Forum>Hardware>MacBook - GrafikKarte GMA 950 auf fehler Testen

MacBook - GrafikKarte GMA 950 auf fehler Testen

barbagianni
barbagianni10.04.0923:12
Hallo Leute ich,

stelle wieder hier eine Frage um mehr über meine Grafikkarte zu verstehen.

Und zwar es geht um der Intel GMA 950 (2,0 GHz Intel Core Duo - 13 Zoll - Schwarz) die unter 10.5.6 läuft.

Seit dem ich von 10.4 auf 10.5 update haben, schaffe ich nicht mehr Monitore mit dem Eye One zu kalibrieren, egal welche Monitor!


Kennt vielleicht jemand eine Software um die GrKa zu testen?






0

Kommentare

dustz33
dustz3310.04.0923:27
hm...verstößt eine funktionierende GMA950 nicht gegen alle physikalischen Grundsätze?

Möcht gerne wissen, was Apple geritten hat so ein Teil zu verbauen . Wenigstens haben sie es in den neuen Modellen kapiert...der Intel-GraKa Kram nervt mich fast täglich .
„The box said Windows Vista or higher. So I bought a Mac.“
0
barbagianni
barbagianni10.04.0923:32
was soll ich dazu sagen?!. Ich hatte mit OSX 10.4 und GMA 950 keine Probleme. Jetzt mit 10.5.6 kann ich:

1. Mein Monitor nicht mehr Kalibrieren
2. Mit Blender (ein 3D-Software) kann man mit der GMA50 on Board nicht mehr arbeiten. Der Maus reagiert nicht mehr gleich sondern mit Verzögerung.

Auf 10.5 will ich nicht verzichten aber arbeiten mit dem MacBook würde ich auch gerne weiter tun wie letztes Jahr.

0

Kommentieren

Diese Diskussion ist bereits mehr als 3 Monate alt und kann daher nicht mehr kommentiert werden.

OK MacTechNews.de verwendet Cookies unter anderem für personalisierte Inhalte, Seitenanalyse und bei der Auslieferung von Google-Anzeigen. Dies war zwar schon immer so, auf Wunsch der EU muss nun jedoch explizit darauf hingewiesen werden. Durch Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen