Forum>Apple>Gewollt oder Übersetzungspanne?

Gewollt oder Übersetzungspanne?

Frowin
Frowin15.04.0921:16
Gewollt oder Übersetzungspanne?

http://www.apple.com/de/itunes/billion-app-countdown/rules.h tml

unter Punkt 7

"Apple Zeitkapsel"

0

Kommentare

m.rudoll15.04.0921:39
Wieso? Die Übersetzung ist doch richtig.
0
Frowin
Frowin15.04.0921:48
ok, da hast du recht, ich formuliere es anders

"Zuviel übersetzt."


0
Esäk
Esäk15.04.0923:47
Meinst Du die "billion", na denn...
„Die Todesstrafe gehört auch in Hessen abgeschafft!“
0
@pplesticker15.04.0923:51
Das erinnert mich an
0
cherokee
cherokee16.04.0901:57
Frowin
ok, da hast du recht, ich formuliere es anders

"Zuviel übersetzt."


Na ja, bei den Amis ist eine Milliarde halt schon immer 1 Billion. Also richtig übersetzt.
„so schnell bleibt alles anders“
0
maubush
maubush16.04.0909:19
Mensch, das Ding heißt nicht Zeitkapsel sondern TimeCapsule, das braucht man nicht übersetzen... und das ist ja auch der Fehler
Oder vielleicht ist es ein Supersonderpreis, mit dem man in Apples Zukunft schauen kann
„U I U AA, Dsching Dschäng Walla Walla Bing Bäng“
0

Kommentieren

Diese Diskussion ist bereits mehr als 3 Monate alt und kann daher nicht mehr kommentiert werden.

OK MacTechNews.de verwendet Cookies unter anderem für personalisierte Inhalte, Seitenanalyse und bei der Auslieferung von Google-Anzeigen. Dies war zwar schon immer so, auf Wunsch der EU muss nun jedoch explizit darauf hingewiesen werden. Durch Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen