Push-Nachrichten von MacTechNews.de
Würden Sie gerne aktuelle Nachrichten aus der Apple-Welt direkt über Push-Nachrichten erhalten?
Forum>MacTechNews>MacTechNews nur noch über HTTPS erreichbar

MacTechNews nur noch über HTTPS erreichbar

sb18.04.1711:30
Wir haben heute früh die Webseite auf HTTPS umgestellt, wie einige sicherlich schon bemerkt haben. Wenn es Probleme geben sollte, dann bitte ich um eine kurze Rückmeldung mit Angabe zu System, Browser und Browserversion. Danke!
„🎐 Sie werden häuslichen Frieden, finanzielle Sicherheit und gute Gesundheit genießen.“
+7

Kommentare

Peter Eckel18.04.1711:42
Super, danke! Ein weiterer Schritt in die richtige Richtung.

Bei mir ist bislang kein Problem aufgetreten.
„Ceterum censeo liberum facierum esse delendum.“
+1
sffan18.04.1711:45
Ohne den Hinweis hätte ich es nicht einmal bemerkt. Geschmeidig
+4
Waldi
Waldi18.04.1712:30
Ah ja, jetzt seh ich das kleine Schloss auch!
Großartig, dass es, ohne aufzufallen, einfach funktioniert.
„vanna laus amoris, pax drux bisgoris“
+1
Megaseppl18.04.1712:30
Dankeschön MTN!

Läuft die Kommunikation der App ebenfalls über HTTPS?
0
sb18.04.1712:36
Megaseppl
Ja, bei der App ist HTTPS schon von Anfang an in Verwendung.
„🎐 Sie werden häuslichen Frieden, finanzielle Sicherheit und gute Gesundheit genießen.“
+2
Megaseppl18.04.1712:41
sb
Megaseppl
Ja, bei der App ist HTTPS schon von Anfang an in Verwendung.
Wunderbar. Dann nutze ich mal die Gelegenheit und ändere mein Kennwort... das alte hätte ja theoretisch mitgelesen werden können.
Wie speichert ihr die Kennwörter eigentlich? Gesalzen und gehasht oder nur verschlüsselt?
+1
andreas_g
andreas_g18.04.1713:01
Schade, damit dürfte ein Zugriff auf MTN endgültig nicht mehr möglich sein. Allerdings hatte ich ja auch davor schon mit schwerwiegenden Darstellungsproblemen zu kämpfen:

+2
sb18.04.1713:51
Megaseppl
Gesalzene Hashs mit mehr als 4.000 Runden.
„🎐 Sie werden häuslichen Frieden, finanzielle Sicherheit und gute Gesundheit genießen.“
+1
diekroete18.04.1714:53
Super. Ist mir bis zu der Meldung nicht aufgefallen.
0

Kommentieren

Diese Diskussion ist bereits mehr als 3 Monate alt und kann daher nicht mehr kommentiert werden.