Push-Nachrichten von MacTechNews.de
Würden Sie gerne aktuelle Nachrichten aus der Apple-Welt direkt über Push-Nachrichten erhalten?
Forum>Software>Selbstablaufende Diashow auf DVD für Fernseher

Selbstablaufende Diashow auf DVD für Fernseher

BerndsMac23.04.0813:45
Hallo,
mit welchem Mac-Programm kann ich ne selbstablaufende Diaschow erstellen, die mit einem DVD-Player auf einem Fernseher abgespielt wird? Kennt vielleicht jemand ein Tutorial? Nett wäre auch, wenn das mit den iLife-Produkten möglich wäre - als Nichtprofi besitze ich kein Photoshop;-)
0

Kommentare

mactelge
mactelge23.04.0813:51
iDVD.
„Dreh´dich um – bleib´wie du bist – dann hast du Rückenwind im Gesicht!“
0
BerndsMac23.04.0813:55
Ok, iDVD. Jetzt noch ne Dummie-Anleitung dazu...
0
mactelge
mactelge23.04.0814:20
aber nur ausnahmsweise:

Programm öffnen und unter "HILFE" die Videoeinführung ansehen oder, schon schwieriger: das EinführungsPDF LESEN...
Beim Fernsehen selbst kann ich Dir nicht helfen!

Hope It Helps.
„Dreh´dich um – bleib´wie du bist – dann hast du Rückenwind im Gesicht!“
0
bernddasbrot
bernddasbrot23.04.0814:23
Bei Toast ist auch so ein "Motion xy" Programm dabei, welches auch ganz gut dafür geeignet ist.
0
preprintmedia23.04.0814:31
Ich würde Photo to Movie empfehlen, Bilder reinziehen und arrangieren anschliessend für Toast exportieren und DVD brennen.

@ bernddasbrot:
"Motion xy" gibt es bei Toast 9 nicht mehr, ist auch keine UB Version.

Photo to Movie scheint ein ebenbürtiges Programm zu sein, mehr Möglichkeiten und Kostet leider auch ein bißchen.
Ist aber erschwinglich....

Hier der Link dazu:
0
macuwe23.04.0814:53
Ich empfehle die Diashow aus iPhoto, da hier die Möglichkeit besteht, bei nicht direkt zusammengehörigen Bildern verschiedene Übergänge zu wählen (wenn's sein muss, auch zwischen allen). Diese Möglichkeit hat iDVD nicht.
Die fertige Diashow (mit Musik) sende ich an iDVD.
0
bluesmile23.04.0815:01
Diashows aufbereiten und an iDVD übergeben geht doch am schönsten mit Fotomagico...



0
bluesmile23.04.0815:02
Trial gibts auch und es ist auch deutsch...:




0
bernddasbrot
bernddasbrot23.04.0815:22
bernddasbrot:
Motion xy gibt es bei Toast 9 nicht mehr, ist auch keine UB Version.

Also bei Toast 8 war "motion Pictures" noch dabei ...
0
g-kar23.04.0815:36
Für eine relativ schnell erzeugte Diashow mit Ken Burns-Animation und Überblendungen würde ich iPhoto empfehlen: Dort Slideshow anlegen und ggf. an bestimmten Stellen Hand anlegen, wo die automatisch gewählten Einstellungen nicht gefallen. Die fertige Diashow kann man dann an iDVD senden.
Zusätzlich würde ich in iDVD die Fotos auch nochmal (als iDVD-Diashow) hinzufügen, die im Gegensatz zur von iPhoto erzeugten Diashow kein Film mit fester Wiedergabegeschwindigkeit ist, sondern eine Folge von Standbildern, zwischen denen man auch schrittweise vor- und zurückspringen kann. Außerdem bietet iMovie dabei meines Wissens noch die Option, die Original-Jpegs im Datenteil zusätzlich mit auf die DVD zu brennen, so dass der Empfänger nicht nur die Video-DVD abspielen kann, sondern sich die Fotos auch auf seinen Computer kopieren kann.

Alternativ zu iPhoto kann man einen "Slideshow-Film" mit Ken-Burns-Effekt, Überblendungen, Hintergrundmusik etc. auch in iMovie HD (über iMovie '08 kann ich nichts sagen) erstellen. Man hat hier mehr Kontrolle (z.B. framegenauer Wechsel des Musikstücks zu einem bestimmten Foto), aber auch viel mehr Handarbeit, da man jeden Effekt selbst setzen muss und keine Automatik hat, wie sie iPhoto bietet.
0
willyman
willyman23.04.0815:44
Für mich allererste Wahl: FotoMagico. Demo hier:
oder
„Verbietet den Kindern das Lesen! Vielleicht hilft's“
0
BerndsMac23.04.0815:50
Jungs, das sind schon mal prima Tipps, danke:) Wie sieht es eigentlich mit Beschriftungen der Bilder aus?
0
bluesmile23.04.0815:57
BerndsMac

Fotomagico kann Bilder beschriften oder sogar animieren
0
bluesmile23.04.0816:02
Beschriftung...


0
pb_user
pb_user23.04.0816:15
eine sehr einfache diashow lässt sich erstellen, in dem einfach jpg-dateien auf eine cd (iso-format) gebrannt werden. der dvd-player erkennt diese als foto-cd und präsentiert eine ... diashow.
0
bluesmile23.04.0816:18
pb_user

ja aber das könnnen nicht alle DVD-Player - ausserdem hat der dann noch keine Beschriftung und Animation...
0

Kommentieren

Diese Diskussion ist bereits mehr als 3 Monate alt und kann daher nicht mehr kommentiert werden.