Forum>iPhone>Kein Tethering mehr - OS 3

Kein Tethering mehr - OS 3

ts-e
ts-e25.06.0923:30
Hi Leute,

ich habe heute festgestellt, das mein iPhone 3G/OS3, kein Tethering mehr hat. Ist unter Netzwerk nicht mehr zu sehen. Hatte am WE den Jailbreak gemacht und diese Woche dann den Unlock mittels Ultrasn0w.
Kann das etwas damit zu tun haben?

Bin gerade auf Reisen und habe extra meinen UMTS-Stick zu Hause gelassen. Ich dachte mir, kommst ja mit dem MBP, via iPhone ins Netz. Nun stelle ich aber fest, das es leider nicht funktioniert.

Was könnte ich tun?

Dank für entsprechende Hinweise.



"geschrieben mittels iPhone und MTN-App"
„Wenn deine Bilder nicht gut genug sind, warst du nicht nah genug dran. Robert Capa“
0

Kommentare

Hellokittyhater25.06.0923:33
Hm hast du das Konfigurationsprofil schonmal versucht zu entfernen und neu zu installieren?
0
ts-e
ts-e25.06.0923:58
Das habe ich noch nicht gemacht. Werd es mal versuchen.
„Wenn deine Bilder nicht gut genug sind, warst du nicht nah genug dran. Robert Capa“
0
ts-e
ts-e26.06.0900:01
Habe es gerade probiert. Bekomme dann die Meldung, dass das Löschen fehlgeschlagen ist.
„Wenn deine Bilder nicht gut genug sind, warst du nicht nah genug dran. Robert Capa“
0
ts-e
ts-e26.06.0911:02
Hat keiner weiter eine Idee?
„Wenn deine Bilder nicht gut genug sind, warst du nicht nah genug dran. Robert Capa“
0
BNO
BNO26.06.0911:19
Hatte das Profil auf meinem iPhone 1.Gen. auch mal ausprobiert und auch das Problem mit dem löschen. Starte mal das iPhone neu, dann sollte es gehen. War bei mir jedenfalls so.
0
ts-e
ts-e26.06.0914:52
Danke an Euch. Habe das Profil gelöscht, neugestartet und das Profil wieder installiert.
Nun geht es wieder.
„Wenn deine Bilder nicht gut genug sind, warst du nicht nah genug dran. Robert Capa“
0

Kommentieren

Diese Diskussion ist bereits mehr als 3 Monate alt und kann daher nicht mehr kommentiert werden.

OK MacTechNews.de verwendet Cookies unter anderem für personalisierte Inhalte, Seitenanalyse und bei der Auslieferung von Google-Anzeigen. Dies war zwar schon immer so, auf Wunsch der EU muss nun jedoch explizit darauf hingewiesen werden. Durch Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen