Forum>iPhone>TetheringKosten iPhone3G -APN - Alles-Papp-Nasen?

TetheringKosten iPhone3G -APN - Alles-Papp-Nasen?

Alto
Alto21.06.0923:28
Hallo,

hab ein 3G mit 3.0 und bin erfolgreich durch die Gegend getethert.
Als ich dann meinen mobilen Butler fragte, wie es ihm so geht, musste ich mit Erstaunen feststellen,
dass mir Kosten berechnet wurden.
Da der TMOB Server alles sehr langsam erst anzeigt, dauerte es einen Tag, bis die Kosten dann erschiehen.

Genutzt hatte ich internet.t-mobile-APN 4€ soll ich fürs Tethering zahlen, eben das was ich an Volumen verbraucht habe, Inklusivvolumen ist davon natürlich auch abgegangen, was ja schon eine Frechheit darstellt.

In manchen Foren kursieren die wildesten Konfigurationen.
Als ich eben die Hotline anrief (PhoneHouse T-Mobile), wurden mir folgende Daten genannt, die bei mir jedoch nicht funktionieren:

APN:internet.t-mobile
USR:internet
PW:t-d1

Hab auch schon andere Werte gefunden wie T-Mobile:
APN: internet.t-mobile
user: gulli
passwort: iphone

oder USER: tm / PW: tm.....

Meine Frage ist, weiß denn jemand, wann wer welche Zugangsdaten genau braucht
Momentan wissen auch die T-Mobile Leute wohl nicht genau, was sie machen sollen - musste nämlich auf die Zugangsdaten einige Minuten in die Warteschleife warten.

Ich hab das Gefühl, dass viele am Ende des Monats ihre Rechnung nicht mögen werden.
0

Kommentare

Alto
Alto21.06.0923:50
Nebenbei. Ich nutze den Complete S 1.Gen. Vertrag mit 500MB Traffic.
0
webermoritz
webermoritz22.06.0900:04
gibts noch mehr dieser unschönen Nachrichten?

War bisher der Annahme, dass t-mobile das garnicht rausbekommen kann ob man tethered oder mit iPhone surft....
0
Alto
Alto22.06.0900:06
Achtung: Die APN (Mobiles Datennetzwerk) Einstellungen beachten, können bei einzelnen Tarifen unterschiedlich sein z.B. bei T-Mobile und o2. Diese müssen dann ggf. in den Einstellungen (Allgemein Netzwerk Mobiles Datennetzwerk) angepasst werden, sonst können euch weitere Zusatzkosten entstehen.
0
Lasti22.06.0900:12
denke das liegt am falschen APN... war bei 1.Gen Verträgen nicht normalerweise smartsites...
0
Alto
Alto22.06.0900:13
Lasti
war bei 1.Gen Verträgen nicht normalerweise smartsites...
Das ist auch das, was ich die Hotline fragte...
0
bono01
bono0122.06.0900:40
Also wenn nicht mal T-Mobile selbst weiß welche zugangsdaten verwendet werden müssen, ist das schon ganz schön Armselig.
„"Ich glaube nicht an den Teufel oder an sein Buch. Aber die Wahrheit ist nicht dieselbe ohne seine Lügen." (God Part II, Song von U2)“
0
Jaguar1
Jaguar122.06.0900:47
bono01
Also wenn nicht mal T-Mobile selbst weiß welche zugangsdaten verwendet werden müssen, ist das schon ganz schön Armselig.

Solche Detailinfos weiß doch kaum irgendeine Hotline zu egal welchen Thema. Das wissen dich meist nur irgendwelche Cracks, also Mitarbeiter, die sich auskennen und die dann aber nicht an der Hotline verbraten werden.

An den Hotlines sitzen doch meistens irgendwelche Leute die Fähig sind sich am Computer durch irgendwelche Leitfäden zu klicken. Wenn dein Problem oder deine Frage in den Leitfäden nicht auftauchen, können sie auch nicht weiterhelfen.
„Die Menschen sind nicht immer was sie scheinen, aber selten etwas besseres.“
0
bono01
bono0122.06.0900:50
Jaguar1
bono01
Also wenn nicht mal T-Mobile selbst weiß welche zugangsdaten verwendet werden müssen, ist das schon ganz schön Armselig.

Solche Detailinfos weiß doch kaum irgendeine Hotline zu egal welchen Thema. Das wissen dich meist nur irgendwelche Cracks, also Mitarbeiter, die sich auskennen und die dann aber nicht an der Hotline verbraten werden.

An den Hotlines sitzen doch meistens irgendwelche Leute die Fähig sind sich am Computer durch irgendwelche Leitfäden zu klicken. Wenn dein Problem oder deine Frage in den Leitfäden nicht auftauchen, können sie auch nicht weiterhelfen.

Aber gerade für solche Sachen sollten die doch Datenbanken haben. Denn solche Anfragen kommen bestimmt von einigen iPhone Kunden.
„"Ich glaube nicht an den Teufel oder an sein Buch. Aber die Wahrheit ist nicht dieselbe ohne seine Lügen." (God Part II, Song von U2)“
0
Lasti22.06.0900:53
und wahrscheinlich wollen die so Anfragen einfach nicht beantworten.. um Tethering nicht weiter zu unterstützen;9
0
bono01
bono0122.06.0900:53
Lasti
und wahrscheinlich wollen die so Anfragen einfach nicht beantworten.. um Tethering nicht weiter zu unterstützen;9

Das könnte natürlich durchaus auch ein Grund sein.
„"Ich glaube nicht an den Teufel oder an sein Buch. Aber die Wahrheit ist nicht dieselbe ohne seine Lügen." (God Part II, Song von U2)“
0
Alto
Alto22.06.0900:55
Smartsides-Profil mag bei mir eh nicht, grade noch Mal getestet.
Schön wenn wenn das PopUp mir genau das sagt was ich nicht hören will - an wen ich mich wenden soll:
0
bono01
bono0122.06.0900:56
Vielleicht ist es T-Mobile doch technisch möglich das tethern festzustellen.
„"Ich glaube nicht an den Teufel oder an sein Buch. Aber die Wahrheit ist nicht dieselbe ohne seine Lügen." (God Part II, Song von U2)“
0
Lynny24.06.0919:02
Geht tethering mit der normalen OS 3.0 Version. Ich kanns nämlich nicht einstellen

vg
lynn
0
dreckskind24.06.0919:20
einfach mit dem iphone help.benm.at öffnen und da das richtige profil runterladen..
0
dreyfus24.06.0919:37
bono01
Vielleicht ist es T-Mobile doch technisch möglich das tethern festzustellen.

Das wäre eigentlich nur möglich, wenn Apple auf Wunsch der Carrier irgendeine Kennung dafür eingebaut hätte. Nicht unmöglich, aber auch nicht unbedingt wahrscheinlich. Ich denke einmal, dass hier wirklich nur wegen des falschen APN Gebühren aufgelaufen sind. Dieser kann die IMEI keinem iPhone Vertrag zuordnen und dann kostet es halt.
0
Lynny24.06.0922:13
Super vielen. Dank für den Link. Werd ich gleich testen.
Vg
Lynn
0
justsports
justsports24.06.0922:29
Habe auch den Complete S 1. Gen. 500MB und bin als die 3.0 neu war einmal erfolgreich getethert (danach nicht weiter genutzt) - keine zustätzlichen Kosten in der Vorschau bei Mein-T-Mobile.
APN war internet.t-mobile (T-Mobile Standard Profil auf help.benm.at - heißt jetzt glaube ich T-Mobile neuer Complete.)
0
hausfreund24.06.0922:56
unglaublich, nachdem ich das hier gelesen habe kontrollierte ich meine kosten. ich habe einen Gen 1 XL Tarif und soll für 30 minuten tethering 8,69 € zzgl MwSt. zahlen. ich werde aber mal die rechnung abwarten und dann genau kontrollieren woran das liegt. Ich habe ein flat datenvolumen!!!! 1000 Minuten inkl. & 300 SMS frei. vielleicht kosten ja auch die MMS echt kohle.
0
Nebu2k
Nebu2k24.06.0923:01
MMS kostet 0,39€
0
hausfreund24.06.0923:08
ich habe höchstens 5 geschrieben ...
0
TCHe
TCHe25.06.0900:05
Sind die MMS nicht in den Frei-SMS enthalten? Da stand sowas im T-Mobile FAQ.

Wie lautet denn das korrekte Profil für meinen Complete-L der ersten Generation?
Weiß das jemand?
0

Kommentieren

Diese Diskussion ist bereits mehr als 3 Monate alt und kann daher nicht mehr kommentiert werden.

OK MacTechNews.de verwendet Cookies unter anderem für personalisierte Inhalte, Seitenanalyse und bei der Auslieferung von Google-Anzeigen. Dies war zwar schon immer so, auf Wunsch der EU muss nun jedoch explizit darauf hingewiesen werden. Durch Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen