Forum>Hardware>USB Kabel mit Schalter?

USB Kabel mit Schalter?

der_seppel
der_seppel07.04.0917:52
Moin moin!

Gibt es ein USB Kabel mit ON/OFF Schalter?
Ich habe eine externe Festplatte, 2,5" (maxtor) und diese hat kein Schalter. Nun will ich sie auch nicht ständig angestöpselt (=ON) lassen, daher die Frage..?

Danke!

Viele Grüße

der_seppel
„Kein Slogan angegeben.“
0

Kommentare

nio)(oin
nio)(oin07.04.0918:23
gibts


p.s. google/amazon hilft sehr gut weiter
„Morgenstund hat Gold im Mund... und Gold im Mund ist ungesund!“
0
seek07.04.0919:02
Tolle Sache!

Bei 3.5" Platten und sep. Netzteil behelfe ich mir mit Funksteckdosen
0
Nsu
Nsu07.04.0920:38
hab ich bei MM usb hub (weiß)mit schalter gesehen, nicht mal so teuer
0
westmeier
westmeier07.04.0920:58
Synchronisieren Sie Ihr Gerät mit Ihrem PC, und laden Sie es gleichzeitig mit diesem mini USB Synchronisationskabel auf. Dieses Kabel besitzt einen on/off Schlater für die Synchronisation, lädt Ihr Gerät aber ununterbrochen auf. Kompatibel mit Orange SPV C500/C550/C600/M500/M3000/M5000, i-mate SP3 (i)/SP5 (m)/JASJAR/JAM/JAMin/PDA-N, Qtek S200/G100/9000/9100/8010/8300/8310, BenQ P50 und Mio A701

Das Ding schaltet nicht das Kabel komplett aus, sondern verhindert wohl nur eine Synchronisation, indem eine Ader gesperrt wird. Strom ist auf dem Kabel dennoch drauf, also wird auch deine Festplatte weiter laufen.
Scheint also nichts zu sein.
Außerdem ist es ein USB auf Mini-USB Kabel.
0
nio)(oin
nio)(oin07.04.0921:29
westmeier

tja, wer lesen kann ist klar im vorteil ich entschuldige mich für den oben verfassten bietrag.
„Morgenstund hat Gold im Mund... und Gold im Mund ist ungesund!“
0
Esäk
Esäk07.04.0921:34
Machbar ist es sicher, denn man muss nur die +5V-Leitung unterbrechen.
Ob es aber sio gut ist, die Datenleitungen dann immer noch an einem stromlosen gerät dran zu lassen, das ist dei Frage.
Demnach müsste für korrektes Abschalten mindestens ein dreifacher Schalter genommen werden, der außer +5V auch D+ und D- unterbricht.
„Die Todesstrafe gehört auch in Hessen abgeschafft!“
0
Tom
Tom07.04.0923:24
Bei Pearl
gibt es einen USB-Hub mit schaltbaren Anschlüssen (siehe Bild)
0
der_seppel
der_seppel08.04.0900:07
Danke Tom!
Das wird wohl auch als Passiv-Hub zu benutzen sein.
Hast Du Erfahrung mit dem Ding?
„Kein Slogan angegeben.“
0
Tom
Tom08.04.0901:00
Laut dem Produktvideo muss das Netzteil nur bei Geräten mit besonders hohem Stromverbrauch angeschlossen werden.

Nein, leider nicht.
0

Kommentieren

Diese Diskussion ist bereits mehr als 3 Monate alt und kann daher nicht mehr kommentiert werden.

OK MacTechNews.de verwendet Cookies unter anderem für personalisierte Inhalte, Seitenanalyse und bei der Auslieferung von Google-Anzeigen. Dies war zwar schon immer so, auf Wunsch der EU muss nun jedoch explizit darauf hingewiesen werden. Durch Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen