Forum>iPhone>iphone in Italien kaufen

iphone in Italien kaufen

Jochen24.06.0915:29
Unter der Adresse
http://www.radiomair.com/shop/
kann man iphones kaufen.
Bruneck ist eine der Deutschland und Österreich nächstgelegenen Städte.
Preise sind auch ok
J
0

Kommentare

cmaus@mac.com24.06.0915:35
Ja, das stimmt. Preise sind gut.
Aber sind die auch seriös?
0
MeisterLampe24.06.0916:29
Finde es sehr komisch das für PayPal Zahlungen soviel zusatzkosten angesetzt werden....

Die von uns hier angebotenen Artikel können Sie direkt in unserem Geschäft abholen oder wir können Sie auch für Sie direkt nach Hause versenden.

Bei italienischen Sendungen berechnen wird Zusatzkosten von 10 Euro.

Bei italienischen Sendungen die über PayPal-Zahlung eingegangen sind berechnen wird Zusatzkosten von 31 Euro.

Bei EU Sendungen berechnen wir Zusatzkosten von 19 Euro an.

Bei ausländischen Sendungen die über eine PayPal-Zahlung eingegangen sind berechnen wir Zusatzkosten von 40 Euro an.

Außerdem möchten wir alle unsere Kunden darauf hinweisen, dass der Transport eines Artikels in der Regel 3 Tage in Anspruch nimmt (Italien sowie auch Ausland). durch diverse Komplikationen kann diese Zeit aber auch schwanken (Umwelteinflüsse; Stau; Frächter Verspätungen;…)

0
cmaus@mac.com24.06.0916:36
Hmmm

Also hier Auf MacUser ()
kommt Radiomair gut weg...
0
finn
finn24.06.0916:51
Also ich war in Como bei Vodafone und hab mir ein 3GS 32GB am Montag geholt!
0
cmaus@mac.com24.06.0916:53
finn: Hat ja nicht jeder das Glück!
0
finn
finn24.06.0916:54
Achso, es hat 719€ gekostet und funktioniert tadellos mit meiner D1 Karte.
0
Tyraxor
Tyraxor24.06.0916:59
MeisterLampe
Finde es sehr komisch das für PayPal Zahlungen soviel zusatzkosten angesetzt werden...

Das liegt vermutlich daran, dass bei eingehenden PayPal Zahlungen 2% der Summe als Gebühr an PayPal abgedrückt werden müssen.

Gruß
Kai
„Diskutiere nie mit Idioten. Sie ziehen dich auf Ihr Niveau herunter und schlagen dich dort mit jahrelanger Erfahrung.“
0
bono01
bono0124.06.0917:25
Die Paypal Gebühren sind extrem hoch. Deshalb wohl die hohe Zusatz Gebühr bei Paypal Zahlungen. Sonst würden die bestimmt verlust machen.
„"Ich glaube nicht an den Teufel oder an sein Buch. Aber die Wahrheit ist nicht dieselbe ohne seine Lügen." (God Part II, Song von U2)“
0

Kommentieren

Diese Diskussion ist bereits mehr als 3 Monate alt und kann daher nicht mehr kommentiert werden.

OK MacTechNews.de verwendet Cookies unter anderem für personalisierte Inhalte, Seitenanalyse und bei der Auslieferung von Google-Anzeigen. Dies war zwar schon immer so, auf Wunsch der EU muss nun jedoch explizit darauf hingewiesen werden. Durch Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen