Forum>iPhone>iPhone (2g) Daten löschen, aber Jailbreak Simlockbefreiung behalten

iPhone (2g) Daten löschen, aber Jailbreak Simlockbefreiung behalten

josh202.06.0914:08
Hallo,

ich möchte mein iPhone abgeben und dafür aber meine persönlichen Daten löschen.
Trotzdem soll der Jailbreak und der freie Simlock beibehalten bleiben, wie kann man das machen, bzw.
geht das überhaupt?

Gruß,
Josh.
0

Kommentare

itsnogood7102.06.0914:34
Vielleicht hilft dir das:

http://www.iphone-benutzer.de/daten-auf-dem-iphone-loschen-a pple-hat-nachgebessert/comment-page-1/

0
steve-c02.06.0915:15
Ich glaub wenn du es mit dem Pwnage-Tool bearbeitest, gibt es einen Haken den man setzen kann (Wipe oder so ähnlich) der das bewirkt. Soll wohl auch sehr sicher sein. Ich meine es ist eine Methode von George Zhu (irgend einer aus der iphone-dev community) der sich mit dem Thema mal beschäftigt hat.
Danach müsste es sauber gelöscht sein, gejailbreaked und entsperrt.
0

Kommentieren

Diese Diskussion ist bereits mehr als 3 Monate alt und kann daher nicht mehr kommentiert werden.

OK MacTechNews.de verwendet Cookies unter anderem für personalisierte Inhalte, Seitenanalyse und bei der Auslieferung von Google-Anzeigen. Dies war zwar schon immer so, auf Wunsch der EU muss nun jedoch explizit darauf hingewiesen werden. Durch Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen