Forum>Entwickler>Wordpress

Wordpress

boehsermoe07.05.0916:01
Hi,
hab vor, mir mal Wordpress anzuschauen. Bin im Internet auf diese Seite gestoßen:


Habe aber Probleme bei Punkt 6. Wenn ich auf localhost/pma gehe, kommt gleich ein Anmeldebereich. Hab versucht mich mit root-user anzumelden, aber das funktioniert nicht.

Es treten verschiedene Fehler ein:
1.
Gleich von Anfang an:
Die Erweiterung mcrypt kann nicht geladen werden. Bitte überprüfen Sie Ihre PHP-Konfiguration.
2.
Wenn ich als Usernamen "root" eingebe und Passwort leer lasse:
Zugriff verweigert
3.
Wenn ich User "root" und Passwort "root":
#2002 - Der Server antwortet nicht. (evtl. ist auch der Socket des lokalen MySQL-Servers socket nicht korrekt konfiguriert)
0

Kommentare

bernddasbrot
bernddasbrot07.05.0916:54
Leider kann ich dir damit nicht direkt weiter helfen.

Für Virtualisierungen (Fusion) gibt es fertige Pakete zum Download, was ich ganz praktisch finde.

Ich würde Wordpress auch wirklich auf einem echten Webspace installieren (dauert ca. 1 Minute) und da alles testen, was mich interessiert. Dafür reicht auch (fast) jeder x-belibiege freie Webspace (natürlich mit php und DB). Dann müssen auch nicht auf meinem Artbeitsgerät die notwendigen Serverdienste laufen.
0
der schneyra
der schneyra07.05.0917:19
Tu dir selbst einen Gefallen und verstell dir nichts. Nimm lieber MAMP ( ) als Apache/PHP/MySQL-Umgebung. Außerdem empfehle ich statt der Version von de.wordpress.org die von wordpress-deutschland.org. Die ist in meinen Augen besser übersetzt.
„BAM!“
0
der schneyra
der schneyra07.05.0917:21
Nachtrag: Diese Anleitung sieht nach einem kurzen Querlesen ganz ok aus. Bezieht sich halt auf MAMP und Wordpress.
„BAM!“
0
bernddasbrot
bernddasbrot07.05.0917:22
Stimmt, MAMP hatte ich vergessen, geht auch prima.

Ich nehme bei Wordpress allerdings immer die englische Ur-Version von WP - gibt da weniger Schwierigkeiten mit Plugins o.ä. Sachen. Das Original ist da insgesamt weniger "anfällig". Für die wenigen Begriffe braucht man m.E. keine Übersetzungen. Aber wer's mag ...
0

Kommentieren

Diese Diskussion ist bereits mehr als 3 Monate alt und kann daher nicht mehr kommentiert werden.

OK MacTechNews.de verwendet Cookies unter anderem für personalisierte Inhalte, Seitenanalyse und bei der Auslieferung von Google-Anzeigen. Dies war zwar schon immer so, auf Wunsch der EU muss nun jedoch explizit darauf hingewiesen werden. Durch Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen