Push-Nachrichten von MacTechNews.de
Würden Sie gerne aktuelle Nachrichten aus der Apple-Welt direkt über Push-Nachrichten erhalten?
Forum>Musik>iPod back to school programm, ist es kompliziert?

iPod back to school programm, ist es kompliziert?

Sam2k1124.10.0816:51
hallo,
spiele mit dem gedanken mir das neue macbook alu zu holen. bei dem programm zum ipod muss man so ein formular zurücksenden. bekommt man dann einen check. oder wie läuft das? würde mich über erfahrungsberichte diesbezüglich freuen.
gruß,
0

Kommentare

Nebu2k
Nebu2k24.10.0817:10
Das Geld wird überwiesen. Hat bei mir ca. 1 Monat gedauert... Ansonsten recht problemlos.
0
Michael24.10.0817:55
Habe es letztes Jahr gemacht! War nicht sonderlich schwierig! Musste irgendwo ein Barcode-Schild abkniblen und alles hinschicken. Geld war nach 3 Wochen da.

Gruß
„Wer Jogginghosen trägt, hat die Kontrolle über sein Leben verloren. (Karl Lagerfeld)“
0
overdoze
overdoze24.10.0818:12
Geld war bei mir nach 6 Wochen da. Ansonsten kein Problem.
0
Sev24.10.0818:13
Ist nicht schwierig, kurz einen Überblick verschaffen, Formular ausfüllen, Etiketten ausschneiden, per Einschreiben hinschicken, aufs Geld warten...
0
Hellokittyhater24.10.0818:29
Hat bei mir 2 Monate gedauert und es wurde eine Gebühr abgezogen...
0
Sam2k1124.10.0819:41
wenn ich mir mein macbook und den ipod am 31.10. bestell, dann geht das auch noch alles? oder muss man den antrag bis 31ten einschicken?
0
Hellokittyhater24.10.0819:46
Sam2k11
wenn ich mir mein macbook und den ipod am 31.10. bestell, dann geht das auch noch alles? oder muss man den antrag bis 31ten einschicken?

Wichtig ist das Bestelldatum... Da du die Ware ja auch unter Umständen erst 2 Wochen später bekommst und du kannst den Antrag erst losschicken wenn du die Ware hast, da du ja die Codes von der Verpackung abschneiden musst...
0
Spot2
Spot224.10.0820:27
ich hab damals auf mein geld ca n halbes jahr gewartet...
0
gorgont
gorgont24.10.0820:29
Also ich hoffe das klappt, meine Freundin und ich haben zwei neue Macbooks bestellt mit Drucker und iPod nano und ich hoffe das Geld kommt an, egal wann auch wenn es nach einem halbem Jahr ist
„touch eyeballs to screen for cheap laser surgery“
0
Hellokittyhater24.10.0820:46
gorgont
Also ich hoffe das klappt, meine Freundin und ich haben zwei neue Macbooks bestellt mit Drucker und iPod nano und ich hoffe das Geld kommt an, egal wann auch wenn es nach einem halbem Jahr ist

Mh? Blöde frage darf man net normal nur ein Macbook pro Jahr im Edu-Store bestellen?
0
Alto
Alto24.10.0821:37
Hellokittyhater
Jeder bestellt ein MB - 1 Pro Person....
0
Kayros24.10.0821:39
Hat bei mir auch einwandfrei funktioniert. Ich habe mir im Mai einen iMac 24" bestellt und der Ablauf war völlig reibungslos.
Etiketten abknibbeln, wegschicken und mein Geld war innerhalb von 10 Tagen da.
0
Hellokittyhater24.10.0821:44
Alto
Hellokittyhater
Jeder bestellt ein MB - 1 Pro Person....

Ups hab wohl zu schnell gelesen und dadurch den Satz falsch verstanden von Gorgont.
0
Sam2k1124.10.0822:12
@hellokittyhater danke für die info. dann kann ich mir ja noch bis 30.10. zeit lassen.

denke nicht das man da alle jahre bestellen kann. gleich mal testen. wäre echt mal blöde
0
Alto
Alto25.10.0813:45
Es gab doch mal irgendwo Bestimmungen wie viele MB(P), iMacs man pro Kalenderjahr im Edu-Store kaufen kann. Gibts das nimmer?
Hab man rumgesucht aber nichts gefunden.
0
Hellokittyhater25.10.0814:06
Alto
Es gab doch mal irgendwo Bestimmungen wie viele MB(P), iMacs man pro Kalenderjahr im Edu-Store kaufen kann. Gibts das nimmer?
Hab man rumgesucht aber nichts gefunden.

Ja die waren immer auf der Seite bevor man zum Edu-Store gelangt ist. Da stand immer, dass man von jeder Produktreihe z.B. Desktop / Notebook immer ein Produkt pro Jahr kaufen durfte. Aber irgendwie kommt diese Seite nicht mehr. Genauso muss man nicht mehr angeben an welcher Uni man ist...
0
TomHanson26.10.0812:56
hab bei apple nachgefragt... diese bestimmung gibt es nicht (mehr). man kann so viele geräte kaufen, wie man will...
0
Alto
Alto27.10.0817:22
TomHanson
hab bei apple nachgefragt... diese bestimmung gibt es nicht (mehr). man kann so viele geräte kaufen, wie man will...

Das ist ja mal ein Ding!

Hellokittyhater
Das war ja eh Unsinn mit der Uniauswahl. Da gelangte man aber nie auf den Campusstore, sondern nur auf den normalen EduStore und die Preise sind da auch unterschiedlich.

Links Campusstore, rechts EduStore:
0
1984lars
1984lars29.10.0808:54
Ich habe gestern eine Mail bekommen, das mein Rabattantrag bearbeitet wurde und ich in den nächsten 15 Tagen mit dem Geld rechnen kann.

Das komische daran ist, dass ich meine Unterlagen noch nicht abgeschickt habe, da das Zeug noch nicht geliefert wurde und ich somit auch noch keine EAN-Etiketten habe...

Das gilt aber nur für den iPod. Für den Drucker kam nicht so eine Bestätigung.
„ ••• home: iMac 27" • to go: MacBook Air 13" • Magic Mouse • iPhone 5 S⃣ • iPod Classic 160GB •••“
0
TomHanson08.11.0812:13
hat noch jemand ähnliche erfahrungen gemacht? möchte meinen ipod nicht öffnen um an den code zu kommen. eigentlich muss man die unterlagen ja analog losschicken. was denkt ihr? erstmal online antrag und abwarten?
0
TomHanson09.11.0817:15
hat noch niemand den antrag eingereicht? :S
0
rockit09.11.0819:13
ich habe den antrag letzten freitag eingereicht. habe dazu das online formular ausgefüllt und ausgedruckt. zusammen mit den etiketten von den packeten nach england geschickt. hoffentlich bezahlen die mir was!
0
eb09.11.0819:29
Hab ich das jetzt richtig verstanden, dass ihr nur die Etiketten von dem braunen Versandumkartons samt ausgedruckten Antrag eingesendet habt und nicht die Etiketten von den original Apple iPod bzw. Rechner Kartons?
0
rockit09.11.0819:51
ich habs jedenfalls so gemacht. die nummer auf dem karton hatte das selbe format wie diese vom beispiel der apple seite... und achja: man kann auslesen zwischen scheck und banküberweisung.
0
TomHanson09.11.0823:48
welchen vorteil hätte denn der scheck...? ausser, dass man seine bankdaten nicht angeben muss....
0
Hellokittyhater10.11.0800:03
TomHanson
welchen vorteil hätte denn der scheck...? ausser, dass man seine bankdaten nicht angeben muss....

Er hat gar keinen Vorteil, sogar Nachteile, weil durch die Einlösung eines ausländischen Schecks ein Haufen Gebühren anfallen. Die sind noch höher, als die die durch die Transaktion durch Überweisung abgezogen werden. Das war bei der Druckeraktion im Februar fast 9 Euro. Mit nem Scheck wärens 15-20 je nach Bank.
0
TomHanson10.11.0818:06
gut... also dann natürlich überweisung
0
pblurton
pblurton10.11.0818:38
Hab ich das jetzt richtig verstanden, dass ihr nur die Etiketten von dem braunen Versandumkartons samt ausgedruckten Antrag eingesendet habt und nicht die Etiketten von den original Apple iPod bzw. Rechner Kartons?

Vor einem Jahr sagte mir die Apple Hotline, dass sie die EAN-Etiketten der hübschen Apple-Kartons haben wollen, nicht der Versandverpackungen. Damit war das Geld dann auch nach ein paar Wochen auf dem Konto.
0
eb10.11.0819:34
@pblurton: Danke.

Hab gerade ausgepackt. Beim MacBook Pro könnte ich auch nur die Etiketten vom Versandkarton nehmen. Da steht alles drauf: Modell, Seriennummer & Bezeichnung. Aber beim iPod nano gibt's auf dem Versandkarton nur den UPS Aufkleber...also muss ich hier doch das Inlay der Plastikverpackung zerschneiden...

Naja, um sicherzugehen, dass ich den BTS Rabatt erhalte, zerschneide ich auch meinen schönen MBP Karton :'( (aber sehr vorsichtig mit einem Cutter!!!)
0
gorgont
gorgont10.11.0820:04
Du musst den Karton nicht zerschneiden, wenn du vorsichtig bist kannst du die Sticker auch völlig spurlos abziehen.
Ging bei mir bei zwei iPod nanos und zwei MacBook und bei zwei Druckern
„touch eyeballs to screen for cheap laser surgery“
0
rockit10.11.0820:17
hmm ich bin jetzt verunsichert!?! reicht es wohl wenn ich die etiketten vom packet einsende?? auf denen stehen auch die seriennummern... kann ich die anderen noch nachschicken?
0
was
was10.11.0820:17
1984lars
Ich habe gestern eine Mail bekommen, das mein Rabattantrag bearbeitet wurde und ich in den nächsten 15 Tagen mit dem Geld rechnen kann.

Das komische daran ist, dass ich meine Unterlagen noch nicht abgeschickt habe, da das Zeug noch nicht geliefert wurde und ich somit auch noch keine EAN-Etiketten habe...

Das gilt aber nur für den iPod. Für den Drucker kam nicht so eine Bestätigung.

Das geht mir bisher genau so. Hast du den Scheck bekommen? Also wenn die mir das Geld schicken und ich nichts zerschneiden muss - gerne! Leider is noch nichts da und Sie haben am 31.10 geschrieben innerhalb von 10 Tagen sonst würde was nicht stimmen..
0
pblurton
pblurton10.11.0820:20
Reichen Sie die EAN-Strichcode-Etiketten der Apple Produktkartons zusammen mit (i) und (ii) oben ein. Die EAN-Strichcode-Etiketten müssen die Teilenummern und Seriennummern mit Strichcodes sowie Produktbeschreibungen umfassen.

Quelle:

"Apple Produktkartons" sind nach meinem Verständnis keine Versandkartons.
0
rockit10.11.0820:33
danke. werde wohl noch einen weiteren brief nach england schicken müssen.
0
bjb10.11.0823:12
Bin gerade am Abschicken. Es waren:
- Kopie der Rechnung
- EAN von macbook, iPod und Drucker
- 2 Anträge

Habe ich etwas vergessen?

Zum Thema Back to school:
Die Onlineabfrage sagt bei mir, das Geld sei am 7.11. bewilligt worden. Wie lange dauert sowas?
0
Sev11.11.0816:20
Bin gerade dabei den Antrag für die BTS und Druckeraktion zu stellen. Habt ihr die Etiketten ausgeschnitten oder abgelöst? Wenn abgelöst, wie?, evtl. mit Wärme?

Im letzten Jahr stand noch in den Bestimmungen, dass die Etikette aus dem Karton geschnitten werden müssen, davon ist jetzt nicht mehr zu lesen.
0
eb13.11.0809:09
PS zu der Apple "Back to School" Promo-Aktion

Ich habe vormittags am 12.11.08 den Brief nach UK versendet: Maxibrief International+Einschreiben: 4,05€, Inhalt: ausgedruckter Rabattantrag (wurde am 30.10. online an Apple übermittelt), Dublikat Rechnung (vom Online Store), EAN-Strichcode Etiketten von den Versandkartons und den Apple Produktkartons.

Und am nachmittag bekomm ich dann die E-Mail..."Ihr Antrag wurde am 12.11.08 bewilligt. Eine sofortige Zahlung ist vorgesehen." Toll, oder!?

Allerdings weiß ich nicht, was in dem Fall passiert wäre, wenn ich keine Etiketten einreichen würde. Belastet dann Apple die Kreditkarte rückwirkend, falls man ihrem Wunsch nicht nachkommt und die EANs nicht einsendet?
Und hat überhaupt jemand mal eine Studibescheinigung nachreichen müssen?
0
rockit13.11.0809:29
meine Erfahrung: ich habe die Etiketten von den Versandkartons zusammen mit Rechnung und Formular nach England geschickt (am Freitag). Am Dienstag kam eine Mail, dass das Geld überwiesen wird! Hat also auch so funktioniert
0
Sam2k1115.11.0811:41
muss man die etiketten abmachen oder reicht es, wenn man die nötigen infos aufschreibt?
0
Sev15.11.0811:56
Sam2k11

Die Etiketten müssen im Original eingeschickt werden, ist wohl das Hauptkriterium. Beim MacBook konnte ich das Etikett abziehen, beim iPod hab ich es rausgeschnitten, wäre sonst eingerissen. Per Einschreiben am 12.11 nach GB.
0
Sam2k1115.11.0812:58
sowas blödes. naja, habe die etiketten jetzt fein säuberlich abgezogen - sind ja 125 euro wert
0
Kayros15.11.0815:22
Ein Mitarbeiter von Apple hat mir den Tipp gegeben, die Etiketten vorher mit einem Teppichmesser zu umrunden und dann lassen sie sich ziemlich leicht abziehen, ohne dass etwas reoßt. Ging einwandfrei bei mir. Es ist wohl wirklich so, dass man die Originaletiketten einschicken muss. Ich habe mir vorher allerdings eine Kopie gemacht, für alle Fälle.
0
gorgont
gorgont15.11.0816:46
Ich ruf mal bei Apple an, im Status steht bei mir, dass mein Antrag eine Kopie eines anderen Antrags wäre.
Habe beide Anträge für iPod und Drucker zusammen verschickt mit Rechnung und allem was dazu gehört und nun sowas...
zum Glück hab ich mir auch ne Kopie von den EAN Stickern gemacht
„touch eyeballs to screen for cheap laser surgery“
0

Kommentieren

Diese Diskussion ist bereits mehr als 3 Monate alt und kann daher nicht mehr kommentiert werden.