Push-Nachrichten von MacTechNews.de
Würden Sie gerne aktuelle Nachrichten aus der Apple-Welt direkt über Push-Nachrichten erhalten?
Forum>Software>Leopard-Probleme

Leopard-Probleme

BlumHW12.04.0816:00
Guten Tag!

Ich bitte um Hilfe! Ich habe gestern mein Macbook pro auf Leopard upgedated und seitdem einige Schwierigkeiten:

1) Bei Anschluss meines iPhone poppt der Ordner iTunes nicht automatisch auf, sondern muss manuell gestartet werden. Unter 10.4. hat das problemlos bei jeder Synchronisierung funktioniert.

2) Seit dem Update sind in iCal alle Geburtstage doppelt angezeigt. Im iPhone jedoch nicht. Dort ist es richtig. wie kriege ich die doppelten Geburtstage wieder raus?

Habe lange mit Customer-Service von Apple telefoniert. Itunes neu installiert, verschiedene Prefs gelöscht etc. Ohne Ergebnis. Bei Anlage eines Testbenutzers funktioniert ITunes-Synchro.
Weiss jemand Rat und Hilfe?
Ich danke schon jetzt.

Lucinius
0

Kommentare

iKev
iKev12.04.0816:09
Wenn du das iPhone anschließt, gibt es in iTunes da nicht eine Einstellung ob das automatisch aufgehen soll?
Eventuell da der Fehler?
0
iKev
iKev12.04.0816:25
Bild dazu:
0
BlumHW12.04.0816:38
Hallo ikev!

Danke! Aber das ist bei mir der Fall. Es funktioniert trotzdem nicht.
Gruß
Lucinius
0
m@cintosh
m@cintosh12.04.0817:13
BlumHW

Hallo!

Also zwischen iPod und iPhone besteht ein kleiner Unterschied!
So sieht es beim iPhone aus! iTunes öffnet sich nicht automatisch wenn man es anschließt, sondern es wird nur automatisch synchronisiert wenn man iTunes öffnet!

„"Endlich hab ich was erfunden, was funktioniert!" (Dr. Emmett Brown in "Zurück in die Zukunft")“
0
m@cintosh
m@cintosh12.04.0817:15
So sieht es aus wenn man seinen iPod anschließt!
Hier öffnet sich iTunes automatisch!

Leider kann ich Dir bei Deinem iCal Problem im Moment auch nicht weiterhelfen!

„"Endlich hab ich was erfunden, was funktioniert!" (Dr. Emmett Brown in "Zurück in die Zukunft")“
0
teorema67
teorema6712.04.0817:42
Ich habe kein iPhone, daher weiss ich nicht, wo die Einstellung ist.

Mein Nokia E90 wird als Kamera gewertet und iTunes geht automatisch auf, wenn ich das in Image Capture so einstelle:


0
BlumHW12.04.0817:54
Danke für die Hinweise. Mittlerweile hat auch Apple gemerkt, dass unter Leopard iTunes bei Anschluss eines iPhones nicht mehr automatisch geöffnet wird, wie bei 10.4. Hat mich 1 Std telefonieren mit Cork gekostet. Die Ical-Sache habe ich mittlerweile selber gelöst: ich hatte noch eine Sicherrungskopie des Kalenders, die nur eine Woche alt war. Ich habe einfach meinen Kalender auf diese Kopie wieder herstellt.

Gruss

Lucinius
0

Kommentieren

Diese Diskussion ist bereits mehr als 3 Monate alt und kann daher nicht mehr kommentiert werden.