 13.3 Beta 2, Buildnummer 17K5440a, (12. November 2019)
macOS 10.15.2 Beta 2, Buildnummer 19C39d, (13. November 2019)

Kommentare

McErik14.11.19 09:57
Die Public Beta auf 19C39d erschien auch schon gestern Abend (13.11.2019. 23:30 MEZ).
0
torgem14.11.19 10:00
Hoffe, dass es noch im Dezember kommt und man dann auch mal umsteigen kann.
AAPL: halten - reflect-ion.de
0
Tomboman14.11.19 11:04
Mittlerweile sind „schon“ 40% meiner Logic Plugins Catalina kompatibel. Vielleicht wird’s im März was mit dem Umstieg 🙈
0

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um die News kommentieren zu können.