Forum>iPhone>"Privat" Surfen IOS 7 klappt nicht

"Privat" Surfen IOS 7 klappt nicht

steffenberg7417.12.1312:03
Hallo,

finde leider den so oft beschriebenen Button "Privat" im Safari Browser nicht und kann deshalb nicht privat surfen.

Wenn ich über "Einstellungen" ----"Safari" gehe, kann ich lediglich die Cookies und Daten löschen....Verlauf löschen ist grau unterlegt und lässt sich nicht anklicken.

Gehe ich über "Benutzung" lassen sich einige Daten löschen, aber auch n icht alle.

Danke
0

Kommentare

Benutzername12317.12.1312:13
Auf das Tabs-Icon drücken und dann unten links auf Privat.
0
steffenberg7417.12.1312:16
Danke...schon versucht.......NIX mit Privat
0
steffenberg7417.12.1312:18
So siehts aus
0
elBohu
elBohu17.12.1312:20
wie privat soll es denn werden?
Safari öffnen: ganz unten rechts die zwei Quadrate drücken, dann links auf Privat.
Damit färbt sich der Balken am obereren Rand der schrägen Seite schwarz.
Dann Auf fertig tippen.
Somit ist oberer und unterer Fensterrand schwarz (auch die Tab Bar).
Das ganze in anderer Reihen folge machte den Rand wieder weiß.
Wenn eine Seite mit Inhalt geöffnet ist (also keinen leere) dann kommt die Frage, ob diese geschlossen oder behalten werden soll (in beide Richtungen).

eigentlich ganz einfach...

Beim iPad muss übrigens die Tastatur dafür geöffnet sein!
„wyrd bið ful aræd“
0
elBohu
elBohu17.12.1312:21
oh, zu langsam...
mach mal einen Neustart!
„wyrd bið ful aræd“
0
steffenberg7417.12.1312:28
Klappt auch nicht...
0
fabian2de17.12.1312:36
In den Einstellungen unter Allgemein>Beschränkungen steht der "Erlaubte Inhalt" für "Webseiten" auf "Erwachsenen Inhalt beschränken", darum kannst du den Privatmodus nicht aktivieren.
Wenn du das änderst, oder die Beschränkungen komplett ausschaltest, dann kannst du wieder privat surfen.
0
steffenberg7417.12.1312:41
Danke, dass wars...hätte ich ohne hilfe nicht hinbekommen
0

Kommentieren

Diese Diskussion ist bereits mehr als 3 Monate alt und kann daher nicht mehr kommentiert werden.