Forum>Musik>iPod nano (4. Generation) wird nicht mehr erkannt

iPod nano (4. Generation) wird nicht mehr erkannt

Zimtstärn
Zimtstärn24.12.1611:57
Hallo zusammen.

Der Apple Support konnte nicht helfen, ihr seid meine letzte Chance.
Der iPod meiner Schwester wird nicht mehr von iTunes erkannt nachdem nachdem sie "alles gelöscht" hat, wie sie sagt.

Wir haben folgendes ausprobiert:
- verschiedene Kabel
- verschiedene Macs mit neuester software
- zurückgesetzt (mithilfe des apple supports)

aber der iPod wird immer nur als Festplatte erkannt aber nicht von iTunes.
Hat jemand von euch eine Idee, was ich noch machen kann? Der iPod hat irgendwie "vergessen" dass er ein iPod und kein USB-Stick ist.

Liebe Grüsse und frohe Weihnachten
0

Kommentare

Zimtstärn
Zimtstärn24.12.1612:12
wenn ich den iPod mit dem Festplatten Dienstprogramm repariere kommt folgendes:

Beschädigte Partitionstabelle repariert.
Der Vorgang konnte nicht abgeschlossen werden. (com.apple.DiskManagement-Fehler -69874.)
Aktion fehlgeschlagen …
0
Zimtstärn
Zimtstärn24.12.1612:23
das hier zeigen die Systeminformationen:

iPod:

  Produkt-ID:    0x1263
  Hersteller-ID:    0x05ac (Apple Inc.)
  Version:    0.01
  Seriennummer:    XXX
  Geschwindigkeit:    Bis zu 480 MBit/s
  Hersteller:    Apple Inc.
  Standort-ID:    0xfa140000 / 5
  Verfügbare Stromstärke (mA):    500
  Erforderliche Stromstärke (mA):    500
  Zusätzlicher Betriebsstrom (mA):    0
  Strom im Ruhemodus (mA):    500
  Media:
iPod:
  Kapazität:    7.97 GB (7'971'016'704 Byte)
  Wechselmedien:    Ja
  BSD-Name:    disk2
  Logical Unit:    0
  Partitionstabellentyp:    Unbekannt
  USB Interface:    0
0
Zimtstärn
Zimtstärn24.12.1612:28
im disk Mode wird er auch als Festplatte und nicht in iTunes angezeigt...
0

Kommentieren

Diese Diskussion ist bereits mehr als 3 Monate alt und kann daher nicht mehr kommentiert werden.

OK MacTechNews.de verwendet Cookies unter anderem für personalisierte Inhalte, Seitenanalyse und bei der Auslieferung von Google-Anzeigen. Dies war zwar schon immer so, auf Wunsch der EU muss nun jedoch explizit darauf hingewiesen werden. Durch Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen