Forum>iPhone>OS 3.0 - entäuscht

OS 3.0 - entäuscht

yogimo18.06.0902:45
Habe ein offizielles, vom Werk unlocked iPhone 3G

1) Seit OS 3 ist das Ding sehr viel langsamer - beim Schliessen und Öffnen der Applikationen ruckelt der Bildschirm

2) Theterting is "versteckt" Apple hat zu viel Angst vor den Providern

3) MMS - ich zumindest kann bisher keine Bilder von der Kamera versenden, auch keine Sprach Memos, obwohl ich alle Details eingegeben habe

Bleibt wohl nur zu hoffen, dass sich viel "unter der Haube" getan hat und wir besseres bekommen, wenn neue Applikationen rauskommen

Ich bin zumindest erst einmal entäuscht.

Grüße
Yogi
0

Kommentare

yogimo18.06.0903:16
ach ja und noch immer keine

1) to do Liste

2) Einladungen iCal zu Meetings / Benachrichtigungen


0
Hugo18.06.0905:09
Wo ist tethering "versteckt", ich find's nicht.
0
yogimo18.06.0905:29
So wie ich das verstanden habe, kann nur der Provider Tethering freischalten. (oder natürlich mit irgendeinem Hack der irgendwann mal rauskommt)
0
angorafrosch
angorafrosch18.06.0906:00
also bei mir flitzt das iphone ab seit os 3,0 - hölle schnell! ich rate mal zu einer erneuten installation der os 3.0 und dann wird sicherlich alles wunderbar funktionieren. was Tethering betrifft dauert es einfach noch weil sich gewisse provider dagegen versperren. wie auch immer dafür haben wir die Eu das wir in Österreich die Problem nicht haben die ihr in deutschland mit euren providern habt…
„Carbon statt Kondition!“
0
bloom18.06.0906:05
tethering is bei mir dort zu aktivieren wo auch 3G aktiviert/deaktiviert werden kann, ich hab aber bereits die passenden profile für meinen betreiber geladen (http://help.benm.at mit dem iphone ansurfen, auch für alle deutschen provider)
0
Michael18.06.0908:22
MMS??? wenn du auf Nachrichten gehts (SMS) kannst du ein Bild auswählen oder eins machen und sobald ein FOTO in der Nachricht ist, wird sie zur MMS. Es gibt kein extra Programm für SMS. Du musst das Bild aber in "Nachtichten" auswählen. Du kannst nicht ein Bild auswählen und dann sagen das soll als MMS geschickt werden.
„Wer Jogginghosen trägt, hat die Kontrolle über sein Leben verloren. (Karl Lagerfeld)“
0
yogimo18.06.0908:40
Michael - geht leider nicht. Wenn ich meine T-Mobile D Simkarte drin habe, geht alles per MMS zu versenden, inkl von Sprachnotizen. Wenn ich aber meine China Mobile Karte drin habe, geht dieses nicht mehr.

In dem Menüpunkt "Netzwerk" unter Allgemein, kann ich bei der deutschen SIM Karte nichts einstellen. (Also kaum etwas) - bei der China Mobile Karte bekomme ich einen neuen Punkt: "Mobiles Datennetzwerk" - dort kann ich Einstellungen vornehmen (APN, Username etc

APN
MMSC
MMS-Proxy
Max Nachrichtengröße
MMS US Prof URL - was das auch immer heissen mag

kennt sich jemand damit aus?

Viele Grüße
Yogi
0
Urkman18.06.0908:42
Michael
Du kannst nicht ein Bild auswählen und dann sagen das soll als MMS geschickt werden.

Also, bei mir schon...

Urkman
0
svc
svc18.06.0908:43
Michael
MMS??? wenn du auf Nachrichten gehts (SMS) kannst du ein Bild auswählen oder eins machen und sobald ein FOTO in der Nachricht ist, wird sie zur MMS. Es gibt kein extra Programm für SMS. Du musst das Bild aber in "Nachtichten" auswählen. Du kannst nicht ein Bild auswählen und dann sagen das soll als MMS geschickt werden.

Das geht sehr wohl! Einfach ein Bild auswählen und als Versandmethode MMS auswählen.

Vorausgesetzt der Provider ermöglicht den MMS Versand und du hast ihn auch freischalten lassen/ aktiviert.

Gruß,

svc
0
Michael18.06.0909:17
Ja ja ihr habt ja recht, geht auch das Bild direkt als mms zu verschicken
Hatte ich erst nicht gefunden.
„Wer Jogginghosen trägt, hat die Kontrolle über sein Leben verloren. (Karl Lagerfeld)“
0
yogimo18.06.0910:02
MMS geht nun, musste einfach das iPhone neu starten, nach Eingabe der Parameter.
0
49erPro
49erPro18.06.0919:05
stell ich mich nur dumm an oder finde ich die VIEDO Kamera nicht ?
wenn ich auf das Kamera symbol kann ich nur fotos aufnehmen !

wie ist das bei euch !

aja , iPhone 3G original
„"ich bin nicht sicher, mit welchen Waffen der dritte Weltkrieg ausgetragen wird, aber im vierten Weltkrieg werden sie mit Stöcken und Steinen kämpfen."(A. Einstein)“
0
tupfer
tupfer18.06.0919:10
49erPro
stell ich mich nur dumm an oder finde ich die VIEDO Kamera nicht ?
wenn ich auf das Kamera symbol kann ich nur fotos aufnehmen !

wie ist das bei euch !

aja , iPhone 3G original

Soweit ich weiss hat nur das neue 3Gs Video aber nicht die alten mit der neuen Software...

0
WALL*E
WALL*E18.06.0919:11
49erPro
stell ich mich nur dumm an oder finde ich die VIEDO Kamera nicht ?
wenn ich auf das Kamera symbol kann ich nur fotos aufnehmen !

wie ist das bei euch !

aja , iPhone 3G original

Leute, wie oft gab es die Frage jetzt in den letzten Tagen?

Video nur auf 3G S
0
fheusel
fheusel18.06.0919:20
Was mich wirklich enttäuscht ist, dass Apple dem iPhone der ersten Generation nicht die Bluetooth Peer to Peer Funktionalität (z.B. für Multiplayer-Spiele) spendiert hat. Technisch gibts da sicher keine Hürde, denn mit entsprechender Jailbreak-Applikation konnte mein iPhone sogar schon Dateien über Bluetooth übertragen.
0
codingfish18.06.0919:58
Hi,

> 1) Seit OS 3 ist das Ding sehr viel langsamer - beim Schliessen und Öffnen der Applikationen ruckelt der Bildschirm

und beim Scrollen in den Anwendungen. Ausserdem kommt es vermehrt zu Abstürzen.

Mein 3G habe ich schon mehrfach neu gestartet und auch die iPhone SW noch einmal neu eingespielt.

Ich schließe mich Yogi an: Sehr enttäuschend.


Gruss

Achim
0
Wolle18.06.0920:11
Ich finde das mit der Prozent anzeige vom Akku sehr enttäuschend da es nur 3GS usern ist!
0
guerbi18.06.0922:31
Also langsamer ist mein iPhone 3G definitiv nicht - eher läuft alles etwas flüssiger. Deshalb an yogimo und codingfish: es muss an eurer Installation liegen; vielleicht einfach nochmal das Update auf 3.0 drüber bügeln?

Und Tethering funktioniert bei Orange hervorragend und macht richtig Spass! Und erst Spotlight - darauf habe ich am meisten gewartet und was soll ich sagen: es läuft einfach!

Bin alles andere als enttäuscht!
0
Flöru18.06.0923:00
@guerbi
tethering funktioniert bei orange hervorragend? na toll, dann lies mal das hier: http://www.macprime.ch/news/article/gratis-tethering-bei-ora nge-nur-promotion/

wenn sie's so wollen wird halt wieder gepatcht. ich bezahle doch nicht 49 tacken dafür pro monat! die haben doch ein rad ab!

aber wenns der provider eben nicht will, benötigt man nicht mal einen jailbreak zum aktivieren der funktion: http://www.macmagazin.de/7131/so-wird-dein-iphone-zum-modem/
0
Swentech19.06.0900:09
Die iPhone Ortung funktioniert bei mir nicht.
0
Swentech19.06.0900:17
Die iPhone Ortung funktioniert bei mir nicht.

Und wo ist die Spracherkennung die Apple gezeigt hat auf der WWDC?
Es ist doch ein reines Software Feature und müsste auf meinem 3G Funktionieren?

Die Videofunktion konnte ich auch nicht finden. Ist ja eigendlich nur ein Software Feature.

Hat Apple diese Features nur dem 3G (S) vorbehalten?
Ein möglicher Kaufgrund? Umsatzsteigerung?

Das neue iPhone (S) hat doch nur einen schnelleren Prozessor, eine bessere Kamera und einen Kompass Sensor bekommen.
Ansonsten ist es doch gleich wie das 3G oder?
0
Hellokittyhater19.06.0900:31
Swentech
Die iPhone Ortung funktioniert bei mir nicht.

Und wo ist die Spracherkennung die Apple gezeigt hat auf der WWDC?
Es ist doch ein reines Software Feature und müsste auf meinem 3G Funktionieren?

Die Videofunktion konnte ich auch nicht finden. Ist ja eigendlich nur ein Software Feature.

Hat Apple diese Features nur dem 3G (S) vorbehalten?
Ein möglicher Kaufgrund? Umsatzsteigerung?

Das neue iPhone (S) hat doch nur einen schnelleren Prozessor, eine bessere Kamera und einen Kompass Sensor bekommen.
Ansonsten ist es doch gleich wie das 3G oder?

Alles Fragen, die schon während der Keynote beantwortet worden. Wie du richtig erkannt hast, sind das Features die nur beim iPhone 3G S implementiert wurden. Irgendwie müssen sie ja die Geräte voneinander abgrenzen.
0
Stefab
Stefab19.06.0902:34
yogimo: Bei mir sind alle 3 Punkte falsch.
1.) Mir kommt das OS 3.0 flüssiger vor, vor allem das Scrolling! (aber auch sonst besseres Ansprechverhalten)

2.) Tethering ist bei mir ganz normal unter Einstellungen Allgemein Netzwerk Internet Tethering, sonderlich versteckt finde ich das nicht. Es funktioniert auch wunderbar, und der Vertrag von T-Mobile Austria erlaubt auch die Nutzung davon. (wird eben von den 3GB/Monat abgezogen)

3.) Was soll man bei MMS eingeben müssen? Einfach Nachrichten öffnen, eine neue schreiben und mit "Fotoapparat"-Symbol ein Bild einfügen. Oder in Kontakten/Voicememos/Bildern, etc. auf "Per MMS senden" gehen.
Leider kosten die MMS aber extra, darum werde ich diese auch so gut wie nicht nutzen. (lieber SMS und eMail)
Allerdings ist es mit dem iPhone das erste Mal, dass ich überhaupt je eine MMS versendet habe, und das ENDLICH ganze ohne Konfiguration. Bei meinen früheren Handys habe ich es nie so weit gebracht, da man zuerst einen ganzen Haufen Kram konfigurieren musste.
0

Kommentieren

Diese Diskussion ist bereits mehr als 3 Monate alt und kann daher nicht mehr kommentiert werden.

OK MacTechNews.de verwendet Cookies unter anderem für personalisierte Inhalte, Seitenanalyse und bei der Auslieferung von Google-Anzeigen. Dies war zwar schon immer so, auf Wunsch der EU muss nun jedoch explizit darauf hingewiesen werden. Durch Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen