Forum>Hardware>MacMini early 2009 & WD Platte

MacMini early 2009 & WD Platte

derspongebob23.04.0914:57
Hallo Leute,

ich würde mir gerne einen MacMini zulegen und da möchte ich diese Platte einbauen.

siehe =>

was sagt ihr dazu - Geht das?

Danke für die Hilfe
0

Kommentare

Lefteous
Lefteous23.04.0915:22
Nein die Raptor ist keine normale 2,5 Zoll Platte. Sie hat einen Rahmen, der auf keinen Fall entfernt werden darf. Auch thermisch ist der Mini nicht für diese Platte ausgelegt. Selbst bei einer 7200er Platte sollte man den Mini auf einen Untergrund stellen, der nicht mitschwingt.
0
derspongebob23.04.0916:29
Schade - die hätte sicher ordentlich Dampf gemacht - Welche 7200er Platte wäre zu empfehlen - 200 - 300 GB sind für mich ausreichend
0
andymac23.04.0916:59
ich habe seit Januar eine WD Scorpio Black WD3200BEKT eingebaut und bin sehr zufrieden damit.Die Platte ist praktisch nicht zu hören. Zusätzlich noch mehr Arbeitsspeicher und der Mini war nicht mehr wiederzuerkennen.
0
derspongebob23.04.0921:21
Aha, sehr interessant - Und die 15mm Bauhöhe und die Wärmeentwicklung macht auch keine Probleme?
0
Etecos
Etecos23.04.0921:33
Lefteous
Nein die Raptor ist keine normale 2,5 Zoll Platte. Sie hat einen Rahmen, der auf keinen Fall entfernt werden darf. Auch thermisch ist der Mini nicht für diese Platte ausgelegt.

Warum gibt es dann eine Version ohne den Rahmen, wenn dieser nicht entfernt werden darf...
Problematisch dürfte eigentlich nur die Bauhöhe sein, da im Mini wohl kaum Platz dafür sein wird.
Wobei ich hier doch schon irgendwo nen Mini mit Velociraptor gesehen habe, aber kA mehr.

Die WD Scorpio Black hat eine Bauhöhe von 9,5mm - nicht 15mm.
Habe die Platte selber in meinem MBP und von der Wärme her keine Probleme.

0
andymac23.04.0921:40
also wie gesagt, der Einbau war problemlos und von einer besonderen Wärmeentwicklung ist auch nichts zu spüren.
0
derspongebob23.04.0921:58
Ich denke, die wirds dann wohl auch werden - habe gerade 4GB RAM bestellt. Das Zerlegen vpm Mac Mini geht doch mit ner Spachtel oder so - hat wer einen Link zu einer Anleitung - Danke Leute!
0
Esäk
Esäk23.04.0922:00
eine 15-mm-Platte passt definitiv nicht, ich hatte letztens einen auf.
Jeder normale 7200er Platte aber passt gut oder auch ne SSD.
„Die Todesstrafe gehört auch in Hessen abgeschafft!“
0
Touni
Touni24.04.0910:27
warum keine SSD? Ist bis jetzt mit das schnellste, was du im Mini einbauen kannst.
Die Intel-Serie ist günstig und schneller als jede Platte!
http://www.toppreise.ch/prod_151110.html

Temp im MBP 15" ist bei mir immer unter 30° und der Stromverbrauch ist auch ein kleinwenig zurück gegangen. Für den Mini und auch für den MacPro genau richtig!
„"Die Betrachtung der Dinge, so wie sie sind, ohne Ersatz oder Betrug, ohne Irrtum oder Unklarheit, ist eine edlere Sache als eine Fülle von Erfindungen." Francis Bacon (1561-1626)“
0

Kommentieren

Diese Diskussion ist bereits mehr als 3 Monate alt und kann daher nicht mehr kommentiert werden.

OK MacTechNews.de verwendet Cookies unter anderem für personalisierte Inhalte, Seitenanalyse und bei der Auslieferung von Google-Anzeigen. Dies war zwar schon immer so, auf Wunsch der EU muss nun jedoch explizit darauf hingewiesen werden. Durch Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen