Forum>iPhone>iPhone mit Multisim nur fürs Internet nutzen?

iPhone mit Multisim nur fürs Internet nutzen?

digi14.06.0912:21
Kann mir bitte einer weiterhelfen, bin nicht fündig geworden:
Ich habe ein iPhone der ersten Generation mit CompleteM-Vertrag der ersten Generation, also mit MultiSim.
Jetzt möchte ich natürlich meinen Vertrag verlängern und das neue iPhone 3G S dazu haben.
Und jetzt die Frage: kann ich dann mein altes iPhone mit einer MultiSim als reines Internet-Gerät betreiben?
Also, praktisch ohne die Telefoniegeschichte?
Ich möchte das alte iPhone nämlich meiner Frau vermachen, aber dort soll dann nur Internet laufen und keine Telefongespräche.
Weil, die Telefonie und SMs will ich ja mit meinem neuen iPhone mit der Erstkarte nutzen.
Sprich, kann man wohl am iPhone das Telefon abschalten, aber trotzdem weiter über Edge ins Internet?
0

Kommentare

Rodknocker
Rodknocker14.06.0912:28
Soweit ich weiß, geht das nicht. Der MultiSIM ist auch eine Handynummer zugeteilt, nämlich genau deine Handynummer.
„Freiheit ist die Macht, die wir über uns selber haben.“
0
ts-e
ts-e14.06.0912:31
MultiSim geht mit den neuen Tarifen nicht mehr. Zumindest steht es so auf der T-Mob Seite.
Du gibst ja den alten Vertrag auf und bekommst den Neuen.

Zu Deinem letzten Punkt: Das geht nicht.
Was ginge, in Flugmodus schalten und dann WiFi einschalten. Dann kannst mit WiFi surfen.
Aber eben nicht per Edge.

„Wenn deine Bilder nicht gut genug sind, warst du nicht nah genug dran. Robert Capa“
0
Rodknocker
Rodknocker14.06.0912:41
ts-e
MultiSim geht mit den neuen Tarifen nicht mehr. Zumindest steht es so auf der T-Mob Seite.
Du gibst ja den alten Vertrag auf und bekommst den Neuen.

Zu Deinem letzten Punkt: Das geht nicht.
Was ginge, in Flugmodus schalten und dann WiFi einschalten. Dann kannst mit WiFi surfen.
Aber eben nicht per Edge.

MultiSIM gibt es natürlich bei den neuen Verträge noch, allerdings geht nur noch die Telefonie auf anderen Geräten. Keine Datenverbindung.
„Freiheit ist die Macht, die wir über uns selber haben.“
0
SBlome14.06.0912:48
Rodknocker
ts-e
MultiSim geht mit den neuen Tarifen nicht mehr. Zumindest steht es so auf der T-Mob Seite.
Du gibst ja den alten Vertrag auf und bekommst den Neuen.

Zu Deinem letzten Punkt: Das geht nicht.
Was ginge, in Flugmodus schalten und dann WiFi einschalten. Dann kannst mit WiFi surfen.
Aber eben nicht per Edge.

MultiSIM gibt es natürlich bei den neuen Verträge noch, allerdings geht nur noch die Telefonie auf anderen Geräten. Keine Datenverbindung.

Genau die Nutzung habe ich vor!
Ich brauche die Multi-Sim nur für Telefonie und SMS..
0
dnbblah14.06.0913:37
digi lass dich nicht verunsichern..

ich habe selber einen complete M erste generation, welcher ausdrücklich noch erlaubt via dualsim zu surfen!
WAS ICH AUCH TUE!

Du kannst also wohl via IPhone sowie via Laptop mit UMTS stick deiner dualsimkarte surfen. Ohne Flugmodus oder sonstiges..!

Dieser Vorteil geht jedoch verloren wenn du auf einen der neuen Verträge umstellst. Also alten M-Complete Vertrag behalten, in welchem sogar noch VOIP Erlaubt ist und lieber das Iphone irgendwo anders besorgen.

0
mariusc
mariusc14.06.0913:53
Ich hab genau das Gleiche vor. Hab am Dienstag schon das 3GS bestellt. Der T-mob. Mitarbeiter hat mir von sich aus geraten, meinen alten Complete S zu verlängern, da dieser viel besser sei. So hab ich weiterhin Multisim und 512 MB Volumen pro Monat. Multisim ins 2G funktioniert, man kann sogar gleichzeitig telefonieren, nur nicht untereinander natürlich. Alternative wäre vielleicht noch der neue Datentarif von Klarmobil. Hier kosten 50MB nur 4,95 Euro pro Monat. Allerdings gibt es widersprüchliche Meldungen, ob für die Daten nun D1 oder O2 genutzt wird.
0
Gurke1984
Gurke198414.06.0914:02
Ich kann mariusc nur zustimmen. Bin Besitzer der ersten Generation mit complete l Tarif. Man wollt mir zunächst den neuen Tarif aufschwatzen, dies lehnte ich jedoch ab und bat um Verlängerung des alten tarifs, eben wegen der Nutzung der multisim Karten im Laptop. War also völlig unproblematisch. Werd dann als ein g3s Besitzer mit altem complete l Vertrag werden
0
mariusc
mariusc14.06.0914:09
Was mich etwas verblüfft ist allerdings, dass man bei einer Vertragsverlängerung im (besseren) Alttarif den gleichen Preis für das 3GS bezahlt wie ein Neukunde. Ganz glauben werd ich das erst, wenn ich mein neues Schätzchen in den Händen halt
0
digi14.06.0915:29
OK, bisheriges Fazit, glaube ich :

lt. dnbblah
Verlängerug des alten Complete M möglich.

lt. mariusc
Die MultiSim funktioniert dann genauso weiter für Telefon und Datenverbindung.

lt. Gurke1984
Und kann dann mit beiden iPhones und den MultiSims telefonieren und ins Internet.

@ Gurke 1984
Ich kriege mein neues 3gs zum Preis von 189,95 Euronen (so hieß es jedenfalls vor ein paar Tagen bei der Hotline).

Ich hoffe jetzt natürlich, dass Rodknocker, ts-e und P3nT falsch liegen.
Ich werde mich bei Abschluss der Vertragsverlängerung jedenfalls ganz genau über diese Punkte aufklären lassen.

Schade jetzt nur noch, dass man die Telefonie nicht abstellen und trotzdem ins Internet kann.
0
mariusc
mariusc14.06.0915:59
zum Thema "Telefonie abstellen, nur Internet". Ich werde es so lösen, dass ich einfach den Klingelton vom 2G ausschalte, glaub ich. Alternativ gäbe es noch die Möglichkeit bei gejailbreakten Iphones ein Programm zu installieren, mit dem man zusätzliche Einstellungen für Telefonie, EDGE, etc. vornehmen kann.
0
SBlome14.06.0916:59
digi
OK, bisheriges Fazit, glaube ich :

lt. dnbblah
Verlängerug des alten Complete M möglich.

lt. mariusc
Die MultiSim funktioniert dann genauso weiter für Telefon und Datenverbindung.

lt. Gurke1984
Und kann dann mit beiden iPhones und den MultiSims telefonieren und ins Internet.

@ Gurke 1984
Ich kriege mein neues 3gs zum Preis von 189,95 Euronen (so hieß es jedenfalls vor ein paar Tagen bei der Hotline).

Ich hoffe jetzt natürlich, dass Rodknocker, ts-e und P3nT falsch liegen.
Ich werde mich bei Abschluss der Vertragsverlängerung jedenfalls ganz genau über diese Punkte aufklären lassen.

Schade jetzt nur noch, dass man die Telefonie nicht abstellen und trotzdem ins Internet kann.

Wäre natürlich cool, wenn man mit der MultiSim auch ins Internet könnte im Rahmen der Datenflat!
Allerdings würde es mir! persönlich reichen wenn Telefonie und SMS geht!
Will mein iPhone nicht überall mit hinnehmen (Partys/Veranstaltungen wo man es leicht verlieren kann bzw. Diebstahl), daher möchte ich ein anderes Handy mit der mUlti Sim nutzen!
0
Predater14.06.0917:16
Hi, ich hab den Complete L der ersten generation und nutze den auch regelmäsig per multisim im laptop und würde nun auch gerne aufs neue iPhone wechseln mein Vertrag läuft aber erst seit anfang August 2008 also 10Monate wie gehe ich am besten vor damit ich mein vertrag behalten kann und trotzdem an ein neues iPhone 3GS komme???
0
ts-e
ts-e14.06.0917:55
Ich glaube nicht, das man seinen alten Vertrag behalten kann.
Wenn man den im Moment benutzen Vertrag mittels "Gebühr" ablöst, dann endet der und T-Mob gibt Dir den Neuen Vertrag.
So etwas habe ich schon im Telekomladen mitbekommen. Da wollte ein Kunde ein neues Handy aber unbedingt seinen alten Vertrag behalten, da dieser günstiger ist. Der Verkäufer sagte dann, das ginge nicht, da es diesen Tarif , den der Kund bisher hatte, nicht mehr gibt. Er müsse einen Vertrag mit neuem Tarif abschließen.

Wenn T-Mob, das jetzt anders macht, dann würde ich mich sehr wundern.

„Wenn deine Bilder nicht gut genug sind, warst du nicht nah genug dran. Robert Capa“
0
Rodknocker
Rodknocker14.06.0918:03
dnbblah
digi lass dich nicht verunsichern..

ich habe selber einen complete M erste generation, welcher ausdrücklich noch erlaubt via dualsim zu surfen!
WAS ICH AUCH TUE!

Du kannst also wohl via IPhone sowie via Laptop mit UMTS stick deiner dualsimkarte surfen. Ohne Flugmodus oder sonstiges..!

Dieser Vorteil geht jedoch verloren wenn du auf einen der neuen Verträge umstellst. Also alten M-Complete Vertrag behalten, in welchem sogar noch VOIP Erlaubt ist und lieber das Iphone irgendwo anders besorgen.
Falls du mit VoIP Skype meinst, so geht das aber derzeit mit allen Tarifen (alte und neue Tarife) nicht auf dem iPhone.

Per USB-Datenstick auf dem PC/Notebook kann man aber Skype (mit einer MultiSIM) nutzen


„Freiheit ist die Macht, die wir über uns selber haben.“
0
motivator14.06.0918:14
Ich habe eine T-mobile 3G mit complete L (alte Version) und möchte die Multisim
in einem freien 3GS aus Italien nutzen. Wird das denn funktionieren; ohne Mehrkosten natürlich ??
0
Gurke1984
Gurke198414.06.0918:44
So wird's wohl aussehen, vorausgesetzt, die Mitarbeiter der Hotline wurden ordentlich geschult. Dennoch wird die SMS geschichte nicht funktionieren. Tut sie ja bislang auch nicht. Es ist nur möglich eine Karte als SMS-Empfänger zu deklarieren. Alle anderen erhalten keine SMS Nachrichten. Man kann natürlich immer mit irgend so einer *# Kombination manuell den SMS Empfang auf eine der anderen Multisim Karten routen.
0
dnbblah16.06.0910:14
[/quote]
Falls du mit VoIP Skype meinst, so geht das aber derzeit mit allen Tarifen (alte und neue Tarife) nicht auf dem iPhone.

Per USB-Datenstick auf dem PC/Notebook kann man aber Skype (mit einer MultiSIM) nutzen


[/quote]


Nein meinte ich natürlich nicht Skype unterstützt das ganze nicht, weil sie Ärger mit Apple und den Telefonprovidern aus dem Weg gehen wollten, bzw. ihr Programm gar nicht im AppStore erschienen wäre hätten sie die Möglichkeit des VOIP mittels edge bzw. UMTS zugelassen.

Zum glück gibt es ja noch andere möglichkeiten als den AppStore.

Und mir ging es in meinem Statement eher über die Rechtlichen Aspekte das, in Verträgen 1. Generation kein Zusatz: VOIP UND AIM IST VERBOTEN.. drinsteht unter den Agbs.
Das kam erst mit der 2. Generation...
0
tripplet16.06.0910:56
digi
OK, bisheriges Fazit, glaube ich :

lt. dnbblah
Verlängerug des alten Complete M möglich.

lt. mariusc
Die MultiSim funktioniert dann genauso weiter für Telefon und Datenverbindung.

lt. Gurke1984
Und kann dann mit beiden iPhones und den MultiSims telefonieren und ins Internet.

@ Gurke 1984
Ich kriege mein neues 3gs zum Preis von 189,95 Euronen (so hieß es jedenfalls vor ein paar Tagen bei der Hotline).

Ich hoffe jetzt natürlich, dass Rodknocker, ts-e und P3nT falsch liegen.
Ich werde mich bei Abschluss der Vertragsverlängerung jedenfalls ganz genau über diese Punkte aufklären lassen.

Schade jetzt nur noch, dass man die Telefonie nicht abstellen und trotzdem ins Internet kann.

Da stimmt schon was mariusc, Gurke1984 sagen. Ich habe auch einen Vertrag der 1. Generation. Ich benutzte zwei MultiSim-Karten, eine mit meinem zweit Handy und einen mit USB-Stick zum surfen mit meinem Laptop.
Du solltest auch wissen, das beide Geräte die gleiche Telefonnummer haben und die MultiSim kein SMS empfangen kann.

Du sollstest auf jeden fall dein alten Vertrag behalten, weil er die option hat MultiSim mit anderen Gerät zu benutzen.
Predater
Hi, ich hab den Complete L der ersten generation und nutze den auch regelmäsig per multisim im laptop und würde nun auch gerne aufs neue iPhone wechseln mein Vertrag läuft aber erst seit anfang August 2008 also 10Monate wie gehe ich am besten vor damit ich mein vertrag behalten kann und trotzdem an ein neues iPhone 3GS komme???

Wenn du dein alten Vertrag behalten willst und ein Vertragsverlängerung machen möchtest, muss du noch bis Feb. 2010 warten. Eine Vertragsverlängerung kannst du erst 6 Monat vor Ende der Vertragslaufzeit beantragen. Du kannst es auch über dein T-Mobile Online-Account sehen, wann eine Vertragsverlängerung möglich ist.
motivator
Ich habe eine T-mobile 3G mit complete L (alte Version) und möchte die Multisim
in einem freien 3GS aus Italien nutzen. Wird das denn funktionieren; ohne Mehrkosten natürlich ??

Ja, T-Mobile Verträge der 1.Gerneration kannst du das machen. (mit MultiSim)






0
digi16.06.0913:22
@tripplet
Danke für Deine Bestätigung. Ich werde meinen Vertrag schon wegen der MultiSIM auf jeden Fall behalten.
0

Kommentieren

Diese Diskussion ist bereits mehr als 3 Monate alt und kann daher nicht mehr kommentiert werden.

OK MacTechNews.de verwendet Cookies unter anderem für personalisierte Inhalte, Seitenanalyse und bei der Auslieferung von Google-Anzeigen. Dies war zwar schon immer so, auf Wunsch der EU muss nun jedoch explizit darauf hingewiesen werden. Durch Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen